Kalender

Dieses Thema Kalender im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Phampp, 24. Nov. 2002.

Thema: Kalender Ich habe in meinem Outlook 2000 Kalender die deutschen Feiertage eingetragen. Leider reichen sie nur bis zum...

  1. Ich habe in meinem Outlook 2000 Kalender die deutschen Feiertage eingetragen. Leider reichen sie nur bis zum 26.12.2002. Danach fehlen sie.
    Ist das normal?

    Hi Philipp
     
  2. Hi

    Nach dem 26.12 kommt ja auch keiner mehr.

    Outlook ist eben intelligent und spart Speicherplatz.

    Mfg Micha
     
  3. @Strauss:
    Outlook intelligent ?
    Ok, darüber könnte man sich noch streiten ;-)

    Aber Speicherplatz sparen und Outlook gehören keinesfalls in einen Satz !

    Die Sache ist einfach die, das Outlook 2000 die deutschen Feiertage nur bis 2002 kennt - danach nicht mehr.

    Abhilfe schafft das Editieren der Datei outlook.txt oder der Download einer bereits vorhanden Datei, z.B. bei www.docoutlook.de - dort gibt es eine Datei, die die Feiertage bis 2005 parat hat.

    Cheers,
    Joshua
     
  4. Mit dem Beitrag von Joshua kann ich was anfangen...
    Danke!

    Gruß Philipp
     
  5. Hallohalo Leute =)

    Schon mal vorweg genommen weil ich mir gut vorstellen kann dass in nem Windows Forum man dass schnell mal falsch verstehen kann, ich will nicht über Windows abranten, also ned irgendwie falsch verstehen.

    Ich arbeite viel mit Macs in der Arbeit und hab zuhause einen Linux PC . Vor kurzem ist ein Läppi dazugekommen auf dem Windows läuft. Der funktioniert eigentlich auch ganz ok aber eines stört mich total unter Windows. Dass fontrendering ist sowas für die Katz unter Windows, grad wenn ich meinen TFT mit 1900x 1280 anschliesen dann hat man bei manchen Buchstaben so dass Gefühl sie würden in der Mitte gleich auseinanderbrechen bzw. dass sie verschieden stark gesättigt vom Farbton sind. Unter Windows Text zu lesen macht mir nicht so viel spaß weils für die Augen anstrengend ist, ich denk mir dass immer wieder wenn ich wieder an meinem Linux sitz.

    Nun, ich komm ned dran rum auf dem Läppi Windows zu haben und von dem her hab ich Lösungswege gesucht das zu verbessern. Jeder 2. Link den man beim suchen so findet führt zu dem Cleartype Tool da von Windows. Hab dass mal laufen lassen und es eingestellen lassen. Nunja, nen wirklich großen unterschied erkenn ich nicht damit, um nicht sagen zu müssen so gut wie gar keinen.

    Dann bin ich auf GDI++ gestoßen ( http://www.cobyx.com/software/gdi/) . Dass läuft eigentlich ganz gut, es macht die Darstellung schon deutlich besser. Grad bei etwas größeren Schriften find ichs ganz angenehm für die Augen dass Ding. Aber es klappt halt nur bei 32bit Apps und es ist halt immer ein Programm was mitlaufen muss ( lass es derzeit über Autostart mitlaufen )

    Nun meine Frage an euch. Kennt ihr wege die Schriftdarstellung in W7 zu verbessern ? Habt ihr ERfahrungen mit anderen Systemschriftarten ? Wenn ja, welche würdet ihr mir empfehlen zu verwenden ? Habt ihr ein paar Kniffe wie ihr die Schriften unter W7 für euch erträglicher macht ?

    Liebe Grüße
     
  6. Ist ja nicht schlimm, gibt halt (noch) nicht das perfekte OS. :p
    Also auf meinem 17', 1600x900 habe ich eigentlich gar keien Probleme mit der Schrift.
    Du könntest mal auf "Systemsteuerung>Darstellung und Anpassung>Anzeige>Text und weitere Elemente vergrößern oder verkleinern" die Schrift etwas größer stellen.
    Aber, hast du überhaupt die richtige Auflösung eingestellt, wenn du dein Screen dran hast?
    Als alternative Schriftart könnte ich dir noch Myriad Pro/Myriad Pro Web empfehlen, die müsstest du aber von nem' PC klauen, wo was Adobe drauf ist. :D
    MrYannis
     
Die Seite wird geladen...

Kalender - Ähnliche Themen

Forum Datum
Anzeige Kalenderübersicht fehlt! Windows 10 Forum 4. Aug. 2016
Outlook 2013 Kalender Beginn/Ende Zeiteinteilung Microsoft Office Suite 25. Apr. 2016
Outlook 2013 Kalender einfärben Microsoft Office Suite 18. Apr. 2016
Suche Proggramm um Kalenderdatei zu synchronisieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 26. Feb. 2016
Outlook 2013 Kalender - Alle Feiertage doppelt eingetragen Microsoft Office Suite 23. Dez. 2015