ISDN-Gateway und WLAN-DSL-Router

Dieses Thema ISDN-Gateway und WLAN-DSL-Router im Forum "Hardware" wurde erstellt von Johannes, 9. Okt. 2003.

Thema: ISDN-Gateway und WLAN-DSL-Router Hallo! Ich habe einen alten Rechner, der als ISDN-Gateway funktioniert. Ich habe die Möglichkeit von einem Freund...

  1. Hallo!

    Ich habe einen alten Rechner, der als ISDN-Gateway funktioniert. Ich habe die Möglichkeit von einem Freund einen WLAN-DSL-Router zu bekommen, somit brauch ich mir keinen WLAN-Switch holen. Doch kann ich den WLAN-Router einfach an den ISDN-Gateway hängen, sodass der Router wie ein Verteiler/Switch funktioniert, oder geht das nicht??

    mfg

    Jojo
     
  2. Öhm, ist das ein Router mit Switch?

    Falls Ja würd ich den Gateway an die Router-Switch klemmen.
     
  3. Weiss ich nicht, jedenfalls ist das ein WLAN-DSL Router für 254 PCs. Ausserdem kann man auch PCs über ein normales LAN-Kabel anschließen!
     
  4. Wieviele Rechner hast Du denn und wie sind die bisher verkabelt?

    Weisst Du wie der Router heisst?
     
  5. Hi!

    Also das ist Linksys WRT54G.
    Im mom ist nur ein Rechner per ISDN-karte direkt an den NTBA. Aber da soll dann halt ein Gateway hin und insgesamt 4 Rechner über Wireless-LAN und der Gateway über normales Netzwerkkabel mit einander vernetzt UND der Internetzugang eingerichtet werden!
     
  6. Das heisst also, ich kann das Kabel vom Gateway über Kabel in den Uplink vom Router stecken und dann können alle Endgeräte, egal ob Wireless oder mit Kabel, die Verbindung vom Gateway benutzen???

    mfg

    jojo
     
  7. Nö eigentlich in einen ganz normalen Port!

    Dein Problem dürfte wohl eher eine Software sein, die Dir CAPI über´s Netzwerk zur Verfügung stellt.
     
  8. Aso ok...
    Aber da reicht doch eingentlich die WInXO-Verbindungsfreigabe bzw. Linux, oder??

    mfg

    Jojo
     
  9. Frag mal lieber im Netzwerkforum nach wenn Du es genau wissen willst, ich da ha nur Grundkenntnisse.

    Steh übrigens demnächst vor dem gleichen Problem. Hol mir auch nen WLAN-Router und mein ehemaliger IPCop wird umfunktioniert zu ner Linux-Büchse und darüber will ich dann u.a. auch von allen Clients aus faxen - so ich es hinkriege ;).
    Da stehn aber noch viele Tage und Wochen Linux-Einarbeitung dazwichen ;D