IP-Adressenkonflikt unterbricht Internet bei 2 oder 3 alleinstehendn PCs an LAN

Dieses Thema IP-Adressenkonflikt unterbricht Internet bei 2 oder 3 alleinstehendn PCs an LAN im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von molikabau, 18. Jan. 2008.

Thema: IP-Adressenkonflikt unterbricht Internet bei 2 oder 3 alleinstehendn PCs an LAN Bis jetzt konnte ich problemlos bis zu 4 selbständige PCs (also nicht im Netzwerk) an einem Planet Router...

  1. Bis jetzt konnte ich problemlos bis zu 4 selbständige PCs (also nicht im Netzwerk) an einem Planet Router anschliessen; z.B. 2 W2k, und 1 XP. Nun kommt unerwartet die Meldung: Es wurde ein IP-Adressenkonflikt mit einem andern System im Netzwerk erkannt. NW-aktivitäten auf diesem System sind deswegen event. unterbrochen. etc. Dann ist nur noch ein Internet offen und es kommt andauernd diese Meldung.

    Die TCP/IP Einstellung ist bei allen IP-Adressen automatisch beziehen. Muss ich nun bei allen eine IP-Nr. zuteilen? Ich bitte um Hilfe. Vielen Dank im voraus!
     
  2. Allem Anschein nach ist der im Router eingestellte IP-Bereich für die DHCP-Vergabe zu klein bemessen - kontrollier das mal.
    Und prüfe mal die MAC-Adressen der Netzwerkkarten, ist da eine doppelt?
     
  3. Hi twoday

    Danke für deine Antwort. Ich hätte besser schon in meiner Anfrage erwähnen sollen, dass ich ziemlicher Laie bin. Da habe ich nämlich keine Ahnung, wo ich den IP-Bereich im Router nachsehen oder verstellen oder die MAC-Adressen der NW-Karten prüfen könnte.

    Ich habe zwar überal rumgesucht, so im Gerätemanager, Verwaltung etc. in der NetzwerkOption IP-Zuteilung ist es ja automatisch.

    Unterdessen habe ich den Resetklopf am Router gesehen, habe aber noch nicht gedrückt. Das wäre jedoch vielleicht die Lösung, oder nicht?
     
  4. Eher nicht, denn dann musst du den Router komplett neu konfigurieren.
    Verrate uns doch mal die genaue Bezeichnung deines Routers, dann können wir dir mit hoher Wahrscheinlichkeit auch sagen, wie man ihn konfiguriert und wo man klicken muss.

    Was die MAC-Adressen der Netzwerkkarten angeht:
    Starte ein Consolen-Fenster (Start => Ausführen => cmd => ENTER) und gib dort ipconfig /all ein - in der Auflistung siehst du dann auch die MAC-Adressen deiner Netzwerkkarten.
     
  5. Hi und Danke für die Antwort!

    Name: VRT 4015 Broadband VPN Router angeschlossen an einem
    Modem: Array, Modell TM502A

    Ich habe noch gedacht, es müsse über's DOS gehen. Also, dort hat es keine Bemerkung MAC etc. Ich habe da folgendes:
    Knotenpunkt: mixed adapter
    IP-Routing aktiviert: ja
    WINS-Proxy aktiviert: nein
    Intel Pro /100 Verwaltungsadapter mit Remoteaktivierung über LAN
    DHCP-aktiviert: ja
    Autokonfiguration aktiviert: ja
    IP-Adresse 87.245.106.26
    Subnetmaske 255.255.252.0
    Standardgateway 87.245.104.1
    DHCP-Server 192.168.10.235
    DNS-Server 87.245.64.10, sowie 87.245.64.11
    und nur noch schwarz.

    Vielen Dank und herzlichen Gruss
     
  6. Ähh, bescheidene Frage:
    Du lebst nicht in Deutschland oder? Das ist kein normaler DSL-Anschluss?
     
  7. Bin in Neuhausen am Rheinfall, Kt. Schaffhausen mit Provider von hier.
     
  8. Hallo,
    was ich fast übersehen habe: ich bin morgen und Dienstag weg. D.h. ich kann frühestens am Dienstag abend im Haus wieder etwas machen. Ich wäre dann sehr froh, wenn ich dann der Lösung näher komme. Es ist wirklich lästig, wenn ich von Notebook zu Desktop immer wieder die Internetverbindung abwechseln muss, zudem ich mit dem Desktop momentan die grössten Probleme habe, die ich zurzeit mithilfe vom Hijackthis-forum.de zu lösen versuche.

    Vielen Dank für jede Hilfe!
     
  9. Kann es sein dass der Router im Modembetrieb läuft?

    Bliebe noch offen.
     
  10. Hi Schaumal

    Den Routernamen habe ich weiter oben angegeben: Planet Broadband VPN Router VRT 4015. Wie kann ich herausfinden, ob es im Modembetrieb läuft? Der Router ist an einem Array Modem Modell TM502A angeschlossen und funktioniert hier als HUB. Es ist eine Analogleitung, da es über Kabel-TV-Leitung läuft. Eigenartig ist, dass vor 3 Wochen 2 PCs eine Woche lang gleichzeitig über diesen Router ohne Fehlermeldung liefen. Zu diesem Zweck hatte ich diesen Router, den ich von früher noch hatte, installiert. Dann als ich einen anderen PC und als 3. Gerät ein Notebook anschloss kam später die obige Fehlermeldung.

    Könnte der Fehler auch von Malware stammen?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

IP-Adressenkonflikt unterbricht Internet bei 2 oder 3 alleinstehendn PCs an LAN - Ähnliche Themen

Forum Datum
IP-Adressenkonflikt Windows XP Forum 4. Dez. 2003
Internetverbindung unterbricht unterschiedlich Netzwerk 19. Aug. 2014
Internetverbindung unterbricht unregelmäßig Web-Browser 16. Sep. 2013
WLAN unterbricht immer Windows XP Forum 19. Jan. 2007
Netzteil unterbricht strom! Hardware 26. Mai 2005