Kann Ordner nicht löschen

Dieses Thema Kann Ordner nicht löschen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Don Johnson, 27. Apr. 2006.

Thema: Kann Ordner nicht löschen Hallo, ich habe auf meinem Desktop einen Ordner liegen, bei dem sich wie auch immer ich das geschafft habe, zig...

  1. Hallo,

    ich habe auf meinem Desktop einen Ordner liegen, bei dem sich wie auch immer ich das geschafft habe, zig Unterordner verzweigen.

    Wenn ich diesen nun löschen will, so kriege ich jedesmal eine Fehlermeldung, sowohl beim Versuch den ganzen ordner zu löschen als auch Dateien in den Unterverzeichnissen zu löschen. Der Versuch im MS-DOS zu löschen ist auch fehlgeschlagen.

    Könnt Ihr mir weiterhelfen?
     
  2. Die Fehlermeldung wäre nicht schlecht.

    Eddie
     
  3. Fehlermeldung sieht folgendermassen aus:

    nach löschen - einige namen zu lang unwiderruflich löschen - dann bestätige ich ja alle - dann laeuft der löschprozess an und kurze zeit später kommt folgende Meldung:

    B Lloret disco kann nicht gelöscht werden: Der Zugriff wurde verweigert
    Stellen Sie sicher, dass der Datenträger weder voll noch schreibgeschützt ist und die Datei nicht gerade verwendet wird.

    Die Datei B Lloret disco ist ein JPEG und hundertpro nicht schreibgeschützt, verwendet wird es auch nicht.

    wenn ich versuche in den ordner zu gelangen dann kriege ich nach einigen unterordnern die meldung pfad zu lang was kann ich machen?
     
  4. Geh einige Verzeichnisse tief, dann gib einen Ordner dort frei, binde diesen Ordner als Laufwerk ein und geh dann im Verzeichnisbaum weiter.
    Der komplette Verzeichnispfad mit Dateinamen ist scheinbar zu lang. IMHO darf der nur 255 Zeichen betragen.
    Über den Umweg mit der Freigabe und dem eingebundenen Laufwerk umgehst Du diese Beschränkung.

    Eddie
     
  5. Hallo,

    habe das selbe Problem. Nur das ich in diesem Verzeichnis ein Unterverzeichnis habe, das ich weder löschen kann, noch den schreibschutz verändern kann und das beste ist, ich komm nichtmal in dieses verzeichnis rein, da er mir sagt, das ich keinen zugriff habe...

    Was kann ich da tun?
     
  6. hatte mal das selbe Problem
    starte den pc im Abgesicherten Modus und zwar MIT Eingabeaufforderung
    probiere dann den ordner zu löschen - wenn das nicht klappt öffne bitte die Engabeaufforderung und gehe in das Verz. in dem der nicht löschbare Ordner liegt

    dort gibts du den ein:
    del ordnername

    dann guck obs was gebracht hat ^^
     
  7. Hmm.... vielleicht versuchst dus mal im abgesicherten Modus - das hat mir mal geholfen...

    Edit: Da war wer schneller ;)

    Ansonsten kannst dus eventuell mit einem Wipe-Tool wie Eraser versuchen... oder du erstellst ein neues Admin-Konto, übernimmst den Besitz und löscht es dann...

    Mehr fällt mir da nicht ein...

    - Odin -
     
  8. Beides ausprobiert.. leider nix geholfen.. wenn ich in der eingabeaufforderung den ordner löschen will, dann behauptet Windows, das es den Ordner nicht gibt..
     
  9. Guten Abend,
    das Problem hatte ich auch schon mit der gleichen Fehlermeldung. Nach längerem Probieren ist es mir gelungen die Dateien zu löschen, indem ich die sie umbenannt habe, danach ließ sie sich löschen. Vielleicht klappt das?
    Grüsse und schönen Abend
     
Die Seite wird geladen...

Kann Ordner nicht löschen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie kann ich den Desktopordner in der favoritenleiste löschen Windows 7 Forum 16. Dez. 2015
Wie kann ich im "Öffnen-Dialog" einen Favoritenordner einstellen? Windows Server-Systeme 27. Okt. 2015
Kann nicht auf alle Ordner und Dateien auf der Sicherungsfestplatte zugreifen Windows 10 Forum 31. Juli 2015
Kann Ordner nicht löschen Windows 7 Forum 7. Mai 2015
Kann den "Ordnertyp" nicht ändern Windows XP Forum 27. Aug. 2012