Kein Neuaufspielen von BS XP möglich

Dieses Thema Kein Neuaufspielen von BS XP möglich im Forum "Hardware" wurde erstellt von kefred0, 18. Aug. 2008.

Thema: Kein Neuaufspielen von BS XP möglich Hi, mein etwas älterer (2.) PC hat in letzter Zeit so nach und nach seine Arbeitsbereitschaft aufgegeben, er wurde...

  1. Hi,

    mein etwas älterer (2.) PC hat in letzter Zeit so nach und nach seine Arbeitsbereitschaft aufgegeben, er wurde immer langsamer. Mein Antivirus hat einen Virus identifiziert, ich Ihn gelöscht. Danach war gar kein arbeiten mehr möglich, CPU-Auslastung fast gleichbleibend bei 100 %. Was liegt nahe? Genau: C: bügeln.
    Jetzt aber fängt das Problem erst an: Formatieren mit eingelegter Windows-Setup-CD, mit Wiederherstellungskonsole - egal wie, es kommt die Meldung, dass C: defekt ist und das Aufspielen vom BS sei nicht möglich. Eventuell könne auch die Verkabelung nicht astrein sein.
    Frage 1: Welche Möglichkeiten habe ich zu Überprüfung dieser Meldung ohne gleich eine andere Festplatte zu montieren?
    Frage 2: Sollte das Letztere unumgänglich sein, sind denn auf einer jungfräulichen Festplatte alle Infos zum Aufspielen des BS vorhanden? Ich denke da ans BIOS usw.

    Infos zum PC:
    AMD Duron 1 GHz PGA
    HDD Maxtor 40 GB IDE Bulk
    MS Windows XP SP3 OEM-Version

    Bin überhaupt kein PC-Profi (merkt man bestimmt), helft mir bitte!!!
    kefred0
     
  2. warum überprüfst du nicht einfach erstmal, wie angezeigt, die anschlusskabel auf festen sitz?

    mit der wiederherstellungskonsole wird nicht neu installiert!
    du musst bei der entsprechenden frage selbstverständlich windows installieren wollen.....

    das bios ist bestandteil des motherboards und hat nichts mit festplatten zu tun.

    hier mal was zum lesen:
    http://www.it-academy.cc/article/1381/Windows+XP+Installation.html
    oder oder/und:
    http://www.pcshow.de/tippstricks/anleitung-um-windows-xp-neu-zu-installieren.html
     
  3. Hallo Werner,

    ja, hab ich auch schon gemacht. Hatte die Festplatte komplett ausgebaut, alle Steckverbindungen leicht gereinigt und alles wieder ab ins Gehäuse. Das Problem blieb!

    Die Anleitungen sind auch i.O. Aber genau an einer Stelle will er weiter:

    9. Nun werden die Dateien kopiert, was seine Zeit dauern kann. Danach verlangt Windows XP einen Neustart und Sie finden sich nach diesem in einer mausgesteuerten bunten Installationsumgebung. Es wird nun versucht die Hardware zu erkennen - sobald dies beendet ist begrüßt Sie der so genannte Installationsassistent.

    Den Neustart versucht er zwar, kommt aber nicht allein über den Punkt des Drückens einer beliebigen Taste zum Starten von CD-Rom hinaus. Es geht also nicht von allein weiter und die mausgesteuerte bunte Installationsumgebung bleibt im Nirvana. So drücke ich also Anykey und bewege mich damit ständig im Kreis.

    kefred0[br][br]Erstellt am: 18.08.08 um 15:49:48[hr][br]Tschuldigung!

    Richtig muss es heißen: Aber genau an einer Stelle will er NICHT weiter:
     
  4. Wenn der rechner neu startet, darfst du keine Taste drücken (Anykey) , denn sonst bootet er wieder von der CD und es geht wieder von vorne los. Also keine Taste drücken, es dauert etwa 5-15 Sekunden, dann kommt die mausgesteuerte bunte Installationsumgebung
     
  5. Danke für den Tipp, hab ich aber auch schon probiert. Es kommt die Nachricht:
    Win konnte nicht gestartet werden, da folgendes ARC-Konfigurationsproblem vorlag: ARC-Name für HAL und Systempfade wurden nicht richtig generiert. Weitere Infos ...
     
  6. Also wenn ich diesen Thread so verfolge, glaube ich bei Deinen Symptomen nicht wirklich, das der/die Schädling(e) tatsächlich beseitigt sind.

    Daraus sofort abzuleiten (ohne mind 1-3 weitere Prüfungen mit anderen Scannern) die Systempartition zu bügeln halte ich für gefährlich...

    Grüße ITM4

    EDIT: Schon mal eine andere Win-CD versucht ?
     
  7. Ja, hab ich. Und zwar die vom meinem Erst-PC. Das gleiche Spiel!

    Da der PC nur als Zweit-Rechner läuft (bischen Internet, E-Mails und so), ist das Bügeln okay. Ist nicht wirklich viel drauf gewesen.
     
  8. Die Artikel von W.E. in # 2 hast Du auch durch ?

    Meine Empfehlung nach anderen/weiteren Scannern auch ?
     
  9. Ja, habe ich gelesen uns bin auch so verfahren.

    Mit den anderen Scannern ist das so'n Ding: Formatiert ist C: bereits.
     
  10. Hast Du die Festplatte schon mit dem Herstellertool auf Fehler überprüft?
     
Die Seite wird geladen...

Kein Neuaufspielen von BS XP möglich - Ähnliche Themen

Forum Datum
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016
Nach Updates kein WLAN mehr Netzwerk 16. Sep. 2016
Win 2000 Pro kein Kennwort Windows 95-2000 3. Sep. 2016
keine Windows update möglich Windows 8 Forum 23. Aug. 2016