Kaufberatung PNA

Dieses Thema Kaufberatung PNA im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von The Gunner, 12. Juli 2007.

Thema: Kaufberatung PNA Hallo, nachdem ich lange überlegt habe, ob ich nun einen PDA oder ein PNA für die Navigation nehmen sollte, habe...

  1. Hallo,

    nachdem ich lange überlegt habe, ob ich nun einen PDA oder ein PNA für die Navigation nehmen sollte, habe ich mich nun endgültig entschieden. Und zwar habe ich mich für einen PNA entschieden.

    Ich habe mich in letzter Zeit sehr intensiv mit PDAs befasst und sehr viele gelesen und ich bin zum Schluss gekommen, dass ein PDA nicht für die Navigation geeignet ist, auf jeden Fall nicht so geeignet wie ein PNA, da ich die Navigation sowieso praktisch nur für das Auto brauche. Klar, mit dem PNA kann ich nicht Wandern gehen und zu Fuss in der Stadt verwenden (beides ist mit einem PDA zwar möglich, aber auch nur eingeschränkt bzw. umständlich), dafür habe ich aber ein sehr gutes Gerät im Auto, dass auch sicher funktioniert.

    Die Erfahrungsbericht, v.a. auch bezüglich des GPSs, meiner PDA Favoriten hat mich dermassen erschüttert, dass ich nun offiziell den PDAs den Rücken kehre. Ich bin weiterhin zu der Überzeugung gekommen, dass man für jede Tätigkeit (Auto, Wandern etc.) ein eigenes spezialiertes Gerät verwenden sollte, da es zur Zeit keine guten Komigeräte gibt. Und da ich beim Wandern noch gerne Karten lese bzw. ohne technische Geräte auskomme, kaufe ich mir zuerst einmal eine Lösung fürs Auto. Ich weiss, ist ein bisschen eine späte Einsicht, aber besser spät als nie.

    So, jetzt aber genug der Erklärungen. Hier die Anforderungen an meinen PNA.


    Softwareanforderungen

    - Sehr gute und vollständige Karten der Schweiz (erste Priorität). Europäische Karten und eventuell weitere Karten erwerbar.

    - Schnelle neue Routenberechnung (bei Abweichung von Route oder Stau)

    - Kein Hinterherhinken und flüssige Software

    - Gefahrene Route speichern

    - Nahtloses Navigieren über Grenzen (z.B. Schweiz - Italien)

    - Reiseführer diverse Länder (Italien etc.) auf integrierten Speicher oder SD / CF Karte installierbar.

    - POI als Sprachausgabe


    Hardwareanforderungen

    - Sirfstar III Empfänger mit sehr gutem Empfang.

    - Schneller Sat fix

    - TMC Stauempfänger über Radio (also nicht eine Bezahlversion wie z.B. bei einigen Geräten von TomTom)

    - Zusätzlicher Speicherplatz (entwerder integrierte Festplatte oder SD / CF Karte) für zusätzliche Karten und Reiseführer.

    - Klinke Ausgang um Kopfhörer anschliessen zu können

    - Gute Verarbeitung

    - Lautsprecher

    - Anschluss für externe GPS Maus oder Antenne (falls Empfang zu schlecht)

    - Nicht spiegelndes Display


    Ich hoffe ihr könnt mir da ein gutes Gerät empfehlen. Wie ihr seht, habe ich auch Softwareanforderungen aufgeschrieben, da die Navisoftware ja bereits vorinstalliert ist. Eigentlich müsste man sich ja nur für eine Navisoftware entscheiden, da die Hardware soweiso fast überall gleich ist.

    Allgemein gesagt, ich suche einfach der beste PNA.


    Ich habe da noch eine Zusatzfrage. Was gibt es für gute Navisoftware bei den PNAs? Also von TomTom gibt ja was und dann noch von Navigon... dann kann ich ja einmal die Softwares vergleichen, hillft vielleicht auch beim Entscheid.
     
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung PNA - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kaufberatung Laptop bis 750EUR Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 6. Dez. 2013
Geforce GT 430 vs. Windows 7 Ultimate 64 [Kaufberatung] Hardware 20. Nov. 2010
Kaufberatung... Windows 7 Forum 13. Okt. 2010
HTPC Komponenten Kaufberatung Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 31. Aug. 2010
Brauche Kaufberatung für Router zum anschluss an Kabelmodem Windows XP Forum 17. Juni 2010