Java--> Fehler in Script?

Dieses Thema Java--> Fehler in Script? im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Ernesto, 9. Okt. 2002.

Thema: Java--> Fehler in Script? Ich möchte in einem Formular, das lediglich über das Pflichtfeld eMail verfügt, diese EMail-Adresse vor Absenden...

  1. Ich möchte in einem Formular, das lediglich über das Pflichtfeld eMail verfügt, diese EMail-Adresse vor Absenden überprüfen lassen, da bei einem Fehler ja überjaupt keine Möglichkeit wäre Kontakt mit dem Absender aufzunehmen. Folgendes Script hat aber noch irgendeinen Bug, den ich nicht lokalisiert bekomme:

    <script language=JavaScript>
    function istEmail(eMail) {
    // werden regular expressions unterstuetzt?
    var supported = 0;
    if (window.RegExp) {
    var tempStr = a;
    var tempReg = new RegExp(tempStr);
    if (tempReg.test(tempStr)) supported = 1;
    }
    if (!supported)
    return (eMail.indexOf(.) > 2) && (eMAil.indexOf(@) > 0);
    var r1 = new RegExp((@.*@)|(\\.\\.)|(@\\.)|(^\\.));
    var r2 = new RegExp(^.+\\@(\\[?)[a-zA-Z0-9\\-\\.]+\\.([a-zA-Z]{2,3}|[0-9]{1,3})(\\]?)$);
    return (!r1.test(eMail) && r2.test(eMail));
    }
    function testEmail(str) {
    if (!isEmail(str)) {alert(Sie haben eine falsche eMail-Adresse eingegeben!Bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe.);
    return false;
    }
    else {
    return true;
    }
    }
    </script>
    </head>

    <body>


    <input type=text name=eMail>
    <input type=submit name=Absenden value=Absenden onClick=return testEmail(eMail.value)>
    </body>

    Sieht jemand das Haar in der Suppe? Ich kanns nicht finden - leider. Und fummle schon wieder seit Stunden.

    Danke für jeden Hinweis und Gruss aus TF
     
  2. hallo,

    das sind so die Sachen, die einem das Leben echt vermiesen können, was ??!

    tja, bei dir ists noch relativ harmlos, du hast nur eine Funktion , die nennst du
    istEmail() und aufrufen tust du sie mit isEmail() ( t vergessen )

    das kann natürlich nicht gutgehn....

    bis dann
    drulak
     
  3. @drulak

    es ist wirklich so. Manche Sachen gehören in die Kategorie Ohrfeige. Das finde ich ja an der ganzen computerei so ätzend, diese Kleinlichkeit....wegen eines lächerlichen Buchstabens...... ;)

    Vielen Dank für das t, jetzt geht natürlich alles. Gruss aus Teneriffa
     
  4. Habe nun den starken Verdacht dass der Verursacher eines Problems mit dem Win7 Explorer Acronis True Image 2013 ist:

    Habe zwar die Fehlermeldung niemals so 'schön' wie in diesem Link zu sehen bekommen
    aber die Inhalte aus der Ereignisanzeige stimmen genau überein:

    Fehler:
    Weitere Funde zum Thema gibt es hier und hier.


    Habe den zweiten und 'jüngeren' Rechner von Anbeginn mit ATI 2013 ausgestattet
    aber erst vor ein paar Tagen die Shellintegration deaktiviert.
    Beim ersten Rechner habe ich zu etwa demselben Zeitpunkt von ATI 2011 auf 2013 upgedated
    (2011 deinstalliert ohne die zuvor aktive Shellintegration zu deaktivieren!).

    Das Problem scheint nun auf dem ersten Rechner mit der Wiederaktivierung der Shellintegration behoben zu sein.
    Beim Zweiten ist es genau andersrum!

    [Aufgefallen ist mir ausserdem bei all dem dass nach der Aktivierung der Shellintegration von ATI 2013
    in der Verwaltung plötzlich alle Icons diesen Linkpfeil mit drauf haben (welche etwa Verknüpfungen auf dem Desktop bekommen) - das ist bei deaktivierter Shellintegration nicht so! Da sind die Icons sauber zu sehen - ohne weiss-schwarz gebogenes Pfeilchen.]


    Was Acronis sich hier leistet . . . mir fehlen die Worte!


    Fragen die sich daraus ergeben:

    1.
    Reicht es Acronis True Image einfach zu deinstallieren und dann das passende CleanUp Utility
    drüberlaufen zu lassen oder sollte ich einen Wiederherstellungspunkt oder gar ein früheres Systemimage
    wieder einspielen?

    2.
    Weiss jemand ob das obige Problem auch auf XP auftritt?


    3.
    Gibt es eine empfehlenswerte Alternative zu Acronis True Image?
    Soll ich mich von Acronis komplett abwenden?

    Nach dieser masslosen Enttäuschung bin ich ein wenig verwirrt und denke
    auch darüber nach auf sämtlichen Rechnern ein anderes Backupprogramm einzuführen.

    Was ich suche ist ein bombenstabiles Backup-Programm welches per Scheduler
    seinen Job ausführt und incementell Images meiner Systempartition anlegt.
    Den restlichen Keese den Acronis da mitbringt brauch' ich eh nicht!

    Kann man denn die Sicherung von Win7 mittlerweile 'verwenden'?
    Habe gehört dass sich in Sachen Backup bei Win8 etwas getan haben soll.
    Wäre das ein Grund jetzt auf Win8 upzugraden? Die Kacheln gefallen mir halt nicht!



    .
     
  5. Habe nun alle Win7 Machinen auf 2012 downgegradet - laufen reibungslos!
    [XP-Rechner sind nicht betroffen!]

    Die ATI 2013 build 5551 hat wirklich einen katastrophalen Bug.
    Wann der gefixt sein wird hoffe ich diesem Thread entnehmen zu können:
    Com Surrogate failure | Knowledge Base

    Eine Anleitung gitb es hier.

    Acronis bekommt von mir jetzt noch eine letzte Chance - wird ja bei Win8 aufwärts wohl eh dann abgelöst!

    [Das Problem ist gelöst - Thread kann geschlossen werden.]
     
Die Seite wird geladen...

Java--> Fehler in Script? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016
Win7: Win32 Fehlermeldung und andere Fragen Windows 7 Forum 9. Juli 2016
Fehler beim Verschieben von Desktop und Dokumente Windows 10 Forum 3. Juli 2016