kein haken bei laufwerkeigenschaften für dateiindizierung

Dieses Thema kein haken bei laufwerkeigenschaften für dateiindizierung im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von B.B.Thoms, 7. Okt. 2007.

Thema: kein haken bei laufwerkeigenschaften für dateiindizierung Hallo zusammen ich habe ewig eine system.exe (im taskplaner ohne .exe) ... nach reichlich googeln wollte ich die...

  1. Hallo zusammen ich habe ewig eine system.exe (im taskplaner ohne .exe) ... nach reichlich googeln wollte ich die automatische dateiindizierung ausschalten ...

    im arbeitsplatz auf ein laufwerk mit rechte maustaste eigenschaften. dort soll es dann iwo ein hacken zum deaktivieren der dateiindizierung geben, aber leider ist das bei mir nicht.

    könnte mir da jemand auf die sprünge helfen?

    Greetz & THX 4 Help
     
  2. achso ja die system.exe hat bei mir des öfteren eine cpu auslastung von 50-80% ;)
     
  3. Hallo,

    die Option zum deaktivieren der Indizierung sollte eigentlich gleich auf der ersten Seite der Laufwerkseigenschaften sein. Ganz unten sollte Laufwerk für schnelle Dateisuche indizieren stehen, unter dem Diagramm mit der Speicherplatzbelegung.
    Wenn da nix steht, hast du deine Festplatte eventuell als FAT32 formatiert und nicht in NTFS?
    Ausserdem könntest du noch den Indexdienst selbst deaktivieren (über Verwaltung>Dienste).

    Wenn im Taskmanager nur System (ohne .exe) aufgeführt ist, ist das nix schlimmes. Das ist ein std-Prozeß von Windows selbst.
     
  4. stimmt :1 ich war auf die EXE so fixiert und hab das in Klammern schlichtweg überlesen :-X

    System sollte aber erkennbar sein unter der Beschreibung (NT Kernel & System)

    pan_fee :D
     
  5. Aaalso zunächst einmal vielenvielen Dank für eure Antworten...

    Bleppo da lag der Fehler bzw der Grund warum ich diesen Haken nicht setzen konnte. :) superTHX
    Habe meine Partitionen zu ntsf formatiert.
    Nun zu diesem System-Prozess ... hab mal n bisschen rumprobiert und bin zu dem schluss gekommen das dies durch meine gecrypteten partitionen hervorgerufen wird
    ein bsp.: ich hab 2 Partitionen ...eine windows partitionen und eine daten partition (<- diese ist gecryptet mit Truecrypt). wenn ich jetzt eine rar datei (ca 4gb groß) auf der daten partition entpacke kommt dieser systemprozess auf 80% cpu auslastung. entpacke ich sie auf der windows patition ist dieser system prozess bei normalen 0-4 %...
    habe jetzt
    VIELLEICHT KENNT SICH JA JEMAND DAMIT AUS UND WEISS WO DAT PROBLEM LIEGT DAS DIESER SYSTEMPROZESS MEIN RECHNER LAHM LEGT?!?!!?!?!?! :D

    mein system scanne ich des öfteren mit hijackthis und spyandbot
     
Die Seite wird geladen...

kein haken bei laufwerkeigenschaften für dateiindizierung - Ähnliche Themen

Forum Datum
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016
Nach Updates kein WLAN mehr Netzwerk 16. Sep. 2016
Win 2000 Pro kein Kennwort Windows 95-2000 3. Sep. 2016
keine Windows update möglich Windows 8 Forum 23. Aug. 2016