Keine Lan-Verbindung mit D-link

Dieses Thema Keine Lan-Verbindung mit D-link im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von schrauber, 1. Feb. 2008.

Thema: Keine Lan-Verbindung mit D-link hallo zusammen, folgendes problem. router mit lan-kabel an dlink-steckdose, 1 laptop im wohnzimmer mit...

  1. hallo zusammen,

    folgendes problem. router mit lan-kabel an dlink-steckdose, 1 laptop im wohnzimmer mit d-link-steckdose und lankabel angeschlossen. 1 pc im schlafzimmer mit d-link-steckdose und lankabel angeschlossen.

    laptop funzt einwandfrei, geht online, hab lanverbindung,alles.

    pc bezieht netzwerkadresse, ist online im netzwerk und geht nach ca. 10 bis 30 sekunden auf eingeschränkte konnektivität.

    ich habe lankabel, dlink-steckdose schon hin und her getauscht, hab auch schon ne andre steckdose im zimmer probiert, nichts. immer wieder geht das lan weg.

    lan-anschluss am pc scheint optisch in ordnung, kontrolllampe brennt gelb. im gerätemanager von xp bekomm ich auch keinen hinweis auf irgend nen hardwarefehler.

    der pc gehört meinem schwager, er geht öfters auf lan-partys. kann es sein dass durch die vibrationen beim rumtragen der onboard-lan nen macken bekommen hat,und kann man den onboard-lan irgendwie prüfen??

    hier noch das system:

    Netzwerkkarte NVIDIA nForce Networking Controller (192.168.2.100)
    Motherboard Eigenschaften:
    Hersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
    Produkt M57SLI-S4
    Version x.x
    Seriennummer Sun Sep 03 06:04:58 2006
    Prozessor Eigenschaften:
    Hersteller AMD
    Version AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4400+
    Externer Takt 200 MHz
    Maximaler Takt 3200 MHz
    Aktueller Takt 2300 MHz
    Arbeitsspeicher 2048 MB



    vielen dank schonmal für eure hilfe


    gruß



    Thomas
     
  2. Geht das Laptop im Wohnzimmer? Wenn ja liegt es nicht an D-Link Power sondern am PC. Wenn nicht sind es die Stromleitungen.
     
  3. ich glaub ja auch eher an den pc, nur ich würd den onboard lan gern irgendwie testen. geht das??

    ehm noch ne dumme frage, ich habe dicke und dünne crosslink-kabel, welche von pc zu router und welche für router zu splitter. und so eins hab ich jetzt probehalber als lankabel pc-dlink genommen. sind doch die gleichen kabel oder? nich das ich mir da selbst nen bock schiesse.


    gruß


    Thomas
     
  4. Meistens hat die Steckbuchse für das Ethernetkabel beim PC noch ein LED und das muss bei eingeschaltetem PC leuchten, ebenso würde ich den PC direkt zum probieren an den Router hängen.

    Ist das richtig wenn Du anstelle vom PC beim DLAN das Notebook anhängst funktioniert das ?

    Walter

    ???
     
  5. moin,

    also ich glaub jetzt versteh ich was ihr wissen wollt. im anderen raum geht der laptop,im schlafzimmer, wo das problem mit dem pc herrscht, hab ich den laptop noch nicht probiert, aber alle anderen bauteile (dlink,kabel) schon getauscht.

    ich klemme den laptop nachher mal im schlafzimmer an,und probiere den pc mal über wlan und lan direkt an router. mal schauen was dann passiert.

    @walter:

    jepp, die kontrollleuchte brennt gelb sobald das kabel drinn ist, aber wie aussagekräftig ist das über die einwandfreie funktion??


    gruß


    Thomas
     
  6. Das ist eine einfache Hardwarekontrolle ob das Ethernetkabel und die Ethernet-Steckdose in Ordnung ist.

    Aber wie schon gesagt das Notebook anschliessen um eine schnellere Kontrolle zu erhalten ob das Problem bei der Verbindung Router zum PC liegt oder der PC ein Problem hat.

    Walter

    ;)
     
  7. moin nochmal,

    es hat sich alles geändert!! ich wurde gerade von meinem schwiegervater angerufen, dort steht die anlage.

    - laptop fällt auch aus. weder laptop noch pc bleiben länger als 30 sekunden am stück online im netzwerk, egal wo sie stehen.


    ich nehm jetzt meinen laptop, den schließ ich über wlan dort an.
    den laptop vor ort klemm ich über crosslink direkt an den router
    der pc vor ort kommt mit stick ebenfalls an das wlan.

    mal schauen ob die drei dann online bleiben, also ein problem bei der dlink-sache vorhanden ist.


    vorgeschichte( ebenfalls grad erst erfahren)


    problem schon länger, dsl signal ging dauernd weg, telekom war schon vor ort, laut denen würde die leitung gehen.
    ich melde mich sobald ich das alles versucht habe.



    gruß



    Thomas
     
  8. Zum testen wäre besser das Notebook oder PC direkt ( LAN ) am Router anzuschliessen und nicht über WLAN, denn wichtig wäre ja zu wissen ob das Problem beim Router (Telecom) liegt und wenn das dann 100% funktioniert mit dem WLAN weiterzufahren.

    Walter

    ;)
     
  9. so hab den fehler gefunden. alle laptops und pc über lan an router, geht seit einer stunde im dauertest ohne probleme, ebenfalls über wlan. also liegt der fehler an den dlink-steckdosen.

    konnte meine verwandten auch überreden einfach auf wlan umzusteigen und gut ist.


    vielen dank nochmal für die tipps.


    gruß


    Thomas
     
Die Seite wird geladen...

Keine Lan-Verbindung mit D-link - Ähnliche Themen

Forum Datum
Lan-Verbindung verfügt über keine gültige IP-Konfiguration, kein Netzwerkzugriff Windows 7 Forum 10. Feb. 2014
keine automatische WLAN-Verbindung Netzwerk 12. Dez. 2013
Kann keine Wlan-Verbindung herstellen, warum ? Windows XP Forum 26. Dez. 2011
Keine WLAN-Verbindung mehr nach NetSetMan Netzwerk 5. Juli 2009
Keine Wlan-Verbindung Netzwerk 18. Apr. 2009