Java Update in der Registry Deaktivieren

Dieses Thema Java Update in der Registry Deaktivieren im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Vladimir, 12. Okt. 2012.

Thema: Java Update in der Registry Deaktivieren Hi, ich bräuchte mal wieder die Meinung und den Rat von Experten ;) In unserer Domäne haben wir mehrere Rechner,...

  1. Hi,

    ich bräuchte mal wieder die Meinung und den Rat von Experten ;)

    In unserer Domäne haben wir mehrere Rechner, auf denen Java installiert ist. Da wir für ein bestimmtes Programm, eine bestimmte Version brauchen, möchte ich bei allen Clients, auf die ich Java installiere, auch gleich die Updates deaktivieren.

    Das ganze möchte ich nicht per GPO machen, sondern als einfaches Script direkt nach der Installation laufen lassen.
    Folgende 2 Zeilen habe ich mir für das Script. bzw. die Batch-Datei gedacht.

    reg delete HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run /v SunJavaUpdateSched /f
    regedit.exe /s C:\Users\public\Desktop\java.reg

    Nun wird die Batch zwar richtig ausgeführt und in der Registry ist das auch alles nachvollziehbar und sieht gut aus, aber ich bin mir noch nicht 100%ig sicher, dass das ausreichend ist.
    In der Java-Console wird ja dadurch gleich die ganze Registerkarte Aktualisierungen ausgeblendet.
    Bisher sieht es bei unseren Clients wie gesagt gut aus, aber ich trau der Ruhe noch nicht ganz ;)

    Würde mich freuen, wenn da jemand Erfahrungen hat, oder sagen kann, ob das reicht.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende

    Vladimir
     
  2. Hi,

    der reg delete-Eintrag dürfte für das Deaktivieren von Autoupdate reichen. Ob der das Register Aktualisierungen auch eliminiert, kann ich nicht mehr nachvollziehen, da ich Java nach den letzten Oracle-Update-Sauereien von meinem Rechner (ohne Auswirkungen) komplett verbannt habe. Allerdings müsste in der Java-Konsole immer noch ganz unten der Eintrag Erweitert vorhanden sein, unter dem die Update-Einstellungen auch bearbeitet werden können.

    Was steht denn in der Java.reg auf deinem Desktop? Die dürfte auch nur für dich allein verwendbar sein.

    Gruß
     
  3. Hallo,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    Der Fehler liegt natürlich bei mir, ich hab den Pfad zu der Testdatei angegeben und nicht deren Inhalt :| es ist Freitag, ich bitte das zu verzeihen.

    in der Java.reg steht:


    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\JavaSoft\Java Update\Policy]
    PostStatusUrl=https://sjremetrics.java.com/b/ss//6
    EnableJavaUpdate=dword:00000000
    NotifyDownload=dword:00000001
    UpdateSchedule=dword:00000008
    Frequency=dword:00002000
    UpdateMin=dword:00000019
    LastUpdateBeginTime=Thu, 11 Oct 2012 13:00:44 GMT
    InstalledJREVersion=1.6.0_31
    NewJREVersion=1.6.0_35-b10
    LastUpdateFinishTime=Fri, 12 Oct 2012 06:44:04 GMT
    NotifyInstall=dword:00000000


    Wobei ich da nur den Wert vom Schlüssel: EnableJavaUpdate=dword:00000000 von 1 auf 0 gesetzt habe.

    Das ist auch der Schlüssel, der bei mir die Registerkarte ausblendet. Und da er die nur ausgeblendet hat, bin ich mir eben nicht sicher, ob es reicht.
     
  4. Man kann, so glaube ich, aufgrund des Wertnamens davon ausgehen, dass das reicht.
    Wenn du sicher gehen willst, mach's rückgängig und ändere die Einstellungen über die Java-Konsole, dabei kannst du denn gleich noch den Java Quickstarter deaktivieren, der hat imo auch keinen bedeutenden Sinn ;-)
    Die Einstellungen kannst du dann mit der Registry vergleichen.

    Du kannst dir auch über
    http://live.sysinternals.com/ (von Microsoft dafür vorgesehen)
    die Datei Autoruns.exe starten (oder auch downloaden) und nachsehen, was bei deiner momentanen Konfiguration zur Zeit geladen wird. Da dürfte der Scheduler nicht enthalten sein.
     
  5. hallo Peter,

    danke für deine Nachricht und die Software. Ich werd das mal testen und mich melden, sobald ich weiß, ob das funktioniert hat.

    Ein schönes Wochenende erstmal

    Vladimir
     
  6. Hallo,

    ich habe das über das Wochenende getestet und bisher sieht das gut aus.

    Vielen Dank an Peter.

    Wenn es zu Komplikationen kommen sollte, meld ich mich ;)


    Viele Grüße
    Vladimir
     
Die Seite wird geladen...

Java Update in der Registry Deaktivieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nach Java-Update Control Panel verschwunden, Java wird nicht erkannt Windows XP Forum 2. Okt. 2013
Java läßt sich nicht öffnen und nicht updaten Windows Vista Forum 12. Juni 2011
Re: Java-Update funktioniert nicht Windows XP Forum 24. Apr. 2010
Java-Update funktioniert nicht Sonstiges rund ums Internet 23. Apr. 2010
Probleme beim Updaten von Java Sun Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Nov. 2009