kein ping trotz ip per dhcp

Dieses Thema kein ping trotz ip per dhcp im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von grille, 7. Dez. 2006.

Thema: kein ping trotz ip per dhcp Hey, ich habe nen laptop mit windows xp und wlan, der laptop holt sich nach korrekter eingabe des wepkeys die ip...

  1. Hey,

    ich habe nen laptop mit windows xp und wlan, der laptop holt sich nach korrekter eingabe des wepkeys die ip über den accesspoint vom dhcpserver. gateway und dns werden dabei mit eingerichtet....

    nun sagt mir ipconfig /all zwar, dass ich ne ip hab, das gateway etc stimmt auch alles, jedoch kann ich mein netzwerk nicht anpingen, link und signal stärke sind beide sehr gut. 98%link und 100%signalstärke

    kann weder ins internet pingen noch den dhcpserver anpingen, noch den accesspoint erreichen.

    die ip des nameservers ist die selbe wie die des dhcpds


    bin für jeglichen tipp dankbar..



    mit freundlichen grüßen
    christian vielhauer
     
  2. In der Konfiguration der (Windows-)Firewall oder des Routers muss ICMP (Echo)  freigeschaltet sein.
     
Die Seite wird geladen...

kein ping trotz ip per dhcp - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kein Ping zu anderem Rechner möglich Sonstiges rund ums Internet 26. Sep. 2011
Nach Schädlings-Entfernung kein Internet mehr....aber Ping geht Netzwerk 29. Juli 2010
Neues Netz - kein Mail, kein ping Windows XP Forum 9. Juli 2008
kein Ping auf Router Netzwerk 3. März 2008
anpingen ja aber sich auf Netzwerkung kein zugriff Windows XP Forum 26. Sep. 2007