[Kaufberatung] Navigationssoftware und GPS-Empfänger fürs Notebook

Dieses Thema [Kaufberatung] Navigationssoftware und GPS-Empfänger fürs Notebook im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von PCDElchi, 11. Feb. 2005.

Thema: [Kaufberatung] Navigationssoftware und GPS-Empfänger fürs Notebook Hallo ihr Lieben, momentan bin ich auf der Suche nach einer guten Navigations-/ Routing-Software für den PC. Diese...

  1. Hallo ihr Lieben,

    momentan bin ich auf der Suche nach einer guten Navigations-/ Routing-Software für den PC.
    Diese Software sollte mit einem GPS-Empfänger zusammenarbeiten und somit für mich eine günstige Alternative zum Auto-Navigationssystem sein. Habt ihr mit so einer Software erfahrung und/oder könnt ihr mir eine Empfehlen? Links zu Seiten im Internet sind auch sehr willkommen, da meine eigene Recherche fast ausschließlich Software für einen PDA zutage förderte.

    Und dazu passend: Wie sieht es mit ebensolchen GPS-Empfängern aus? Erfahrungen? Könnt ihr mir welche Empfehlen?

    Möchte mir gerne einen Überblick darüber verschaffen und dazu auch eure Meinungen und Erfahrungen einholen.....

    Gruß
    Elchi
     
  2. Habe mein erstes Navi auch mit dem Laptop gemacht.

    Als Navisoftware hatte ich Roadscout 2002. Software war nicht so besonders, lag aber sicher daran, das diese schon ein wenig alt war. Von den neuen Versionen ließt man viel gutes.

    Als GPS kann ich Dir nur NaviLock empfehlen; sehr präzise und schnell.

    Übrings: Ich habe noch genau diese GPS Maus rumzuliegen. Diese wird via USB an den Laptop oder Notebook angeschlossen und läuft wirklich problemlos.

    Hoffe Dir ein wenig geholfen zu haben. Bei Intresse an der GPS Maus einfach mailen.

    Grüße aus Brandenburg

    schramschram
     
  3. Hallo schramschram und vielen Dank für dein Angebot. Zwar wollte ich nun noch nicht SO konkret werden, werde mir darüber aber trotzdem mal gedanken machen :)

    Zumindest weiß ich nun schonmal, dass Raodscout nicht so gut ist ;) Aber vielleicht hat ja auch jemand schon gute Erfahrung mit einem Programm gemacht und kann eins empfehlen?

    Bin auch immer noch verzweifelt auf der Suche nach irgendwelchen Testergebnissen..... :eek:
     
  4. hi, ich nutz den mobilenavigator europa von navigon..........bin super zurfrieden mit der software............da haste ein tag/nachtmodus, poi (z.b. tankstellen, mcdonald´s etc..) sind schon mit drin und das beste ist die sprachausgabe..........;O)

    hatte vorher das navibook von falk.....war unzumutbar die sprachausgabe. falk hat ein update gebracht...navibook 2 kann ich aber nichts zu sagen!
     
  5. Hallo,

    was mit Notebook und Navigation möglich ist kannst du gut auf www.gpsonline.de sehen.
    Dort sind einige Softwarevorstellungen über Navigon, Map&Guide, Mapsonic, Roadscout und andere.
    Desweiteren sind Umfragen vorhanden, die zeigen was die User von den Programmen halten. Zur Zeit liegen Navigon MobileNavigator + Travelbook 4 vorne.

    Im dortigen Forum wurden auch schon einige GPS-Empfänger erwähnt und unter den FAQs bekommt mehr erste Infos.

    Viel Spaß...

    www.gpsonline.de
     
  6. Hi,
    also ich bin mit dem OziExplorer recht zufrieden.
    Bietet zwar kein Routing an, sondern nur Anzeige der Position, bzw. des zurückgelegten Weges an (moving map). Ist aber von teueren Karten unabhängig, man improtiert eigene, z.B. gescannte Karten.

    Das ganze ist als Shareware zu haben www.oziexplorer.com

    Thomas
     
  7. Das M&G (Map und Guide) Travel Book soll auch sehr geil sein!
     
Die Seite wird geladen...

[Kaufberatung] Navigationssoftware und GPS-Empfänger fürs Notebook - Ähnliche Themen

Forum Datum
Geforce GT 430 vs. Windows 7 Ultimate 64 [Kaufberatung] Hardware 20. Nov. 2010
[Kaufberatung] neuer PC Windows XP Forum 10. Juni 2009
[Kaufberatung] Samsung LE-37A436T o. LE-40A456C Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 7. Jan. 2009
[Kaufberatung] TFT Monitor E1902 wide, 19" Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 22. Mai 2007
[Kaufberatung] USB-Stick - U3 oder nicht?!?! Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 27. Juni 2006