jpg-Datei in Excel-Zelle verankern

Dieses Thema jpg-Datei in Excel-Zelle verankern im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von janB, 17. Dez. 2007.

Thema: jpg-Datei in Excel-Zelle verankern Moin Forum, ich habe in EXCEl eine Personenliste erstellt und in einer Zelle auch Fotos (jpg) der jeweiligen...

  1. Moin Forum,

    ich habe in EXCEl eine Personenliste erstellt und in einer Zelle auch Fotos (jpg) der jeweiligen Personen eingefügt (Einfügen-->Grafik). Die Bilder werden aber scheinbar nur vor das Tabellenraster gelegt und sind nicht wirklich in den Zellen verankert. Das ist ärgerlich, weil beim Sortieren die Bilder nicht mitsortiert werden. Weiß jemand Rat?

    Gerne würde ich die Bilder auch nur als Verbindung einfügen, sodass bei einer Aktualisierung eines Bildes in dem Unterordner sich auch das Bild im EXCEL-Blatt ändert...

    Freue mich über Tipps
    jan
     
  2. Hallo janB,

    schau mal unter http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,82847.0.html , ob das was für dich ist.

    zu: ...nicht wirklich in den Zellen verankert.
    Grafik anklicken->rechte Maustaste->Grafik formatieren->Eigenschaften->von Zellposition und -größe abhängig

    Gruß Matjes :)
     
  3. Hallo Matjes,

    danke für die Antwort.
    Zur Verankerung von jpgs in einer bestimmten Zelle funktioniert:

    zu: ...nicht wirklich in den Zellen verankert.
    Grafik anklicken->rechte Maustaste->Grafik formatieren->Eigenschaften->von Zellposition und -größe abhängig


    bei mir leider nicht.
    Ich arbeite mit Office 2007, dort gibt es unter ->rechte Maustaste->Größeund Eigenschaften... unter dem Reiter Eigenschaften zur Objektpositionierung drei verschiedene Optionen (Von Zellposition und -größe abhängig / Nur von Zellposition abhängig / Von Zellposition und -größe unabhängig). Ich habe alle drei durchprobiert, die Bilder bleiben bei einem Sortierdurchgang trotzdem in ihrer Zelle (z.B. C4) hängen, anstatt sich mit dem Datensatz zu verschieben, zu dem sie gehören...

    Dein Makro habe ich auch ausprobiert (das vom 29.05.06).
    Abgesehen davon, dass mir nur ein Platzhalter angezeigt wird (Symbol von IrfanView) ist durch den Blatt-Schutz offensichtlich auch kein Sortieren der Daten mehr möglich...?!?

    Liegt das an 2007?
    Ich hätte nix dagegen die Bilder von Hand einzufügen, nur das Verankern an den Datensatz wäre mir eine echte Hilfe.

    Gruß
    jan
     
  4. Hallo janB,

    bzgl. Makro vom 29.05.06:
    jo, da verhindert der Blattschutz das sortieren. Nimm einfach den Blattschutz weg und sortiere dann. Die Bilder sollten dann in ihren zugehörigen Zeilen bleiben, wenn die Zeilen im zu sortierenden Bereich enthalten sind.

    Blattschutz aufheben unter 2003: Extras-> Schutz-> Blattschutz aufheben...
    2007: keine Erfahrung ::)

    bzgl.
    Hier sollte es mit der Option Von Zellposition und -größe abhängig klappen.
    Ist das Bild in dieser Zelle auch eingefügt worden ? Eventuell macht das Probleme, wenn es eine andere Zelle war.

    Wenn es garnicht klappt, schick mir mal eine Probedatei mit 3 Datensätzen und Bildern.Dann schau ich mal, woran es liegt.

    Gruß Matjes :)
     
  5. Hallo Matjes,

    Hier sollte es mit der Option Von Zellposition und -größe abhängig klappen

    wie bereits geschrieben, bei mir (Office2007) klappt das nicht. Ich habe wirklich alle drei Möglichkeiten durchprobiert.

    Mir ist noch was aufgefallen. Ich habe die Bilder bisher von Hand als Grafik eingefügt. Dabei hängen (wie gesagt) die Bilder scheinbar vor dem Tabellenraster von Excel (obwohl ich die Zelle vorher markiert hatte). Über dein Makro werden die Bilder scheinbar als Objekte eingefügt. Die sind dann tatsächlich mit der jeweiligen Zelle so verbunden, dass sie mitsortiert werden. Allerdings bekomme ich die Bilder nicht als Bild angezeigt, sondern nur als weißen Kasten mit dem IrfanView-Logo und dem Namen einer jpg-Datei.

    Meine Frage an dich: du fügst die jpg-Dateien bei dir als Objekte ein und bekommst sie in Excel angezeigt? Oder doch als Grafik?

    Gruß
    jan
     
  6. Hallo janB,

    die Objekte bekomme ich auch nur als Platzhalter angezeigt. Das war zu Zeiten von PhotoEditor (Office 97) anders.

    Ich werde am Wochenende noch ein Makro zusammenstellen, der in eine selektierte Zelle eine Grafik einfügt, die dann hoffentlich anstandslos angezeigt wird.

    Gruß Matjes :)
     
  7. Hallo janB,

    dann versuchs mal mit folgendem Makro.

