Ist das schlimm?

Dieses Thema Ist das schlimm? im Forum "Hardware" wurde erstellt von fifficus, 6. Mai 2008.

Thema: Ist das schlimm? ... wenn ein Intel Pentium M (Dothan) so aussieht? [img] Ist übrigens meiner in meinem Notebook, mit dem ich...

  1. ... wenn ein Intel Pentium M (Dothan) so aussieht?

    [​IMG]

    Ist übrigens meiner in meinem Notebook, mit dem ich gerade diesen Thread erstelle :froehlich1:
     
  2. ?:) sieht schon nich so ganz frisch aus, das teil..

    Saubermachen mit alc (isopropyl 70% aus der apo), neue WLP drauf und kühlung, also wieder ab ins bnotebook. wenns läuft dann läufts. wurscht wie das teil aussieht, funzen mus er.Das teil muss schon mehr als 100° hinter sich haben. über 120° is dann langsam sense. Ich würd mal was gegen die hitze machen, dann lebt er auch noch länger..
     
  3. Huh, hat der mal als Herdplatte herhalten müssen? ::)
    Ich schließe mit TaktMeister an: Saubermachen und benutzen, solange er noch funzt...
     
  4. Wenn er noch funktionieren würde, sieht arg nach abgefackelt aus.

    Wie Taktmeister schrieb, testen.
     
  5. ;)
     
  6. Mir scheint es nur bissl verschmorrene und ausgetrocknete WLP zu sein. Frage mich nur, warum? Ich habe zwar schon manchen rechner gesehen, wo es ähnlich aussah, sonst war der proz aber IO, trotzdem bin ich der meinung, im normalbetrieb sollte das nicht soweit kommen. Folgendes kann ich mir vorstellen:
    - billige, qualitativ miserable WLP
    - rechner übertaktet, darum eine höhere thermische belastung
    - luftkanäle der kühlung verstaubt
    - rechner oft in einer lage benützt, wo der luft ein- und/oder auslass zumindest teilweise abgedeckt ist
    - liegt an art der anwendung: Es werden überdurchschnittlich viel und lange prozessintensive anwendungen laufengelassen. Sollte eigentlich theoretisch kein problem darstellen, doch um den rechner möglichst klein und leicht zu bekommen, wird die kühlung von laptops nicht selten ziemlich knapp dimensioniert, so dass diese in einem solchen fall nahe am äussersten limit laufen.
     
  7. Zur WLP kann ich nichts sagen. Die, die auf dem Bild zu sehen ist, wurde werksseitig angebracht. Ich hab daran nichts rumgepfuscht. Übertaktet ist er nicht, Luftkanäle habe ich auch regelmäßig gesäubert, insbesondere nach jedem Griechenland-Urlaub (-> Sand). Er wurde fast ausschließlich auf Tischen betrieben, nach hinten war auch immer genug Platz. Prozessintensive Anwendungen... Das ist wohl der Fall. Wenn ich anspruchsvolle Spiele spiele oder Norton laufen gelassen hab, lief der Lüfter immer auf voller Leistung. Das auch durchaus über mehrere Stunden hinweg.

    Ich habe die Beobachtung gemacht, dass der Lüfter bei 95°C anspringt und Vollgas gibt, auf 75-80°C runterkühlt und diese Temperatur konstant hält. Mit voller Lüfterleistung kommt es nie vor, dass er wärmer wird.
     
  8. Dann würde ich raten saubermachen, neue hochwertigere WLP auftragen und achten das alles richtig sitzt. Dann würde ich mir Gedanken machen wie ich dem PC angewöhne die CPU weniger zu belasten und die Temp immer unter 80° zu halten. 70° wären eigentlich noch viel besser, im Desktopbereich eigentlich schon die Grenze für dauerhafte Belastung. Wenn alles nix hilft ein sog. Kühlpad besorgen? Ne, lieber zum Händler rennen und um Hilfe fragen. Selbst wenn keine Garantie usw. mehr drauf ist könnte der noch entscheidende Tips geben. Normal hören sich 95° nicht an, und entsprechend sieht die CPU auch aus. Hast du auch getestet ob das Ding wirklich noch stabil läuft?
     
  9. Stabil läuft er noch, jedoch drosselt er in letzter Zeit ständig auf 500-800 MHz runter, um die Temperatur niedrig zu halten.

    Ich werde mir morgen 70%iges Isopropyl in der Apotheke besorgen und den Prozessor damit reinigen und neue Wärmeleitpaste auftragen. Mal sehen, was das bringt.
     
Die Seite wird geladen...

Ist das schlimm? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ein echt "schlimmes" Problem Windows 7 Forum 4. Juli 2010
Brauche Hilfe: Windows meldet ein ganz schlimmes Hard Disk Problem! Viren, Trojaner, Spyware etc. 3. Okt. 2011
Schlimme Fehler in Bildern... Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 25. Mai 2011
Als Administrator eingeloggt - schlimm? Windows XP Forum 18. Sep. 2005
Schlimmes Problem bei WinXP Reparaturinstallation Treiber & BIOS / UEFI 30. Mai 2004