keine Installation mit win98

Dieses Thema keine Installation mit win98 im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von reinhard2, 23. Dez. 2002.

Thema: keine Installation mit win98 Guten Tag! Ich will auf einem zweiten PC win98SE installieren. Der PC ist etwas älter, 200 MHZ, 32 MB RAM,...

  1. Guten Tag!
    Ich will auf einem zweiten PC win98SE installieren. Der PC ist etwas älter, 200 MHZ, 32 MB RAM, Festplatte ausreichen. Der PC wurde so eingestelt, daß er mit CDROM bootet. Nach Windows98 Startmenü und der
    Auswahl Setup von von CDROM kommen Fehlermeldungen.
    die folgende Datei fehlt oder ist beschädigt: insgesamt 6 Dateien aus CONFIG.SYS und die Datei COMMAND.COM

    Kann es seien, daß die CDROM beschädigt ist oder kann es an etwas anderem liegen? Doof ist nur, daß ich die Festplatte mit win95 formatiert habe.
    Danke schon mal, reinhard
     
  2. hallo Reinhard,
    die Win98 CD ist in Ordnung, man kann aber nicht mit der CD booten, lediglich das Setup ausführen.
    In deinem Fall mach dir von dem ersten PC eine Startdiskette; da sind alle Befehle drauf die der zweite Rechner zum Starten braucht Command com, Format.exe u.s.w.
    Danach mußt du bei dem zweiten Rechner im Bios die Option booten von a einstellen, nun kannst du den Rechner mit der Startdiskette booten und anschließend von CD-Rom das Setup machen.
    Die Festplatte kann vorher mit der Startdiskette in Fat32 formatiert werden. Kann auch nach der Installation noch gemacht werden.

    Gruß Huberto
     

    Anhänge:

  3. Hallo Huberto!
    Besten Dank für die Antwort. So eine Startdiskette hatte ich mir schon mal gemacht. Damit klappt es nicht.
    Wie gesagt, ich bin schon an dem Punkt, wo ich beim Windows Startmenü gefragt werde, wie ich starten will.
    Ich habe Windows98 Setup von CD-Rom starten ausgewählt und nach enter kommen die Fehlermeldungen.
    Und auf die gleiche Weise hatte ich mal den meinen anderen PC eingerichtet. Ich muß unbedingt mit windows98 einrichten, da der ander PC mit winXP läuft und zum Einrichten eines Netzwerk mindestens win98 verlangt wird.
    Oder mache ich doch was falsch? Dankeschön.
     
  4. Ich muß noch was nachschieben:
    Bei der Fehlermeldung: folgende Datei fehlt oder ist beschädigt, handelt es sich um:
    ASPI8U2.SYS, ASPICD.SYS, DISPLAY.SYS, COUNTRY.SYS, Mode.COM (3x), COMMAND.COM
    Stutzig macht mich, daß die ersten beiden Dateien zwei
    von aber insgesamt 5 CD-ROM-Treibern sind. Das sagt mir jedenfalls der Bildschirm.
    Wenn ich von Diskette boote, komme ich auch zum Windows98-Startmenü, wähle ich aber eine der beiden Optionen (mit oder ohne Unterstützung der CD-ROM) wird das Diagnoseprogramm auf E geladen und danach kommt:
    Geben Sie HELP ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Hilfe anzuzeigen
    A:\>

    Das wars dann! Gruß, Reinhard!
     
  5. hallo,
    scheinbar klappt das doch nmit der diskette.
    gib mal f:
    und dann setup. dann müsste die installation eigentlich starten

    grüsse

    hank
     
  6. hallo Reinhard,
    wenn du mit der Startdiskette bootest muß ein Auswahlmenü erscheinen. Da sagst du ihm: starten mit CD-Rom Unterstützung. Nach dem booten zeigt er an welches Laufwerk das CD-Rom hat. z.B. F oder E.
    Wenn a:/>erscheint mußt du jetzt das Laufwerk eingeben F: und Enter dann muß F:/> stehen. Jetzt befindest du dich auf dem CD-Rom Laufwerk, dann gib Setup ein und die Installation von Win98 wird beginnen. Die Diskette muß sich aber im Laufwerk a: befinden, weil das System noch bei der Installation drauf zugreift.

    Gruß Huberto
     
  7. Hallo hank, hallo huberto!
    Schönen Dank nochmals - ich werde alles ausprobieren und bin mir eigentlich auch sicher, daß es klappen wird. Doch es ist Heiligabend und man verlangt nach mir. Wie gesagt, schönen Dank erst mal und schöne Weihnachten!
    Gruß, Reinhard!
     
  8. Schönen dank nochmal für dier Hinweise, habe alles ausprobiert, hat alles geklappt.
    Gruß Reinhard
     
  9. Servus :)

    habe zur Zeit Windows Vista Business auf meinem Laptop laufen. Würde jetzt gerne Windows 7 Prof. (vom MSDNAA) installieren und habe diesbezüglich eine simple Frage: Wird bei der Installation von Windows 7 automatisch wie bei Vista eine ältere Betriebssystem-Version erkannt und der Windows-Ordner in Windows.old umgeschrieben, sodass einige Daten nach der Installation auf der Festplatte bleiben?
    Ich habe nämlich Musik, Bilder und Videos, die ich leider nicht auf ein externes Medium sichern kann und ich bisher diese Option mit dem Windows.old vorzüglich genossen habe.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
     
  10. Ja wie du schon vermutest es gibt dann Windows.Old..
     
Die Seite wird geladen...

keine Installation mit win98 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Keine Browserverbindung in Windows 7 nach Installation von virtuellem PC Windows 7 Forum 1. Juli 2013
Windows 7 installation - keine Platte wird angezeigt Hardware 18. Jan. 2012
Keinerlei User-Rechte nach Neuinstallation Windows XP Forum 3. Apr. 2013
Fehlermeldung "Keine zulässige Win32-Anwendung" bei Software-Installation Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Jan. 2013
Nach autom. Update wird keine Win8-Installation erkannt Windows XP Forum 3. Dez. 2012