    Mit dem sehe ich die .jpgs als Bilder und beim Sortieren der Zeilen werden sie mitsortiert.

    Gruß Matjes :)
    Code:
    Option Explicit
    Sub TestJPEGEinfuegen()
     
     Dim Zelle As Range
     Dim sDateinameFull As String
     Dim fileToOpen As Variant
     fileToOpen = Application.GetOpenFilename(jpegs (*.jpg; *.jpeg),*.jpg;*.jpeg)
     If fileToOpen = False Then Exit Sub
     
    ->nur jpg oder jpeg zulassen
     If Not ( _
      (LCase(Right(fileToOpen, 4)) = .jpg) Or _
      (LCase(Right(fileToOpen, 5)) = .jpeg)) Then
      MsgBox Nur .jpg / .jpeg zulässig.
      GoTo AUFRAEUMEN
     End If
      
     sDateinameFull = fileToOpen
     Set Zelle = ActiveCell
     If Not JPGInZelleEinfuegen(sDateinameFull, Zelle) Then GoTo AUFRAEUMEN
    
    AUFRAEUMEN:
     Set Zelle = Nothing
    End Sub
    
    
    Private Function JPGInZelleEinfuegen(sDateinameFull As String, Zelle As Range) As Boolean
      
      Dim ws As Worksheet, s As Shape, p As Object
      Set ws = Zelle.Parent
      
     ->a) Datei vorhanden ?
      If Dir(sDateinameFull, vbNormal) =  Then
       MsgBox JPGInZelle:Bild nicht vorhanden: & vbLf & sDateinameFull
       GoTo AUFRAEUMEN
      End If
      
     ->c) Arbeitsblatt ?
      If TypeName(ws) <> Worksheet Then
       MsgBox JPGInZelle:Range liegt nicht auf Arbeitsblatt. & vbLf & Typ:  & TypeName(ws)
       GoTo AUFRAEUMEN
      End If
      
     ->c) nur eine Zelle ?
      If Zelle.Count <> 1 Then
       MsgBox JPGInZelle:Als Range nur eine Zelle zulässig: & vbLf & Zelle.Address
       GoTo AUFRAEUMEN
      End If
      
     ->d) in Zelle ist noch kein Bild ?
      For Each s In ws.Shapes
       If s.TopLeftCell.Address = Zelle.Address Then
        MsgBox JPGInZelle:es ist bereits Bild in der Zelle: & vbLf & Zelle.Address
        GoTo AUFRAEUMEN
       End If
      Next
      
     ->e) Bild in Zelle einfügen
      Dim dHeight As Double, dWidth As Double
      dWidth = Zelle.Offset(0, 1).Left - Zelle.Left
      dHeight = Zelle.Offset(1, 0).Top - Zelle.Top
      Set p = ws.Pictures.Insert(sDateinameFull)
      p.Left = Zelle.Left
      p.Top = Zelle.Top
      
     ->f) Bild auf Zellgröße skalieren, aber nicht verzerren
      Dim dScW As Double, dScH As Double, dSc As Double
      dScW = dWidth / p.Width
      dScH = dHeight / p.Height
      If dScW < dScH Then dSc = dScW Else dSc = dScH
      p.Width = p.Width * dSc
      p.Height = p.Height * dSc
      
     ->g) Bildeigenschaften setzen:
      p.Placement = xlMoveAndSize-> von Zell-Position und -Größe abhängig
      p.PrintObject = True   -> drucken
     
     JPGInZelleEinfuegen = True
    AUFRAEUMEN:
     Set ws = Nothing: Set s = Nothing: Set p = Nothing
    End Function
     
  8. Hallo Matjes,

    vieeeeelen Dank! Super! Es funktioniert!

    Mir ist zwar nicht klar geworden, was dein Makro anderes macht als ich, wenn ich die jpgs von Hand einfüge (die Einstellungen unter Eigenschaften sind identisch), allerdings sind meine VB-Kenntnisse sehr rudimentär und eine funktionierende Black-Box hilft mir natürlich trotzdem sehr weiter!

    Danke noch mal
    janB
     
  9. Hallo janB,

    die grundsätzlich Funktion des Makros ist:
    - Auswahl einer Grafik-Datei (jpg, jpeg)
    - Einfügen der Datei per->Einfügen->Grafik->aus Datei ...
    - Größeanpassung an Zelle
    - setzen der Grafikeigenschaften
    a) von Zell-Position und -Größe abhängig
    b) drucken
    das entspricht:
    Grafik selektieren->
    rechte-Maustaste->
    Grafik formatieren->
    Reiter Eigenschaften
    Eigenschaft a) und b) setzen

    Das ist die Bedienung unter 2003, müßte aber unter 2007 identisch sein.

    Gruß Matjes :)
     
Die Seite wird geladen...

jpg-Datei in Excel-Zelle verankern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kann zugemailte jpg-Dateien weder löschen noch öffnen Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 26. Sep. 2014
Keine Darstellung von jpg-Dateien in Windows Live Mail 2012 Windows 7 Forum 21. Juni 2014
Jpg-Dateien auf SD-Karte speichern - Reihenfolge ändern Windows XP Forum 15. Juli 2009
Kontextmenü Tasks frieren bei .mpg und jpg-Dateien ein Windows XP Forum 14. Nov. 2005
jpg-Dateien automatisch verkleinern Microsoft Office Suite 2. März 2005