keine Win32-Anwendung bei Win 98

Dieses Thema keine Win32-Anwendung bei Win 98 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von rallef34, 25. Juli 2004.

Thema: keine Win32-Anwendung bei Win 98 Hallo, Ich habe folgendes Problem: Es lassen sich auf dem Rechner meines Vaters keine Programme mehr installieren....

  1. Hallo,

    Ich habe folgendes Problem:
    Es lassen sich auf dem Rechner meines Vaters keine Programme mehr installieren. Auch kann ich manche .exe Dateien nicht ausführen.
    Beim Installieren erfolgt dann die im Betreff angegebenen Fehlermeldung.
    Ist etwa eine .dll oder der Windows-Installer defekt. Die Systemüberprüfung im Zubehör>Systeminfo hat nichts ergeben. Besteht die Möglichkeit über die Windows 98 Cd das Betriebsystem WARM <<< blödes Wort, neu aufzuspielen, ohne alle Daten zu verlieren? Eine Datensicherrung erfolgt wöchendlich mittels eines ZIP Lauwerks, ist aber sehr aufwendig die ganzen Ersatzteillisten neu zuzuordnen.
    Bei Google habe ich etwas über Viren und dem angesprochenen Problem gelesen, läßt sich aber fast ausschließen, da NORTON Antivirus lief. Das Problem dabei, mein Vater hat Norton gekillt, sodaß ich damit nichts mehr Retten kann.
    Für einen Tip wäre ich dankbar.
     
  2. Ja, du kannst Win98 darüber installieren, ohne dass andere Dateien verloren gehen.
    Das Problem ist mir bekannt, aber ich wüsste keine andere Lösung dazu.

    Viel Glück! 8)
     
Die Seite wird geladen...

keine Win32-Anwendung bei Win 98 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehlermeldung "Keine zulässige Win32-Anwendung" bei Software-Installation Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Jan. 2013
Von CD installieren --> keine zulässige win32-Anwendung Windows XP Forum 1. Aug. 2008
keine zulässige Win32-Anwendung Windows 95-2000 19. Mai 2005
Programm xy ist keine zulässige Win32-Anwendung Windows 95-2000 14. Dez. 2004
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016