Kein Internet - T-Online software kann sich aber anmelden?!

Dieses Thema Kein Internet - T-Online software kann sich aber anmelden?! im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Myxin, 21. Feb. 2007.

Thema: Kein Internet - T-Online software kann sich aber anmelden?! Hallo zusammen, mein Arbeitskollege hat das Problem, das er sich zwar mit der T-Online 6.0 Software anmelden kann...

  1. Hallo zusammen,
    mein Arbeitskollege hat das Problem, das er sich zwar mit der T-Online 6.0 Software anmelden kann (Er bekommt eine IP zugewiesen) aber wenn er irgendetwas mit dem Browser im Internet aufrufen will, funktioniert es nicht. Auch Updates von Programmen funktionieren nicht (sprich, es liegt nicht am Browser).

    Verkabelt ist alles korrekt. Er ist vor ein paar Wochen von AOL auf T-Online gewechselt und seitdem ist an der Verkabelung nichts gemacht worden.

    Ich finde es nur Merkwürdig, das die T-Online Software sich korrekt anmelden kann, sie bekommt ja eine IP zugewiesen. Insofern muss ja irgendwie eine Verbindung nach aussen bestehen.

    Zur Verkabelung: Er hat einen Direktzugang mit DSL 2000 über DSL-Modem per T-Online Software 6.0


    Wäre klasse, wenn ihr uns schnell helfen könntet, er braucht den Zugang zum Teil auch Beruflich.


    MFG
    Myxin
     
  2. Hallo
    er muss aber in der T-Online Software noch seine Zugangsdaten eintragen.
    -----
    Richten Sie anschließend in den Netzwerkeinstellungen Ihres Betriebssystems ein Profil für den Zugang zu T-Online ein. Unter Windows 9.x z.B. klicken Sie dazu auf das Icon Arbeitsplatz > DFÜ-Netzwerk > Neue Verbindung. Sie benötigen folgende Angaben:

    Benutzername: Geben Sie in dieses Feld nacheinander und ohne Leerzeichen folgende Nummern ein: Anschlusskennung (12-stellig) + T-Online Nummer (meist 12-stellig) + Mitbenutzernummer (für den Hauptnutzer immer 0001). Sollte Ihre T-Online Nummer weniger als 12 Stellen enthalten, muss zwischen der T-Online Nummer und der Mitbenutzernummer das Zeichen # stehen. Beim Zugang über T-DSL müssen Sie dieser Zahlenfolge noch die Endung @t-online.de hinzufügen. Ihr Benutzername könnte dann so aussehen: 00012345678906112345678# - E-Mail Adresse aus Sicherheitsgründen entfernt -
    Kennwort: In dieses Feld tragen Sie Ihr Zugangskennwort (Ihr persönliches T-Online Kennwort) ein.
    Rufnummer (ggf.): Für T-DSL benötigen Sie eigentlich keine Rufnummer. Da ein leeres Feld vom Betriebssystem aber i.d.R. nicht akzeptiert wird, können Sie eine beliebige Zahl (z.B. 1) eintragen.
    -----
    Gruss
    Harry
     
  3. Ja, die Zugangsdaten sind in der T-Online Software eingetragen. Korrekt sind die auch, ich habe sie selber nochmals von Hand eingetragen.
     
  4. Hallo das hier auch mal gecheckt.?
    ----
    Windows XP
    Prüfen Sie, ob die LAN-Verbindung aktiviert ist. Klicken Sie dazu in Windows auf Start / (Einstellungen) / Systemsteuerung / Netzwerkverbindungen, klicken Sie die LAN-Verbindung mit der rechten Maustaste an und wählen Sie aktivieren. Ist die LAN-Verbindung bereits aktiviert, kann sie auch deaktiviert und wieder neu aktiviert werden.

    Prüfen Sie außerdem in den Eigenschaften der LAN-Verbindung die Einstellungen für den QoS-Paketplaner. Klicken Sie dazu in Windows auf Start / (Einstellungen) / Systemsteuerung / Netzwerkverbindungen, klicken Sie die LAN-Verbindung mit der rechten Maustaste an und wählen Eigenschaften. Hier finden Sie in der Liste Aktivierte Komponenten... den QoS-Paketplaner. Entfernen Sie hierfür bitte das Häkchen und schließen Sie das Fenster.


    (Hinweis: Der QoS Paketplaner wird für DSL Telefonie und Netmeeting benötigt.)
    Gruss
    Harry
     
  5. Oft liegt es an simplen Dingen, zum Beispiel an der Firewall. Du bist eindeutig online, aber die Wall blockt. Überprüfe doch mal, welche Programme online dürfen.

    Grüße
     
  6. @ Net-User: Daran hatte ich auch schon gedacht. Hatte die Firewall komplett deaktiviert und habe es dann versucht, aber ohne Erfolg.

    @ harry.e : Habe ich denn auch diese Lan Verbindung wenn ich nur per DSL-Modem im Internet bin (und der T-Online Software) oder nur wenn ein Router dabei ist?
    Ich selber bin hier zu Hause und habe einen Router davor, da habe ich diese Lan Verbindungen, aber ist das auch so, wenn nur das Modem davor ist?
     
  7. Hallo
    soweit ich weiss gibt es da eine Einstellung Lan oder mit extenem Router.
    Musst Du in den Einstellungen der Software mal nachsehen.
    Gruss
    Harry
     
  8. Du meinst, das man in der T-Online Software angeben soll, ob mit Router oder ohne? Ja, die kenne ich die Einstellung und habe DSL-Modem aktiviert.
     
  9. Ich habe die von dir angesprochene Version per DFÜ versucht und es ist leider fehlgeschlagen. Laut meinem Arbeitskollegen sind es dieselben Symptome wie von Anfang an. Also wäre es immer noch klasse, wenn ihr weitere Ideen habt.

    Myxin
     
Die Seite wird geladen...

Kein Internet - T-Online software kann sich aber anmelden?! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 Apps haben keine Internetverbindung Windows 10 Forum 24. Aug. 2015
Nicht Identifiziertes Netwerk - Kein Internetzugriff Windows 7 Forum 15. Apr. 2015
Nach Videos im Internet kein Sound mehr Windows 8 Forum 14. Aug. 2014
kein internet trotz wlan Windows 8 Forum 12. Aug. 2014
Wlan begrenzt und kein Internet Windows 8 Forum 5. Aug. 2014