IP-Wechsel an SBS: DNS läuft nicht mehr

Dieses Thema IP-Wechsel an SBS: DNS läuft nicht mehr im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von mind1, 8. Okt. 2010.

Thema: IP-Wechsel an SBS: DNS läuft nicht mehr Hallo zusammen, ich bin leider nicht der Active-Directory-crack. Nun habe ich ein Problem mit einem SBS 2008...

  1. Hallo zusammen,

    ich bin leider nicht der Active-Directory-crack. Nun habe ich ein Problem mit einem SBS 2008 Premium, bei dem ich nach der Installation die IP-Adresse wechseln musste. Jetzt ist es so, dass der eigene DNS offenbar nicht mehr funktioniert. Mit nslookup auf die eigene IP bekomme ich z.B. nicht den Hostnamen zurück geliefert. Auich wenn ich bei irgend einem anderen Rechner im internen Netz (192.168.1.x) den SBS als einzigen DNS angebe, îst an dem rechner keine DNS-Funktion mehr vorhanden. (z.B. kein Surfen mer möglich)

    In dem DNS-Manager ist offenbar überall noch die alte IP-Adresse gespeichert. Und ich kann die dort auch nirgendwo ändern. Z.B. ist dort ein Pointer mit dem Hostnamen auf die alte IP gesetzt. (alt 192.168.0.2, neu 192.168.1.2) Ich kann an dieser Stelle die 1 nicht ändern.

    Wer kann helfen? Wer hat einen Tipp für mich? Wo kann ich die korrekte IP bekannt geben?

    Vielen Dank für jegliche Hilfe!

    Gruss, mind1
     
  2. Hallo,
    ich würde in Start - Ausführen eine mmc aufmachen und das Snap-In DNS hinzufügen. Dann dort die Einträge in der Froward zone ändern und ggf. auch so in der Reverse Zone.
     
  3. Das ist normal, die kann man nur löschen und neu anlegen. Und das ist genau das, was du tun solltest.
    Auf dem DC mal in der Shell (Als Administrator) folgenden Befehl ausführen:
    Code:
    ipconfig /registerdns
    Ganz wichtig:
    In den TCP-IP-Settings deines DCs muss der primäre DNS-Server auf sich selbst (die neue IP-Adresse!) zeigen!
     
  4. Hallo zusammen,

    vielen Dank für die sehr wertvollen Tipps! Habe leider im Augenblick nur einen Remote-Zugang auf den Server und kann deshalb die Clients nicht testen. Habe aber den cmd-Befehl ausgeführt und mal in der Netzwerkkarte NUR 127.0.0.1 als DNS eingetragen. Nun bekommt er auch so den DNS, wenn ich mit dem IE irgendwelche Seiten aufrufe.
    Allerdings habe ich im DNS-Manager unter Revers-Lookup-Zonen immer noch die alte IP eingetragen. Werde mal versuchen, das mit der MMC zu lösen.

    Im Eventlog zeigt der DNS-Server zurzeit keine Fehler an.

    Gruß, mind1
     
Die Seite wird geladen...

IP-Wechsel an SBS: DNS läuft nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Systemstartreparatur läuft lange Windows 7 Forum 18. Mai 2015
DarkShot2 läuft nicht an Windows XP Forum 21. Feb. 2015
Programm läuft nicht Windows 7 Forum 24. Nov. 2014
WmiPrvSE.exe läuft ständig mit bis zu 30% CPU Auslastung Windows 7 Forum 11. Okt. 2014
Windows 8 läuft zu langsam Windows 8 Forum 18. Juli 2014