Keine Sounds mehr

Dieses Thema Keine Sounds mehr im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Veldrane, 14. Okt. 2005.

Thema: Keine Sounds mehr Guten Tag zusammen! Ich hatte vor einigen Tagen einen Absturz während ich ein Spiel spielte. Daraufhin musste ich...

  1. Guten Tag zusammen!

    Ich hatte vor einigen Tagen einen Absturz während ich ein Spiel spielte.
    Daraufhin musste ich meinen Rechner vin Hand abschalten, woraufhin beim Neustart die Datenträgerüberprüfung statete.
    Diese fand einige Fehler, die offensichtlich auch korrigiert werden konnten.

    Jedoch habe ich seither folgendes Problem:

    Sämtliche Sounds, die bei diversen Aktionen abgespielt werden, kommen nicht mehr.
    Also der Windows Startsound fehlt, beim leeren des Papierkorbs kommt ebenfalls nichts, etc.
    Auch Töne von anderen Programmen, wie zum Beispiel bei WinRar (Das Pling nach dem entpacken, fehlen mir.

    Die einzigen Sounds, die noch alle tadellos vorhanden sind, und auch abgespielt werdne, sind die Töne von AOL.

    Alles (wirklich alles) andere ist weg.

    Nachdem ich nun in der Systemsteuerung, unter Sounds und Multimedia nachschauen wollte, ob eventuell lediglich die Sound-Zuordnungen zu den entsprechenden Anwendungen fehlen, musste ich feststellen, das sogar die aufgeführten, installierten Anwendungen dort nicht mehr vorhanden sind. Selbst die Standard Windows Anwendungen sind weg.

    Der einzige Eintrag, der dort noch vorhanden ist, ist AOL mit all seinen Anwendungen und den dazugehörenden Sounds (die ja auch funktionieren).

    Leider kann ich dort lediglich Sounds zu bereits aufgeführten Anwendungen zuweisen.

    Eine Anwendung selbst kann ich dort nicht anlegen, um dieser dann einen Sound zuzuordnen.
    Die WAV Files selbst sind allerdings alle noch vorhanden auf der Platte - auch in den korrekten Ordnern.

    Hat nun jemand eine Idee, wie ich diese wieder dort einpflegen kann?

    Ein sfc /Scannow habe ich bereits versucht, jedoch ohne Erfolg.

    In der Registry glaube ich den Pfad gefunden zu haben, wo die Einträge reinmüssen, da ich dort nach den Schlüsseln für die Sounds von AL gesucht habe, und diese auch gefunden habe.
    Genau dort habe ich zum Beispiel die Anwendung Windows, dann den Unterschlüssel Windows Start als Schlüssel von Hand erstellt und diesem den Wert (den Pfad zur korrekten WAV Datei) angegeben.

    Dadurch erscheint in der Liste der Anwendungen unter Sounds und Multimedia in der Systemsteuerung auch nun der Eintrag Windows Start, wo ich un auch die korrekte WAV Datei angeben kann, aber der Ton geht halt nach wie vor nicht, wenn ich den Rechner starte.
    Das mag wohl daran liegen, das der Schlüssel nicht WINDOWS START heisse muss, sondern eben anders.

    Zudem ist es eine sehr stressige Sache, alle Schlüssel, aller Anwendungen dort händisch einzutragen.

    Die Systemwiederherstellung kann man leider ebenfalls ausschliessen, da diese kein verfügbares Datum zur Wiederherstellung hat.
    Das habe ich wohl in einer geistigen Umnachtung irgendwann mal abgestellt.

    Kennt jemand einen Weg, meine Sounds wieder herzustellen?

    Ich wäre echt Dankbar für die Hilfe, da ich wegen der Sounds nur ungern mein System neu machen möchte.

    Selbst das einspielen meines Ghost-Backups würde mich um einige Zeit nach hinten werfen und mir ein wenig Arbeit machen.

    Vielen Dank erstmal für Eure Ideen und Vorschläge.
     
  2. HI,

    also irgendwie scheint mir dein System schon gut korrupt zu sein.

    Die Frage ist halt, ob das mit den Sounds alles war, oder ob wer weiß wo noch was steckt und zum Vorschein kommt. Aus dem Grund würde ich persönlich mein System neuinstallieren, bzw Image zurückspielen, da ich sonst villeicht jetzt einen Aufwand hätte bezgl der Einstellungn und bald falls doch noch was auftritt wieder.

    Gruß

    McFly.
    P.s. wozu eigentlich die Sounds, sind doch nur Performancekiller ;)
     
  3. Also korrupt ist da sonst nichts.
    Läuft alles sauber, bis eben auf die Sounds.

    Den Absturz des Games habe ich wohl selbst provoziert.

    Wie gesagt: Ich will weder neu Installieren, noch mein Image zurückspielen.

    Genau aus dem Grund stelle ich ja meine Frage hier ;)

    Das es sich um Performancekiller handelt, mag vor ein paar Jahren sicherlich noch ein erwähnenstwertes Kriterium gewesen sein, aber bei den heutigen Systemen, sofern auf einem aktuellen Stand, sicherlich nicht mehr erwähnenswert.

    Dazu kommt halt schon noch, das ich ein wenig meinen Stolz und Dickkopf habe und einen Fehler lieber repariere.
    Sicherlich ein zeitlicher Aufwand, der sich mti einer neuinstallation nicht deckt, aber ich bin halt Stur und will es zumindest verstehen und dann versuchen.
     
  4. Kategorisch löse ich auch lieber als neu installieren, da schließe ich mich Dir an :)


    Für mich ist ein Performancekiller das ganze drum herum was für mich keinen richtigen nutzen hat. Da gehören HG, Menüanimationen, Schatteneffekte und nun auch mal sounds dazu. Summasummarum zieht das ganze schon einen gewissen Teil an Performance. Aber egal auch.


    Hast Du schonmal probiert einen neuen User anzulegen, und Dir das Soundverhalten dort seitens Registry angesehen? Ggf. exportierst Du die entsprechenden RegWerte einfach.
     
Die Seite wird geladen...

Keine Sounds mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Keine System-Sounds unter Windows 7, aber sonstiger Sound funktioniert Windows 7 Forum 8. März 2011
Keine Windows-Sounds unter Windows2000 Windows 95-2000 6. Jan. 2005
Mozilla-Keine Hintergrundsounds Sonstiges rund ums Internet 30. Apr. 2004
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016
keine Windows update möglich Windows 8 Forum 23. Aug. 2016