Kaufberatung Motherboard

Dieses Thema Kaufberatung Motherboard im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von $Bozz$, 6. Sep. 2009.

Thema: Kaufberatung Motherboard Hallo, Ich hab jetzt schon seit 3std gegoogelt und noch nicht das Perfekte Motherboard gefunden das ich haben will...

  1. Hallo,

    Ich hab jetzt schon seit 3std gegoogelt und noch nicht das Perfekte Motherboard gefunden das ich haben will :D

    Hier sind erst mal die Komponenten

    Was für ein Betribsystem drauf soll weiß ich nicht, aber es wird bestimmt Windoof Vista ;)

    Also jetzt wieder zurück zum Motherboard das Motherboard sollte mind das bieten können!

    4x DDR2 Slots
    1x Sockel 775
    Sollte auch auf Quad eingestimmt sein
    Mind 2x SATA II anschlüsse
    Preisvorstellung <150€

    Wenn ihr vll Verbesserungen vorschläge an der Hardware habt dan zögert nicht und postet sie ich bin immer für Kritik bereit :)
     
  2. Gigabyte solltest du nicht vergessen. Bauen echt gute Boards mit dual Bios und Ultra Durable 3 zumindest MSI haushoch überlegen. Asus hat schon teilweise nachgezogen und bietet inzwischen auch Bretter mit 2oz Kupfer an.
    Msi hab ich auch schlechte erfahrungen gemacht was OC betrifft. Also in den ersten 2 wochen ausgiebig testen und notfalls vom Umtauschrecht gebrauch machen. Hab ich mit dem P45 platinum gemacht, der reinste Schrott.
    Ich empfehl dir mal auf die EP45-UD3 serie nen blick zu werfen:
    http://www.gigabyte.de/Products/Motherboard/Products_Overview.aspx?ProductID=4377

    Beim prozessor solltest dir überlegen ob nicht 6mb mehr cache n paar euro wert wären, dafür vielleicht bisl weniger für die Graka ausgeben.
    Bei Netzteilen vielleicht auch mal zu enremax oder BeQuiet rüberlinsen.
    Die Brenner von LG haben übrigens ne nervige Software die sich dauernd installieren will. Möglich das dich das nervt, Sony Optiarc wär ne gute Alternative.
    Zu guter letzt die Graka. Die 5000er stehen vor der Tür, sollen angeblich schon am 10. der Öffentlichkeit präsentiert werden, und die lieferbarkeit soll auch gleich sehr gut sein.
    Auch wenn deine Wahl nicht anders ausfällt, den Preis der dicken Nvidia-Schiffe werden sie wohl bisl nach unten treiben. Auch die GTX380 kommt schon bald.
     
  3. Hallo,

    Hast du die Komponenten schon bis auf das Mainboard?

    Wenn ja dann ist es okay, wenn du sie noch kaufen musst hör auf den Taktmeister. Die Grafikkarte wäre im Prinzip nur Geldverschwendung. Viel sinnvoller wäre erst einmal eine GTX260 oder Ati 4870 1GB zu kaufen und dann auf 58xx bzw GTX 3xx umzusteigen, die einen deutlichen Performancegewinn bringen werden.

    Wie auch schon von Taktmeister angesprochen wird ruhig mal einen Blick auf die EP45-UD3 Reihe von Gigabyte.

    Auch mit dem Asus P5Q Pro hab ich sehr gut Erfahrungen gemacht. Hab aktuell eins im Einsatz und hab auch mit etwas stärkerem Overclocking keine Probleme. Sehr gutes Board meiner Meinung nach.
    http://www3.hardwareversand.de/_/articledetail.jsp?aid=22386&agid=659

    Gruß Lukas
     
  4. Erst ein mal danke für die Antworten :)

    Meine frage ist jetzt wo kann ich mir die GA-EP45T-UD3P serie bestellen?? hab ein paar Shops schon durchgesucht, aber nix gefunden.

    Und wiso soll die Grafikarte Geldverschwendung sein? sie hatt 1,7GB und ist die neuste GTX Oo wen es eine neuere GTX geben würde dan würde sie genau so viel kosten...

    Und hier hab ich mal etwas aktualieisert ;)

     
  5. Ein Am3 System würde deutlich mehr Sinn machen als das Sockel 775 System.

    Zukunftssicherer und schneller. Der Sockel 775 ist tot.

