Java Taschenrechner

Dieses Thema Java Taschenrechner im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von jabba999, 14. Dez. 2004.

Thema: Java Taschenrechner Servus habe gerade mit Java angefangen und habe jetzt die Aufgabe einen Taschenrechner zu programmieren. Dieser...

  1. Servus habe gerade mit Java angefangen und habe jetzt die Aufgabe einen Taschenrechner zu programmieren. Dieser sollte alle Grundrechenarten, punkt vor strich, Quadrat und Wurzel beherschen und sich im Browser aufrufen lassen. Als Oberfläche benutze ich Eclipse3
    könnte mir bitte jemand helfen mit tipps oder fertigem Programm
    danke im vorraus
     
  2. Super danke doch hast du auch noch eine idee für für leute die schlecht englisch sprechen?
    danke
     
  3. hi, brauche auch den taschenrechner :) kann ihn aber auf der seite(lohokla) nicht finden. kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?
     
  4. Richtig erkannt, das gibt 10 Punkte. Dort wirst du ihn niemals finden.
    Das ist->nur' die Doku zum SDK. Aber mit dem SDK kann man einen Taschenrechner bauen.
     
  5. Mannomann... seit wann kann man denn in der SDK API Problemlösungen finden? Wie dir (lohokla) vielleicht auch schon aufgefallen ist, besteht die Kunst der Anwendungsentwicklung nicht nur aus dem Kennen der API.

    Stichwörter hierzu z. B.: Algorithmen, DesignPatterns
    Und? kann man die in der API finden? NEIN >> ergo: absolut sinnloser und unnötiger Kommentar...

    Sorry. musste ich grad mal sagen... Wenn das gegen Regeln verstößt, dann löscht es meinetwegen...

    Greetz
    M.
     
  6. Du brauchst ja wohl keine hochkomplexen Algorithmen um die vier Grundrechenarten zu programmieren ;D
     
  7. Da liegst du falsch... Sicher, wenn es nur um 2+3 oder 4*5 (also nur 2 Operanden mit einem Operator) geht, dann ist es ganz einfach. Aber wie sieht denn deiner Meinung nach ein Algorithmus aus, der Terme à la

    5*2+3*6*8/3-3/4

    Wo genau legst du fest, wie er rechnen soll? Achtung... man sollte hierbei nicht vergessen, dass Punktrechnung vor Strichrechnung gilt. Außerdem haben die meisten vernünftgen Taschenrechner wesentlich mehr als das >> Potenzrechnung, Klammer-Rechnung, Funktionen (sinus, cosinus etc.). Wir mussten sowas in der Uni programmieren und siehe da, überhaupt nicht so einfach wie du denkst. Ich sag nur Stichworte wie Parsing, rekursiver Abstieg, abstrakter Syntaxbaum und so...

    8)

    M.
     
Die Seite wird geladen...

Java Taschenrechner - Ähnliche Themen

Forum Datum
Java Downloader lässt sich nicht sauber installieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 5. Okt. 2016
Ist Java runtime envirement 1.7.0 mit Java 6 verträglich? Windows XP Forum 11. Jan. 2016
Welchen Firefox und welche Java-Version ?? Windows 7 Forum 16. Dez. 2015
Java und Whatsapp "aktivieren" etwas Windows 7 Forum 18. Sep. 2015
Java Dateien werden geblockt Windows 7 Forum 20. Juni 2015