Intervideo WinDVR 3 verzerrter Ton bei Aufnahme

Dieses Thema Intervideo WinDVR 3 verzerrter Ton bei Aufnahme im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von heideblitz, 28. März 2005.

Thema: Intervideo WinDVR 3 verzerrter Ton bei Aufnahme Hallo, habe eine Terratec Cinergy 600 TV Karte gekauft und installiert. (die Karte nutzt für den Ton den Line in des...

  1. Hallo,
    habe eine Terratec Cinergy 600 TV Karte gekauft und installiert.
    (die Karte nutzt für den Ton den Line in des OnBoard Sounds (Board ASUS A7N8X-X.).
    Es gibt dabei die Möglichkeit, entweder die Terratec Software zum Aufnehmen zu nutzen
    oder die mitgelieferte Intervideo WinDVR 3.
    Letztere gefällt mit besser, weil sie runder läuft, allerdings ist der Ton bei der Aufnahme verzerrt.
    Habe schon überall versucht was einzustellen, allerdings ohne Erfolg.

    Gestern habe ich in einen anderen Forum den Hinweis gelesen, dass es solche Probleme geben kann, wenn man keine separate Soundkarte hat, sondern nur OnBoard-Sound nutzt ?
    Könnt Ihr das bestätigen ? oder wo sollte ich vielleicht was einstellen ?

    Gruss,
    heide

    Win XP Prof. SP1 alle Updates, AMD 2400 XP auf Asus A7N8x-x mit 512 MB RAM + Radeon 7000 64 MB, Wechelplattensystem mit 500 GB HD
     
  2. Habe das gleiche oder ein ähnliches Problem:
    Beim ganz normalen TV gucken ist der Ton ganz normal, auch während der Aufnahme. Aber nach der Aufnahme ist der Ton mal laut und mal leiser.
    Habe auch eine OnBoard Soundkarte und eine Terratec Cinergy 400 und benute ebenfalls WinDVR 3.

    Grüße,
    Tobias
     
  3. Ich habe eine extra Soundkarte und habe den selben Effekt - verzerrrter Ton. Daran kann es nicht liegen. Bin ebenfalls seit Tagen ratlos.
     
Die Seite wird geladen...

Intervideo WinDVR 3 verzerrter Ton bei Aufnahme - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kein Ton bei WinDVR 3 Windows XP Forum 13. März 2008
WINDvr Absturz regelmässig Windows XP Forum 14. Nov. 2006
Problem mit WinDVR 3 (kein Ton!) Windows XP Forum 8. Mai 2005