Kein Zugriff auf Eigene Dateien nach Windows-Neuinstallation

Dieses Thema Kein Zugriff auf Eigene Dateien nach Windows-Neuinstallation im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Pascal F., 26. Nov. 2005.

Thema: Kein Zugriff auf Eigene Dateien nach Windows-Neuinstallation Hallo, ich hoffe, Sie können mir helfen. Gestern fuhr mein Notebook nicht mehr hoch. Nichts half. Ich musste...

  1. Hallo, ich hoffe, Sie können mir helfen.

    Gestern fuhr mein Notebook nicht mehr hoch. Nichts half. Ich musste Windows neu installieren. Nun komme ich nicht mehr an meine Eigenen Dateien ran. Wenn ich den Ordner C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername (wobei Benutzername mein alter Benutzername ist) öffnen will, sagt er mir, Zugriff verweigert. Ich hatte mein altes Benutzerkonto auch mit einem Passwort versehen.

    Gibt es ein Programm, was wir da den Zugriff ermöglicht?
    Oder muss ich Windows nochmal neu installieren und dann den alten Benutzernamen wieder wählen plus das alte Passwort, gleicher Computername usw. Oder würde gerade dadurch meine Eigenen Dateien gelöscht, weil sie überschrieben würden?
    Oder muss ich etwas ganz anderes machen?

    Ich hoffe, Sie können mir helfen. Ich möchte meine Eigenen Dateien nicht verlieren. Da sind wertvolle Informationen drauf. Demnächst werde ich sie auch in einem Extra-Ordner außerhalb der Dokumente und Einstellungen speichern, damit mir nicht wieder soetwas passiert.

    Vielen Dank
    Pascal
     
  2. xp home oder prof?

    bei xp pro: explorer öffnen > extras > ordneroptionen > einfache dateienfreigabe > hackerl raus. rechte maus taste auf den ordner > eigenschaften > sicherheit (mit admin acc) > dort die rechte richtig vergeben.

    für xp home brauchst n tool, einfach mal foren suche benutzen. muss eh n paar seiten weiter hinten hier im xp forum n tip dazu sein ...
     
  3. Wenn Du im abgesicherten Modus startes und dann über den Administrator reingehst kommst Du dann auf die eigenen Daten ?

    Mfg. Walter

    ???
     
  4. Ich habe XP Home. Habe gesucht. Aber leider nix gefunden. Kann mir jemand nen Link für dieses Tool geben, wo ich das runterladen kann?
     
  5. Jetzt kann ich zwar in den Ordner mit meinem alten Benutzernamen, nachdem ich das verlinkte Tool für Win XP Home benutzt habe. Die Unterordner sind für mich aber weiterhin gesperrt, obwohl ich das in der Registerkarte entsprechend eingestellt habe. Das war also ein Phyrrus-Sieg. Ich brauche weiterhin Hilfe, bitte.
     
  6. geh in den sicherheitsreiter > auf erweitert > wählst bei namen deinen benutzer aus, falls nicht vorhanden hinzufügen > bearbeiten > überall ein hackerl rein > ok > hackerl bei berechtigung für untergeordneten objekte ... > hackerl rein > ok. dann sollte es klappen.

    bei dem prog von mir, gibs das auch, dass es auf alle unterordner aufgeführt wird.
     
  7. Es hat geklappt *supermegafreu*
    Hatte vergessen, Änderungen in der Registerkarte Besitzer vorzunehmen.

    Allen einen ganz herzlichen Dank, die mir versucht haben zu helfen, insbesondere an Bla Bla.

    Jetzt steht noch eine Menge Arbeit mit Windows neu konfigurieren vor mir, aber Hauptsache meine Daten sind nicht pfutsch.
     
Die Seite wird geladen...

Kein Zugriff auf Eigene Dateien nach Windows-Neuinstallation - Ähnliche Themen

Forum Datum
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016
Kein Zugriff auf externe Platten Windows 10 Forum 10. Aug. 2016
Kein Zugriff auf C:\SYSTEM\Dokumente und Einstellungen Windows 8 Forum 2. Feb. 2016
Win 7: Kein Zugriff auf USB-Geräte Windows 7 Forum 6. Juli 2015
Kann Dateien trotz Vollzugriff nicht öffnen oder verwenden (Keine Rechte) Windows 7 Forum 1. Juni 2015