Kartentausch

Dieses Thema Kartentausch im Forum "Hardware" wurde erstellt von Astrid, 18. März 2004.

Thema: Kartentausch Mehrere Fragen, vielleicht kann mit jemand helfen. Ich möchte unter Windows XP Home eine neue TV-Karte, zusätzlich...

  1. Mehrere Fragen, vielleicht kann mit jemand helfen. Ich möchte unter Windows XP Home eine neue TV-Karte, zusätzlich eine Soundkarte und eine Radiokarte einbauen. Kann ich den PC einfach ausschalten, die Karten ein- bzw. umstecken und dann einfach wieder einschalten. Oder muss es einzeln je Karte gemacht werden? Den Sound habe ich bisher onboard, muss ich dazu etwas im BIOS umstellen, wenn ich nun eine Soundkarte verwenden will? Letzte Frage: Es macht sich unumgänglich, dass die Grafikkarte in einen anderen Steckplatz gesteckt werden muss, was ist dabei zu beachten?

    Scaleo 800S
    Nvidia GeForce4 MX 440 with AGP8X
     
  2. Hi, Vorsicht - eine AGP-Grafikkarte kannst Du nicht woanders reinstecken! Es gibt dafür nur einen Steckplatz!
    Und Sound onboard muss meist deaktiviert werden - manchmal mit Jumperumstecken - sonst im Bios.
     
  3. Hi

    Noch ne Anmerkung, die meisten TV Karten haben einen Radioempfänger integriert, zwei Karten lohnen sich da nicht.
    Vergewisser dich da am besten noch mal genau.

    Gruß, Michael
     
  4. Hi!

    Und achte darauf, dass deine TV Karte dann Stereo unterstützt. Viele TV-Karten unterstützen nur Mono-Sound. Ansonsten brauchst du wirklich keine extra Radiokarte, siehe @ PCDReitz!
     
  5. Danke erstmal für die Hilfe. Da lass ich die Grafikkarte lieber drin. Die TV-Karte ist eine TYPHOON PCI Capture TV Card. Habe sie bei ebay ersteigert, ob sie Radio hat, weiß ich noch nicht.
    Gruß Astrid
     
Die Seite wird geladen...

Kartentausch - Ähnliche Themen

Forum Datum
Grafikkartentausch Windows XP Forum 25. Sep. 2004