Kaufentscheidung TFT Monitor

Dieses Thema Kaufentscheidung TFT Monitor im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Alfa1704, 2. Sep. 2007.

Thema: Kaufentscheidung TFT Monitor Hallo, Ich habe derzeit einen Sony 19 Röhrenmonitor Jahrgang 1998 und möchte mir in absehbarer Zeit einen...

  1. Hallo,

    Ich habe derzeit einen Sony 19 Röhrenmonitor Jahrgang 1998 und möchte mir in absehbarer Zeit einen Flachbildschirm zulegen. Ich denke an ein 20 Panel, habe jedoch Zweifel ob meine GraKa hierfür ausgelegt ist. Deswegen eine neue Grafikkarte zu kaufen ist mir die Sache nicht wert.

    Mein OS ist XP Pro mit SP2 mit
    Processor : AMD Athlon 64 3.000 + / CPU Code : New Castle
    Mainboard : ASUS K8VSE Deluxe, Rev. 2, Socket 754, mit VIA Chipset,
    Northbridge VIA K8T800 (VT8383) rev. 01
    Southbridge VIA VT8237 rev. 00
    Graphic Interface AGP version 3.0
    AmiBios ACPI Bios Rev. 1007
    Grafikkarte :ATI Radeon 9200 64 MB
    Memory : DDR Single 512 MB

    Welcher Monitor paßt hinsichtlich der technischen Möglichkeiten zu meiner Grafikkarte ?
    Bringt die ATI Radeon 9200 eine Widescreen Auflösung ?

    Mein PC wird lediglich für etwas Office-Arbeiten und Surfen benutzt.

    Für Kommentare und Empfehlungen hierzu im voraus vielen Dank.

    MfG
    H.A.
     
  2. Grafikchipsatz: ATI Radeon 9200 / Auflösung: 2048 x 1536 Pixel

    Mit diesen Eckdaten sollte eine Widescreenauflösung kein Problem sein...
    Zur Monitorfrage würde ich dir einen Besuch bei www.prad.de empfehlen, aus persönlicher Erfahrung kann ich dir Monitore von Viewsonic und meinen jetzigen von Asus empfehlen....

    HIer kannst du dir was suchen lassen nach deinen Kriterien: http://www.prad.de/guide/ausstattung_auswahl.html am besten lässt du dich jedoch mal im Forum beraten, wie hier auch.
     
  3. ich hab derzeit nen hp w2207 (22 widescreen) und ich finde ihn sehr gut, auch wenn die glossy oberfläche bei starker lichteinstrahlung nicht so toll ist ...

    gut, die boxen sind zu vergessen, der 2 fach usb2 hub is hingegen wieder sehr gut.
     
  4. Hallo,

    vielen Dank für den Tip mit Prad.de. Ist eine sehr interessante Site. Frage : Woher hast Du diese Eckdaten von 2048 x 1536 Pixel für meine Graka ?

    Etwas ist mir jedoch total unklar. Wieso kann meine Graka eine solche Auflösung unterstützen, wo ich jedoch nur maximal 1600 x 1200 Pixel in der Systemsteuerung unter Einstellung am Schieberegler einstellen kann ? Werden dieseEinstellungen nicht von der Grafikkarte beeinflußt ? Die Optionen am Regler gehen von mind. 800 x 600 bis max. 1600 x1200 Pixel.

    MfG
    H.A.
     
  5. Die Eckdaten hat mir Google verraten...in der Systemsteuerung kannst du nur bis 1600x1200 gehen weil dein Monitor nicht mehr unterstützt denke ich mal...der Rest wird halt nicht angezeigt da es ja nicht geht.
     
  6. Danke für den Beitrag.

    Verstehe ich das richtig, daß in der Systemsteuerung andere und auch höhere Werte angezeigt werden, wenn ein Monitor mit höheren Anforderungen installiert ist ?

    Sorry, der Röhrenmonitor ist mein erster Bildschirm und mit TFTs habe ich überhaupt keine Erfahrung. Nur was ich in PC Magazinen eben mal so gelesen habe.

    MfG
    H.A.
     
  7. Genau
     
Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung TFT Monitor - Ähnliche Themen

Forum Datum
Office 2013 - Hilfe für Kaufentscheidung und Cloud ( OneDrive ) Microsoft Office Suite 30. Sep. 2014
Empfehlung, KAufentscheidung, Erfahrungsbericht Windows XP Forum 19. Jan. 2005
Siehe Diashow für 2. Monitor per Autostart Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Jan. 2016
Laptop Monitor bleibt schwarz nach Win 10 Update?! Windows 10 Forum 9. Aug. 2015
3 Monitore - Problem mit Desktophintergrund Windows 8 Forum 11. Apr. 2015