'Keine Rückmeldung' von zahlreichen Programmen

Dieses Thema 'Keine Rückmeldung' von zahlreichen Programmen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Shinezumi, 20. Aug. 2012.

Thema: 'Keine Rückmeldung' von zahlreichen Programmen Hallo Gemeinde! Es ist zwar nicht gerade eine neue Reaktion, aber inzwischen tritt sie derart häufig auf, dass sie...

  1. Hallo Gemeinde!

    Es ist zwar nicht gerade eine neue Reaktion, aber inzwischen tritt sie derart häufig auf, dass sie wirklich nervt:
    Vorwiegend im Explorer, aber auch in zahlreichen anderen Programmen friert das Programm häufig mit der Fehler(?)-Meldung->keine Rückmeldung' in der Titelzeile ein.

    Andere Programme kann ich dann problemlos benutzen und nach einiger Zeit (bis zu vier Minuten) arbeitet dann auch der Explorer wieder mit.

    Dann ist für eine Weile Ruhe, bis dieses->Spiel' erneut beginnt.

    Wo kann/muss ich schrauben, damit ich diese nervtötende Reaktion von Win endlich loswerde?
     
  2. Kannst Du eine Systematik erkennen, wann genau (bei welcher genauen Aktion, bspw. beim Zugriff auf Ordner/Laufwerk xy oder ähnliches) dieser Fehler auftritt? Bzw. kannst Du ihn bewusst hervorrufen?

    Ich kenne dieses Verhalten bspw. bei Zugriffen auf ein Netzwerk (bspw. Netzlaufwerke, die nicht erreichbar sind) oder einen ausgelasteten Datenträger.
     
  3. Eine Systematik kann ich nicht erkennen. Der Hauptübeltäter ist der Explorer, wenn nicht Win insgesamt dafür verantwortlich ist, was ist vermute.

    Mit Netzwerklaufwerken kann das nichts zu tun haben, weil ich keine habe (Cloud mag ich nicht).
    Ich brauche eigentlich nur den Explorer mit irgendeinem Laufwerk und Ordner zu füttern und mich dann zurück lehnen. Manchmal werde ich dann zwar angenehm enttäuscht, oft aber erscheint umgehend die bekannte Meldung in der Titelleiste.

    Andere Programme laufen i.A. nicht. Ich habe meinen RAM schrittweise von 4 bis auf 16 GB Maximum ausgebaut - kein Unterschied. Zur Erläuterung: ich betreibe Videoschnitt, daher die Unmenge RAM.

    Natürlich taucht die Meldung auch auf, wenn sich noch andere Programme im System tummeln. Seltsamerweise kann ich diese dann aber weiter bearbeiten.

    Hin und wieder friert sogar die Taskleiste ein, dann habe ich ein ernstes Problem. Nach den üblichen drei Minuten Wartezeit (sofern ich die Kiste vollständig in Ruhe lasse), spielt Win meistens wieder mit (stinkt nach HW-Problem).

    'Keine Rückmeldung' habe ich auch auf anderen W7-System gesehen, dann aber nur kurz aufblitzend.