kann Win XP prof nicht installieren

Dieses Thema kann Win XP prof nicht installieren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von maex005, 14. Juli 2008.

Thema: kann Win XP prof nicht installieren Hallo ich habe einen neuen PC mit folgender Konfiguration gekauft: Specification PC Value Tower Thermaltake...

  1. Hallo

    ich habe einen neuen PC mit folgender Konfiguration gekauft:

    Specification PC Value
    Tower Thermaltake Shark, Silver, Alu-Panel, 2xUSB + FireWire + Audio
    Power Supply LC-Power 550Watt PowerSupply with 14cm FAN, ATX 2.2 ToughPower
    Tower FAN 2x 12cm, 21db.
    Motherboard GigaByte EP35-DS3R, P35, FSB1333,DDR2,SATAII, GLAN, Raid
    CPU Intel CORE 2 Quad Q6600, 775P,FSB10066MHz, 8MB Cache
    Kentsfield, 2.4GHz, VT, SpeedStep, I64bit, NX
    Memory 2048MB (2GB) DDR-2 PC-6400, 800MHz. (2x1024MB)
    Graphiccard nVidia GeForce 9600GT, 512MB,TV-Out, 2xDVI, DDR3
    Harddisc 800GB (2x400GB), SATA-II-300, 7200/ 8.9ms/ 16MB
    Samsung WDSA-HD403LJ
    DVD-ROM 16x IDE,Lite-On SHD16P1S, 16x/48x
    DVD-Recorder 20x DVDRW Liteon 20A3H, DVD 20/20/8/8/12, LightScribe
    DVD-Recorder Software Nero, Vista ReadyNero
    Card-Reader Apacer 15-in-1, USB 2.0
    FireWire-Card Pyrogate PG6100, IEEE1394, 3Port, 400Mbps, PCI
    LAN-Card Gigabit LAN controllers 10/100/1000 MBit/s, Realtek RTL8111B
    Operating System Optional

    Nun habe ich versucht das WIN XP Pro zu installieren. Zuerst hat der PC die WIN CD gefunden und das Setup ist sauber angesprungen und hat die ersten Dateien kopiert. Anschliessend bootet der PC ja neu um das Setup ab Harddisk neu zu starten. Das ist jedoch immer wieder das Menu der WIN CD gekommen und ich konnte dann lediglich versuchen das Win neu zu installieren.

    Dann habe ich die Bootreihenfolge im Bios geändert was jedoch auch nix gebracht hat. Dann habe ich das BIOS auf optimale Einstellungen zurückgesetzt.

    Jetzt geht fast nix mehr und ich erhalte nach der BIOS Routine nur noch die Fehlermeldung, dass kein Laufwerk gefunden wird.

    Kann mir jemand weiterhelfen? Danke im voraus.
    --------------------------------------------------------------------------------
    Beste Grüsse
    maex
     
  2. Hallo,

    nimm´ nach Abschluß des Setup Teil 1 und vor dem Neustart die CD aus dem Laufwerk - dann sollte Win starten - zum Einlegen der WinCD wirst Du dann aufgefordert.

    Grüße ITM4
     
  3. Dir fehlen schlicht und einfach die Treiber für den SATA-Controller auf dem Gigabyte-Board.
    Die müssen entweder bei der Installation auf einer Diskette vorhanden sein und durch Betätigen der F6-Taste bei Aufforderung eingebunden werden, oder du musst dir eine angepasste Installations-CD erstellen.
    Stichwort Slipstream-CD.
     
  4. Oder es sind 1-2 verschiedene Sachen im Spiel:
    zunächst musst Du ja im Bios die Bootreihenfolge einstellen - das allein bringt es aber nicht - sobald die Bios-POST-Routine abgelaufen ist erscheint noch auf schwarzem Hintergrund - meist ganz oben - die meldung:
    Drücken Sie eine Taste, um von CD zu starten - das dann SOFORT tun - sonst bootet die CD nicht. - Beim neustart darfst Du das dann aber nicht nochmal machen - da lass laufen.
    Wenn dann keine Platte gefunden wird - muss mit F6 ( meldung erscheint am unteren Bildrand ganz kurz!) per Diskette! ein passender Treiber eingebunden werden. Dazu muss die Diskette eingelegt sein, auf der der Treiber ( RAID oder AHCI - meist vom Mainboardhersteller oder PC/Notebookhersteller/Chipsatzhersteller) ist - und die Diskette muss! auch beim nächsten Neustart drinbleiben! Wenn von Diskette im Verlauf mehrere Treiberversionen angezeigt werden - wähle ggf alle evtl auch nacheinander - einer davon wird schon passen.
    So alles selbst vor Kurzem selbst erstmalig erlebt/gemacht.
    Im Bios kannst Du - ausser der Bootreihenfolge gewöhnlich die Defaulteinstellungen nehmen - oder für Dich angepasste - nur nicht unbedingt Übertaktung.
     
  5. Kurzinfo:

    einige Tests mit GA-EP45-DS3R ergaben folgendes:
    - mit Vista läuft die Zusammenstellung P45-E8400-ATI3850 problemlos,
    - mit Vista läuft die Zusammenstellung P45-E8400-GForce8600GT problemlos,
    - mit XP schmiert alles ab, wenn P45 und E8400 (oder Q6600, Q9300) zusammen laufen,
    - XP läuft mit dem P45 mit einen Intel E2xxx oder E4xxx (ist aber langsam),
    - auch der Tausch des Motherboards (könnte ja defekt sein) und/oder des Prozessors bringt keine Änderung,
    - auch ein anderes Netzteil (zur Sicherheit ausprobiert) bringt keine Änderung,
    - auch ein neues BIOS und/oder neueste Treiberversionen bringen keine Besserung.

    Ergebnis: das Ding will nicht mit XP

    Grüße vom Niederrhein
     
  6. Ich danke euch allen für eure Hilfe.

    Ich habe das Problem so gelöst, indem ich die Kiste einfach zurückgebracht habe, denn die Windows Bluescreen Fehlermeldung ergab einen Hardware Defekt.

    Nochmals besten Dank und schöner Sommer.....
     
Die Seite wird geladen...

kann Win XP prof nicht installieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
winscp hat profil verloren - was kann ich tun!? Windows-Updates 5. Mai 2016
Win 7 SP1 Prof. 32-Bit - Kann Netzlaufwerk nicht verbinden Windows XP Forum 10. Apr. 2012
Ich kann XP 32-Bit nicht auf Win7 Prof. 64-bit OEM Version updaten Windows 7 Forum 1. Jan. 2011
Win XP Professional kann nicht erneut aktiviert werden. Windows XP Forum 29. Aug. 2010
Problem beim Anmelden - Benutzerprofil kann nicht geladen werden Windows XP Forum 4. Juli 2010