Kann man Windows auf Linux Notebook einrichten?

Dieses Thema Kann man Windows auf Linux Notebook einrichten? im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von odysseus, 11. Aug. 2012.

Thema: Kann man Windows auf Linux Notebook einrichten? Hallo IT-Gemeinde, ich möcht mir ein Notebook kaufen, das aber mit Linux geliefert wird (HP 635 A1E51EA). Kann ich...

  1. Hallo IT-Gemeinde,

    ich möcht mir ein Notebook kaufen, das aber mit Linux geliefert wird (HP 635 A1E51EA).
    Kann ich dort auch Windows XP SP3 einrichten? Oder gibt es dann Probleme mit den Treibern, die ja manchmal speziell für ein Notbook mitgeliefert werden.
    Danke für jede Antwort.



    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Software-Problemlösungen"*[/blue]
     
  2. Auf deine eine Frage kann eindeutig mit Ja und Ja geantwortet werden.

    Du solltest zuerst zusehen, wie du das Linux später wiederherstellen kannst. Als nächstes mußt du passende Treiber finden. Das wird sehr schwierig, es müssen die Richtigen sein. Es müssen die Vendor und die Device-ID passen.

    Kann man bei Notebooks von USB booten? Dann installiere dir XP auf einer externen Festplatte. Dann passiert Linux nichts.
     
  3. Bei PC's geht das normalerweise. Aber bei Notebooks gibt es vielleicht Probleme z.B. mit der Grafik, die nutzt bei diesem Notebook die Memory mit oder mit dem Touchpad oder Bios.
    Ich brauch eigentlich nur ein Notebook, mit dem ich im Freien eine Windows Software betreiben kann. Win XP habe ich auf einem alten, das ich ausrangieren will und Neue gibt es nur mit Windows dafür aber teuer.
     
  4. warum schaust du denn nicht mal hier: http://www.ebay.de/sch/Notebooks-Netbooks-/175672/i.html#item3a78db963a
     
  5. Aus Erfahrungen mit anderen Notebook Modellen die testweise auf windows umgestellt wurden ,konnte man merklich einen Performanceverlust bemerken. Auch wenn die Treiber sauber arbeiten so war das Notebook generell langsamer als unter Linux. auch die Standzeit verringerte sich deutlich . es ist also zwar nicht unmöglich ein Windows auf einem Linux Notebook zu Installieren, man sollte aber hier Abstriche machen und so den verlust in kauf nehmen. Will man dies nicht ,so sollte man bei Linux bleiben . Welches Linux man benutzt liegt dort dann im ermessen des Anwenders. Ich selber Nutze ein Notebook Compaq 615 unter Linux. Weil es unter Windows (trotz Dual Core) deutlich langsamer arbeitet.
     
  6. Also ich habe mir ein Samsung Model: NP-x360 gebraucht gekauft. Da war Vista drauf und ich habe dann xp installiert. Die Treiber gibt es alle im Internet.
    So long and by
    Odysseus
     
  7. Treiber gibt es für fast jedes Modell unter Windoof ,keine Frage. Es geht nur hier um die Performance. Es nutzt ja nix wenn ein Windows drauf ist und die Kiste arbeitet langsam und wenn man Sie umstellt auf Linux ,das sie flott und flüssig bedienbar ist ( umgekehrt genauso Linux vorher drauf schnell und sauber, dann Windows drauf langsam und ruckeln) . Jedenfalls ziehe ich eine Flüssige ruckelfreie Bedienung Eindeutig vor .Ausserdem spart man durchwegs Geld durch die Windows Lizenz wenn man Linux einsetzt. In letzter Zeit ist auch ein merklicher Trend zu Linux zu bemerken. Immer mehr Leute nutzen es und Sparen viel Geld bei der Software ein. Auch Nieschenbereiche sind da mit von der Partie. Ich hab letzte Woche ein Kassensystem auf Linux umgestellt. Vorher war Windows 7 drauf. Alle hatten vorher angst wegen dem Warenwirtschaftsystem das da nicht drauf arbeiten sollte (laut Aussage eines Technikers vom Hersteller) . also Linux Installiert , Wine drauf ,passende Dateien sich gezogen Warenwirtschafts Programm installiert und siehe da keine Einbußen Nix. Lief sogar schneller als vorher mit Windows 7 ! . Die Kasse wurde so 200 Euro billiger an den Kunden Verkauft. Eine Tatsache die man einfach nicht Ignorieren kann. So auch bei einem Kumpel in einem PC Shop . Der hat sich ein Notebook angesehen und wollte es kaufen aber nicht mit Windows drauf. Mit Absprache des Verkäufers, Image der Platte gezogen , dann Platte Plattgemacht (formatiert) Linux drauf und getestet ob alles funktioniert. 599 Euro wollte der Verkäufer haben dafür mit Windows 7 drauf. Für 429 Euro hat er Ihn bekommen als Ich Ihm Linux aufgespielt hab. Und selbst heute keine abstürze ,keine Virenprobleme, E-Mail, Chatten, Sykpe, Videos ansehen und sogar Zocken kann er damit . Daher kann sich jeder auch sich selbst die Frage stellen ,wozu noch Windows ?
    Die paar Leute die angst haben sich umzustellen oder irgendwelche Vorurteile haben die Unbegründet sind . sind letztendlich vernachlässigbar. Früher oder Später werden die auch sehen das Linux nicht mehr aufzuhalten ist.
    Anbei auch noch ein kleiner Link zu Linux generell ,daran kann man sehen wie Linux Supportet wird und wie es verwaltet wird. Davon kann sich Microsoft ne fette Scheibe abscheiden.

    http://www.youtube.com/watch?v=yVpbFMhOAwE
     
  8. Den Witz versteh ich nicht... Abstürze habe ich bei von mir benutzten/betreuten Win-Umgebungen seit Jahren nicht mehr gesehen. Emailen, Chatten, Skypen und Videos anschaun kann man damit auch problemlos und Spiele müssen nicht erst über eine Emulation eingebunden werden. Wozu also Linux?
     
  9. Den Witz wirst du auch nicht verstehen da du es nicht willst. Ausserdem ist es kein Witz, denn ich zahle für die Software [size=18pt]0 EURO ![/size] .
    Während ich keine CD/DVD brauche die gebrannt ist und hastig ein Key auf das Medium gekritzelt wurde. Spielen kann ich auch unter Linux OHNE Emulator
    und das sogar mit besserer Performance als unter Windows.

    http://wiki.ubuntuusers.de/Spiele
     
Die Seite wird geladen...

Kann man Windows auf Linux Notebook einrichten? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ich kann unter Windows 10 keine Blurays mehr abspielen Windows 10 Forum 28. Feb. 2016
SSD wird unter Windows 7 nicht korrekt erkannt Windows 7 Forum 29. Dez. 2015
USB Maus (Logitech) wird kurz erkannt nach Neustart (Windows 7 - ASUS Laptop) Windows 7 Forum 4. Nov. 2015
Hilfe, kann Windows 7 nicht mehr installieren (nach win 10 versuch) Windows 7 Forum 6. Sep. 2015
Kann Windows 7 nicht auf GPT installieren Windows 7 Forum 14. Dez. 2014