    Der neue Chip von Nvidia soll ca 20% (wenn ich das richtig in Erinnerung hab?) schneller sein als der aktuelle. Und dann bei einer GTX 380 X2 oder GTX 395 oder wie auch immer der die Dual Chip Grafikkarte heißen wird, wirst du sicher mehr Leistung haben bei fast gleichem Preis. Und volle Direct X 11 unterstützung. Das ist schon sehr sinnvoll erst einmal eine etwas schwächere Graka zu kaufen und dann auf die neue Generation umzusteigen. Damit wäre das Geld besser investiert. Dann ein Phenom II 955 dazu, 4 oder 8GB Ram und du hast ein super System und kannst auch auf die nächste Prozessor Generation umsteigen. Das geht mit dem Sockel 775 nicht!

    Alternativ wäre natürlich noch der neue I5 wenn er auf den Markt kommt. Würde aber allgemein bei einem Gamer System, wovon ich bei dir ausgehen, von einem Sockel 775 ala Q9550 abraten.


    EDIT: Das Board hat glaube ich bei Crossfire dann auf beiden Slots die volle x16 anbindung statt auf jedem nur 8. Da du aber sowie nur eine Grafikkarte einsetzt, sollte das uninteressant sein.

    Bei hardwareversand.de gibt es das P5Q pro Turbe schon ab 110€;)


    Solltest du Interesse an einem AM3 System haben kann ich dir mal eins zusammenstellen. Der Taktmeister wird aber sicherlich auch noch einen guten Vorschlag parat haben.
     
  6. Nett wäre es wen du mir ein AM3 System zeigen würdest :)

    Leider bin ich mit den Neuichkeiten von AMD,Intel,Nvidia usw hängen geblieben weil ich mich schon seit einem halbe jahr nicht mehr informiert habe :p
     
  7. AM3 System

    Mainboard
    http://www.alternate.de/html/produc...mp;l1=Mainboards&l2=AMD&l3=Sockel+AM3
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc...mp;l1=Mainboards&l2=AMD&l3=Sockel+AM3

    CPU
    http://www.alternate.de/html/produc...E&l1=CPU&l2=Desktop&l3=Sockel+AM3
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc...E&l1=CPU&l2=Desktop&l3=Sockel+AM3

    CPU Lüfter
    http://www.alternate.de/html/produc.../347488/?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Kühler
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc.../351592/?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Kühler

    Arbeitsspeicher
    http://www.alternate.de/html/produc...=Arbeitsspeicher&l2=DDR3&l3=DDR3-1333
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc...=Arbeitsspeicher&l2=DDR3&l3=DDR3-1600

    Grafikkarte
    http://www.alternate.de/html/produc...&l2=PCIe-Karten+NVIDIA&l3=GeForce+GTX
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc...&l2=PCIe-Karten+NVIDIA&l3=GeForce+GTX
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc.../?tn=HARDWARE&l1=Gehäuse&l2=Netzteile
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc...k&l2=PCIe-Karten+ATI&l3=Radeon+HD4000

    Festplatte
    http://www.alternate.de/html/produc...mp;l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3,5+Zoll
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc...mp;l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3,5+Zoll

    DVD-Brenner SATA

    http://www.alternate.de/html/produc...aufwerke&l2=DVD-Brenner&l3=Serial+ATA
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc...ufwerke&l2=Blu-ray&l3=Blu-ray+Brenner

    Netzteil
    http://www.alternate.de/html/produc.../?tn=HARDWARE&l1=Gehäuse&l2=Netzteile
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc.../?tn=HARDWARE&l1=Gehäuse&l2=Netzteile

    Kommt halt drauf an was du dir gesetzt hast was du so ausgeben willst?
     
  8. So hab jetzt mein System wieder Aktualisiert

    Ich holl mir dan am 10 die Neuste Graka ;) Ach ja noch so ne frage wen die 5000 serie mich nicht so beindruckt will ich ja 2 Grafikarten einbauen was muss ich da umbedingt beachten?
     
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Motherboard - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kaufberatung Laptop bis 750EUR Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 6. Dez. 2013
Geforce GT 430 vs. Windows 7 Ultimate 64 [Kaufberatung] Hardware 20. Nov. 2010
Kaufberatung... Windows 7 Forum 13. Okt. 2010
HTPC Komponenten Kaufberatung Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 31. Aug. 2010
Brauche Kaufberatung für Router zum anschluss an Kabelmodem Windows XP Forum 17. Juni 2010