Keine Rechte als Administrator

Dieses Thema Keine Rechte als Administrator im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Jeff, 29. Juni 2004.

Thema: Keine Rechte als Administrator Hallo zusammen! Nachdem ich eigentlich ja nur noch mit Linux arbeite, muß ich jetzt an einem...

  1. Hallo zusammen!

    Nachdem ich eigentlich ja nur noch mit Linux arbeite, muß ich
    jetzt an einem Win2000-Netzwerkrechner zwei Sachen machen:

    -Drucker anschließen und einrichten
    -eine Datei in das winnt-Verzeichnis kopieren.

    Ich melde mich als Administrator an, und gehe ja eigentlich davon aus, daß ich nun
    lokal an dem Rechner gewisse Rechte habe. Falsch gedacht:
    Win2000 sagt mir, ich hätte nicht genügend Rechte, um diese Änderungen vorzunehmen und verweigert mir den Zugriff auf das gewünschte Verzeichnis. Was ist hier los? Wie kann ich endlich Kontrolle über das System bekommen?

    Das ganze läuft auf einem Laptop, der in das Netzwerk eingebunden ist.

    Ich würde mich über Hilfe von euch sehr freuen.
     
  2. Lokaler Admin oder Domänen-Admin - als was meldest du dich denn an ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Sollte lokaler Admin sein. UserName ist Administrator.
     
  4. Der des Domänen-Admins aber auch ;-)
    Entscheidend ist das Feld Anmelden an um zu bestimmen, ob man sich lokal anmeldet oder an der Domäne.

    However, per Default dürfen aber beide Admins Drucker einrichten, auf %SYSTEMROOT% zugreifen etc. - evtl. gibts ne GPO, die das explizit verbietet/nur bestimmten Usern erlaubt ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  5. hp
    hp
    steht im untersten fenster der anmeldemaske der rechnername drin oder rechnername mit domäne, administrator als user ist ja bei beiden anmeldemöglichkeiten gleich. als domänenadmin hast du aber keine lokalen rechte, es sei denn du bist als domänenadministrator mitglied der lokalen gruppe der administratoren...

    greetz

    hugo
     
  6. Ich melde mich an der Domäne an.

    Was muß ich also tun, um auf das winnt-Verzeichnis zugreifen zu können und den Drucker installieren zu können? Wie kann ich mich als lokaler Admin einloggen?
     
  7. Hi Jeff,

    wenn bist Du schon eingeloggt, dann mit rechte Maustaste auf Arbeitsplatz Icon klicken >> Eigenschaften >> Netzwerkidentifikation >> Eigenschaften um Computername zu ermitteln. Jetst meldest Du dich ab und nach Erscheinen Anmeldemaske wieder drückst Strg-Alt+Entf und in untere (dritte) Zeile von Anmeldemaske anmelden an:) statt Domä-nename wählst Du Computername. Ggf. musst Du vorher auf Schaltfläche ?Optionen? klicken um dritte Zeile Anmeldemaske zu sehen. Diese dritte Zeile ist nur dann vorhan-den, wenn Dein Computer Domänemitglied und nicht Arbeitsgruppemitglied ist. Jetzt kannst Du dich als lokaler Administrator mit entsprechendem Kennwort einloggen. Über-prüfst Du bitte jetzt unter Arbeitsplatz (rechte Maustaste) >> Verwalten >> Lokale Be-nutzer und Gruppen >> Gruppen >> Administratoren, ob Domäneadmin da Mitglied ist. Wenn nein ? hinzufügen. Wie schreibt Joshua ?per Default dürfen aber beide Admins Drucker einrichten, auf %SYSTEMROOT% zugreifen etc.?, aber kann sein, dass durch Domänerichtlinien aus irgendwelche Grunden ist es lokalen Administratoren verboten. Dann muß Du dich wieder ausloggen und als Domänadmin einloggen (bei Anmeldung nicht vergessen wieder Domänename statt Computername wählen), und unter diesem Konto Deine Aufgaben erledigen.
     
Die Seite wird geladen...

Keine Rechte als Administrator - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win 8.1 jar datei ausführen - keine adminrechte Windows 8 Forum 28. Juni 2015
Kann Dateien trotz Vollzugriff nicht öffnen oder verwenden (Keine Rechte) Windows 7 Forum 1. Juni 2015
Admin hat keine Rechte auf Userdateien Windows XP Forum 30. Juli 2013
Habe keine Adminrechte mehr Windows 7 Forum 27. Feb. 2010
Administrator hat keine Rechte ? Windows 7 Forum 6. Okt. 2009