Kein Datenverkehr trotz bestehender VPN-Verbindung

Dieses Thema Kein Datenverkehr trotz bestehender VPN-Verbindung im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von teddy.774, 4. Jan. 2006.

Thema: Kein Datenverkehr trotz bestehender VPN-Verbindung Hallo WinTotal Gemeinde. Ich habe ein Problem und weiß nicht mehr weiter. Ich habe zu Hause ein kleines LAN mit...

  1. Hallo WinTotal Gemeinde.

    Ich habe ein Problem und weiß nicht mehr weiter.

    Ich habe zu Hause ein kleines LAN mit Windows XP aufgebaut.
    Ein PC dient dort als Internet Gateway (IP: 192.168.0.1, Mask 255.255.255.0).
    Auf diesem PC ist eine Eingehende VPN Verbindung konfiguriert.
    Ebenso läuft da der Janaserver und der DynDNS Updater.
    Der Internetzugang ist über eine DFÜ-Verbindung per DSL-Modem realisiert.

    Ein weiterer PC (Zweitrechner) im LAN hat eine Freigabe Daten (IP: 192.168.0.10, Mask 255.255.255.0).

    Nun möchte ich einen PC über die VPN-Verbindung ins Netzwerk bringen.
    Der Verbindungsaufbau funktioniert.
    Es wird die IP 192.168.0.100 vom Jana-DHCP vergeben. Ebenso komme ich über den Janaserver wieder ins WWW.
    Aber ich bekomme KEINE Verbindung zur Daten Freigabe auf dem Zweitrechner.
    Auch ein ping auf diesen Rechner geht ins Nirvana. Der ping auf den Gateway jedoch funktioniert!

    Habe bereits Anhand des pings nachvollziehen können, das der Zweitrechner die Ping Anforderung erhält und auch beantwortet. Diese Antwort bleibt aber beim Gateway hängen und wird nicht zum entfernten PC geroutet.

    Und da steh ich nun und weiß nicht mehr weiter. Kann mir jemand helfen???

    P.S. Auf allen PC's läuft Win XP SP2. Windows Firewall ist deaktiviert. Auch die Installierte Kerio Firewall wurde zu Testzwecken schon deaktiviert. Arbeitsgruppe ist bei allen PC's in Ordnung. Wenn der entfernte Rechner direkt im LAN hängt sieht er die Freigabe.
     
  2. Hab es gestern doch noch selber hinbekommen.

    Der Artikel über die VPN-Einrichtung unter WindowsXP auf dieser Seite ist etwas Verwirrend.

    Die IP Adressen für die Eingehende VPN-Verbindung auf dem Server dürfen NICHT im gleichen Subnetz wie die IP's des lokalen Netzes liegen.
    Möchte ich also nur zwei Rechner über VPN verbinden ist dieser Artikel stimmig.
    Möchte ich mich aber in ein Netzwerk verbinden, dann muss man die Adressen ändern.

    Dennoch vielen Dank! teddy.774
     
Die Seite wird geladen...

Kein Datenverkehr trotz bestehender VPN-Verbindung - Ähnliche Themen

Forum Datum
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016
Nach Updates kein WLAN mehr Netzwerk 16. Sep. 2016
Win 2000 Pro kein Kennwort Windows 95-2000 3. Sep. 2016
keine Windows update möglich Windows 8 Forum 23. Aug. 2016