Internetresourcen freigeben

Dieses Thema Internetresourcen freigeben im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Simonsen, 29. Nov. 2002.

Thema: Internetresourcen freigeben Hallo! Habe gerade meinem Heim-Server neu mit WindowsXP installiert, da ein 2. Netzwerk (WLAN) dazugekommen ist und...

  1. Hallo!

    Habe gerade meinem Heim-Server neu mit WindowsXP installiert, da ein 2. Netzwerk (WLAN) dazugekommen ist und das mit der alten Installation nicht zum laufen zu bringen war, via ICS.

    Leider habe ich vergessen, wo man einstellt, dass WinXP alle Internet Resourcen freigibt.
    Soweit ich weiss, reserviert XP sich ein paar % selber und dies kann man unter Verwaltung deaktivieren, leider finde ich den Punkt nicht mehr.

    Ich hoffe mir kann wer helfen - Danke!
     
  2. lad dir mal anti spy runter. da kannst du es abstellen (breitbandbeschränkung aufheben)

    http://www.xpantispy.org
     
  3. Ich glaube, ich hab´, was du suchst!
    In WIN-XP gibt es eine standartmäßige Einstellung, welche 20% der gesamten
    Internet-Bandbreite für interne Zwecke reserviert.
    Wenn du genau das meinst, kannst du diese Bremse folgendermaßen lösen:
    Start...Ausführen...gpedit.msc (enter)...
    dann den Weg suchen nach:
    +Computerkonfiguration
    ... + Administrative Vorlagen
    ... + Netzwerk
    ... +Qos-Packetplaner
    Klicke nun im rechten Fenster doppelt auf: reservierbare Bandbreite einschränken
    und wähle aktiviert. Jetzt werden die 20% Bandbreitenreservierung sichtbar, die
    du durch Eintragen einer 0 entfernen kannst.
    Bitte nicht vergessen, den PC neuzustarten!
    So müßte es eigentlich klappen!!!
     
  4. Hallo.

    Das sieht ja gediegen aus wie der Hamburger sagt aber was kann man denn tun wenn der Befehl GPEDIT.MSC dem System unbekannt ist???

    Liebe Grüße
    Lothii
     
  5. anitspy nimmt genau die einstellungen vor, die lippeman beschrieben hat...
    man kann es auch mit dem befehl zum ausführen oder mit dem im von lutz beschriebenen link verändern.
    aber antispy ist ideal für faule.  ;D
     
  6. Hallo nogger,

    in dem Link wird beschrieben das die Veränderung der Einstellung witzlos ist und keinen Sinn ergibt. ;)
     
  7. ach so. ich bekenne mich schuldig. ich hatte mir den link nicht noch mal angeschaut.
    aber der link ist dann quasi auch was für faule *g*
    kaum möchte man was verändern, ist man auch schon fertig *juhu* ;D
     
  8. Oh, dann bringts ja scheinbar nichts das umzustellen, das habe ich woanders mal anders gelesen - aber gut, man lernt nie aus!
    Danke für die Infos...
     
  9. Hallo zusammen,
    habe hier ein Win7 32bit mit letzten Patches das AD Mitglied ist.
    Das System verbindet sich per VPN sporadisch mit der Zentrale.

    Nun zum Problem.
    Beim Starten von "Geräte und Drucker" werden keinerlei Symbole etc. angezeigt.
    Die installierten Drucker (USB etc.) arbeiten und werden auch in den Applikation zur Auswahl angeboten.
    Nur kann ich halt keinen der Drucker deinstallieren, bzw. anpassen weil diese nicht angezeigt werden.
    Die Ereignisliste ist unauffällig und sonst scheint das System normal zu laufen.

    Irgend jemand eine Idee ?

    Danke für jede Hilfe

    Stefan
     
Die Seite wird geladen...

Internetresourcen freigeben - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucker für Gast freigeben Netzwerk 7. Nov. 2016
Heimnetzwerk, Ordner Freigeben für bestimmte Person ? Windows 7 Forum 28. Feb. 2016
Virtualbox Partition Speicherplatz wieder freigeben Virtualisierung & Emulatoren 27. Jan. 2015
Skydrive in der Firewall freigeben klappt nicht Windows XP Forum 19. Mai 2012
Port 6002 Freigeben um Fritz zu spielen Firewalls & Virenscanner 31. Jan. 2012