kann man dieser site vertrauen ?

Dieses Thema kann man dieser site vertrauen ? im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von sauerkirsch, 4. Sep. 2007.

Thema: kann man dieser site vertrauen ? die da lautet: http://www.entfernen-spyware.de/ dort sind all die Antispyware progs drin die helfen sollen und...

  1. die da lautet: http://www.entfernen-spyware.de/
    dort sind all die Antispyware progs drin die helfen sollen und genau das Gegenteil verursachen.
    Klickt man auf Download kommt da ein free-spyhunter scanner zum Vorschein, der all diese Sachen löschen kann/soll. Aha.
    Die site kommt zwar aus deutschland gehört aber zu einer Firma in den USA :
    Name: Enigma Software Group Inc.
    Address: 2 Stamford Landing, Suite 100
    Pcode: 06807
    City: Stamford
    Country: US

    Alsö: vertrauensvoll oder nicht?
     
  2. Welche wiederum in D durch folgende Rechtsanwälte in sachen Internet vertreten wird: http://www.anwaelte.de/

    Die Anwaltskanzlei soll im Internetbereich auch keine Unbekannte Größe sein...
     
  3. Die Anwaltskanzlei soll im Internetbereich auch keine Unbekannte Größe sein...
    Wie is das gemeint? Posi;-oderNegativ?

    http://whois.domaintools.com/entfernen-spyware.de
    Wenn sich eine ausländische Fa. in =D= durch RA vertreten lässt ist das ja nichts schlimmes und weder verbotenes.
    Anwälte für Internetrecht muss es geben. Was daraus wird, ist eine andere Sache.
    Ich konnte jedenfalls nichts negatives finden.
    Beispiel: http://www.bpb.de/die_bpb/Q1SPE5,0,0,Illegale_Inhalte_%96_Das_Internet_als_rechtsfreier_Raum.html

    Bleibt immer noch meine Frage; kann man dieser site vertrauen?
    Zweite Frage kommt hinzu: was haben RA mit Antispyware programme zu tun?
    Dritte Frage: ist dieser free-spyhunter scanner etwas seriöses?
     
  4. hp
    hp
    lass die finger von solcher freeware ... google mal nach spyhunter und du stößt auf artikel wie diesen hier http://antivirus.about.com/b/a/083597.htm von 2004, da war der spyhunter auch free für das entfernen der bösewichte muß man aber dann doch zahlen. außerdem gibt es genug seriöse freie malware-jäger, die du ohne angst getrost nutzen kannst, zb. spybot, adaware, a² usw. die du hier http://www.wintotal.de/Software/?rb=31 gefahrlos downloaden kannst ...

    greetz

    hugo
     
  5. Man muss sich doch nur mal die Nutzungsbedingungen durchlesen...
    http://www.entfernen-spyware.de/nutzungsbedingungen.html

    Seriöse Firmen würden sich gar nicht trauen solch ein Deutsch in den Nutzungsbedingungen zu verwenden.
    Interessant übrigens auch, dass dort überall hinter Kostenlos ein Stern auftaucht, der nirgends erläutert wird.
    Also das ist mit Sicherheit ne 1a Mist-Seite. :)
     
  6. Da fehlt auch das gesetzlich vorgeschriebene Impressum. Vielleicht sollte man die Seite mal der Bundesnetzagentur und der Ordnungsbehörde melden. Ein kleines Bußgeld ist doch das Mindeste, was da drin ist. ;)

    Für was sich Anwälte so alles hergeben. :| Administrativer Ansprechpartner ein RA aus Bonn. Pfui Deibel!
     
  7. So, jetzt mal etwas genauer beschäftigt. Um mal die Fragen zu beantworten: theoretisch kann man der Seite vertrauen, auch wenn sie Mist vorgaukelt und letzten Endes zu http://www.enigmasoftware.com/ gehört, denn genau dort landet man nach der Installation dieses Scanners. Die bieten dort ebenfalls einen Free Scanner an, wobei sich das Free wirklich nur auf das Scannen bezieht. Der SpyHunter findet sich in einigen Software-Archiven wieder, trotzdem finde ich die Taktik der Firma nicht besonders nett mit einem freien Scan zu werben, wenn man aber entfernen will das Programm kaufen zu müssen. Von daher halte ich die Software für absolut nicht empfehlenswert und unnütz.
    Ich würde auch eher zu den von hp genannten Alternativen greifen.
     
  8. Ja , die Nutzungsbedingungen sind sehr lustig mml .
    Wer hat die geschrieben? Ein 10jähriger?

    Ansonsten sieht die Seite ebenso aus , als ob sie jemand in seiner Freizeit gebastelt hat ::) .
    Bei Mcafee Site-Advisor ist sie gar nicht bekannt.
    http://www.siteadvisor.com/sites/domain/writeComments
    Aufwachen ihr Mcafees :coolsmiley:

    Ansonsten kann ich über das programm nichts nägatives finden.
    http://forum.windowspower.de/thread.php?threadid=8192
    http://www.spywareguide.com/spywarelist.html
    http://virus-protect.org/artikel/spyware/aaspy.html#s

    Vielleicht (!) handelt es sich um eins, der so zahlreichen Anti,-spyware programme die so überall auf dieser Welt kursieren.
    Man muss allerdings sagen, dass viele (Kauf) Antispyware programme suchen und finden (Spysweeper gehört dazu) aber erst löschen NACH dem Kauf.
    Wenn diese Bude allerdings in den USA sitzt, wie soll man dann das programm kaufen?
    Solche Transaktionen in Übersee funktionieren doch meistens nur über Kreditcard.Und dann ist das ganze programm nur in english.
    Diese Seite entwickelt sich immer mehr zu einer Luftnummer.
    Dass das Impressum auf dieser Seite fehlt stimmt.
    Dass das gesetzlich vorgeschrieben ist stimmt auch.
    Ist die Bundesnetzagentur für sowas zuständig?
    Könnte man ja mal höflich anfragen.

    Und hinter dieser Seite soll ein Anwalt(skanzlei) stehen, die sich mit den gesetzlichen Bestimmungen des Internets auskennt?
    Na da kann man ja nur sagen: Anwalt bleib bei deinen Leisten und überlass das aufspüren von Viren und Spyware denen die was davon verstehen.
     
  9. Ich glaube nicht, dass 10jährige schon so hinterlistig und tückisch formulieren.
    Der Text ist so sinnlos, dass er unangreifbar ist. :1

    Es gibt gute Freeware - s.o. a2, Spybot, Kaspersky (mit Schlüssel bei PC-WElt), AdAware ...

    Online scannen ist mir ein zu hohes Risiko,
    Gruß an Herrn Schraüber :coolsmiley: Kpt.B.
     
  10. @Kpt. B.
    der Text dürfte einer Übersetzungsmaschine entstammen.
    Ist nicht wirklich professionell gemacht, aber die Firma Enigma selbst ist eine AG und wird im NASDAQ gehandelt. So viel zum Thema Hinterlistigkeit.
     
Die Seite wird geladen...

kann man dieser site vertrauen ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kann dieser Fund auf meinem PC Schaden anrichten? Viren, Trojaner, Spyware etc. 24. Okt. 2008
kann das stimmen das dieser lüfter so leise ist? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 31. Jan. 2006
Audio Interface wird nicht als Sound input erkannt Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe SATA-Platte wird nicht richtig erkannt Windows 10 Forum 26. Okt. 2016
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016