Kann ordner nicht löschen...

Dieses Thema Kann ordner nicht löschen... im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von headroom, 12. Juli 2005.

Thema: Kann ordner nicht löschen... ich habe mehrere ordner in denen sich mehrer bilder von meinem usa urlaub befinden.nun möchte ich die ordner nach...

  1. ich habe mehrere ordner in denen sich mehrer bilder von meinem usa urlaub befinden.nun möchte ich die ordner nach den städten und datum benennen.wenn ich nun einen ordner umbennen und dan bilder aus dem ordner lösche oder verschiebe,kann ich keine ordner mehr umbenennen.die fehlermeldung lautet dann ordner wird verwendet oder ist schreibgeschützt.obwohl ich kein anderes prog geöffnet habe?der schreibschutz aktiviert sich immer wieder automatisch.ich muß dann erst den comp neu starten.

    gibt es ein prog das mir sagt welches prog gerade auf welche datei zugreift?

    und wo liegt mein problem?

    thx
     
  2. kein anderes programm heisst im klartext, du hast eins geöffnet, nämlich das, mit dem du dir die bilder anschaust, um sie dann umbenennen zu können. das geht natürlich nicht. du kannst und darst keine dateien oder ordner umbenennen, auf die zugegriffen wird, deshalb geht das dann auch nach einem neustart. erst den bildbetrachter ausschalten, oder die umbenennen-funktion des bidbetrachters benutzen, wenn er denn eine hat. und da stünde doch der herrgott davor, hätte er keine.
     
  3. ist schon klar.ich benutze ACD und diese prog macht keine probs beim umbennen und selbst wenn es so wäre habe ich es geschlossen und selbst im taskmanager beendet.?
    ist vieleicht sie miniatur ansicht von XP daran schuld?
    obwohl ich diese auch nachträglich schließe?
     
  4. huhu.

    mit diesem programm kann man herausfinden, welcher prozess das umbenennen und verschieben verhindert:

    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=2532

    nachtrag: es ist zwar nicht genau die gleiche fehlermeldung, funktioniert aber vielleicht trotzdem.
     
  5. na klar kann acdsee umbennen.
    und die stressigen thumbs.db schaltest du ab mit: win explorer > extras > ordneroptionen > ansicht > miniaturansichten nicht zwischenspeichern haken setzen
    hast du acdsee so eingestellt, das es eine datenbank von den bildern auf der platte erstellt?
     
  6. genau das ist die schei.. datei die immer auftaucht.
    werde das mal checken.
    thx.
     
  7. einen hab ich noch. rechtsklick auf laufwerke > eigenschaften > laufwerk für schnelle dateisuche indizieren haken raus
     
  8. Die thumbs.db haben aber schon ihren Vorteil. Denn das mit den Miniaturansichten geht bedeutend schneller, wenn man die zwischenspeichern lässt.
    Die Miniaturansicht von XP wird die Dateien nicht sperren, ich nehme eher mal an, dass ACDSee da irgendwie mitmischt. Kann mich aber auch täuschen, dir wurde aber ja von Athene ein sehr gutes Programm genannt, um den Übeltäter herauszufinden.
     
Die Seite wird geladen...

Kann ordner nicht löschen... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie kann ich den Desktopordner in der favoritenleiste löschen Windows 7 Forum 16. Dez. 2015
Wie kann ich im "Öffnen-Dialog" einen Favoritenordner einstellen? Windows Server-Systeme 27. Okt. 2015
Kann nicht auf alle Ordner und Dateien auf der Sicherungsfestplatte zugreifen Windows 10 Forum 31. Juli 2015
Kann Ordner nicht löschen Windows 7 Forum 7. Mai 2015
Kann den "Ordnertyp" nicht ändern Windows XP Forum 27. Aug. 2012