internetverbindung trennt sich von selbst

Dieses Thema internetverbindung trennt sich von selbst im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von habeschi, 29. Okt. 2005.

Thema: internetverbindung trennt sich von selbst Hallo Leute!!!! Vorerst meine sys. konfig VIA EPIA Mini-ITX mit 800MHz 160 GB platte von Samsung mit 2MB Cache 16...

  1. Hallo Leute!!!!

    Vorerst meine sys. konfig

    VIA EPIA Mini-ITX mit 800MHz
    160 GB platte von Samsung mit 2MB Cache 16 & 130GB partition
    128 MB-Ram
    Lite-On CD-Brenner
    mittels KVM und netzwerkswitch hab ich meine beiden rechner verbunden
    170W netzteil

    Windows XP mit SP2
    XP-Antispy 3.95
    Skype 1.4
    Speedfan 426
    Flatrate Steckdose (nimmt die Verbindung wieder auf, wenn sie getrennet wird)
    eMule 0.46c
    Mozilla Firefox 1.07
    DSL von Versatel mit 4096 Kbit Up und 512 upstream (manuell eingerichtet)
    winrar 3.51
    msn 7.0.0816

    Nun zum Problem:

    Ich hab bei diesem rechner mein eMule und mein MSN an. mit meinem anderen abeite ich nur. wenn ich jetzt ne zeit lang (sehr sehr unterschiedlich) an meinem arbeitsrechner arbeite und dann umswitche, sehe ich, dass das emule icon im tray grau ist und msn versucht sich einzuloggen. dsl steckdose zeigt keine internetverbindung, aber in der sybolleiste sind immernoch die beiden bildschirme, was ja heißt, das ne verbindung besteh. und wenn ich mit der rechten maustaste raufklicke, kann ich auch auf trenne klicken. außerdem zeigt es weiterhin das pakete gesendet bw. empfangen werden. die lämpchen meines modems blinken langsam. wenn datentransfer, dann blinken diese schnell. wenn ich nun die angeblich bestehende verbindung trenne und erneut verbinde, geht wieder alles. das blöde ist, dass das immer zu unterschiedlichen zeiten passiert. ist ja nicht so, dass immer 24 stunden oder so dazwischen liegen.

    Leute das ist voll ärgerlich. ich hab mir diesen rechner doch nicht umonst zusammengestellt, damit sich das ding jede stunde aus dem netz auswählt :mad: :mad:

    Naja leute!!!! wäre echt cool, wenn ihr mir helfen könntet. will endlich mal meinen rechner auch über nacht laufen lassen :'(

    Vielen Dank im Voraus

    Mit freundlichem Gruß



    Habeschi
     
  2. Ist dein DSL modem vielleicht so eingestellt das es die internetverbindung trennt?
    Dein Pc ist dann nämlich noch mit dem modem verbunden, deshalb die zwei monitore, nur das das modem dann einen auf trennen gemacht hat und dann pc nicht mehr ins internet geht, aber das hier ist nicht so mein fachgebiet...
    Musst mal gucken ob du da was am modem einstellen kannst.
    Nun ja hab mein bestes gegeben...
     
  3. nene, man kann da nix einstellen.

    aber dennoch danke.
     
  4. ich hab mal jetzt meine Firewall deaktiviert (outpost 3) und die win Firewall aktiviert. keine trennung. so ich hab jetzt outpost 3 deinstalliert und 2.1 raufgetan. läuft bi jetzt einwandfrei

    naja hoffentlich bleibt es auch so :)
     
Die Seite wird geladen...

internetverbindung trennt sich von selbst - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internetverbindung trennt sich selbstständig und bleibt hängen! Firewalls & Virenscanner 23. Okt. 2010
Internetverbindung wird getrennt Netzwerk 23. Okt. 2006
Lösung: Internetverbindung wird nach einiger Zeit getrennt Windows XP Forum 14. Aug. 2006
Internetverbindung wird nach 24h nicht getrennt. Windows XP Forum 18. Juli 2005
Internetverbindung wird getrennt Windows XP Forum 4. März 2005