KMail: Mails nicht vom Server löschen

Dieses Thema KMail: Mails nicht vom Server löschen im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von Johannes, 26. Apr. 2003.

Thema: KMail: Mails nicht vom Server löschen Hallo! Unter Windows benutze ich Outlook und ich möchte auch dort meine Mails soeichern. Wenn ich aber mal unter...

  1. Hallo!

    Unter Windows benutze ich Outlook und ich möchte auch dort meine Mails soeichern. Wenn ich aber mal unter Linux arbeite, will ich KMail benutzen, aber die Mails, die ich dann runterlade vom POP3-Server sollen auf dem GMX-Server erhalten bleiben, sodass ich beim nächsten WIndows-Besuch die Mails mit Outlook empfangen und archivieren kann. Aber wie geht das??

    mfg

    jojo
     
  2. meines Wissens lässt sich das nur mit einer Verbindungssoftware machen, die die Mails drauflässt aufm Server
    gruss
    pablo
     
  3. hallo jojo,

    ich mache das so unter kmail:
    einstellungen - kmail einrichten - netzwerk - empfangen -
    ändern - (hier häkchen weg bei->Nachricht auf dem server löschen) -

    ... und hole dann die emails bei Bedarf nochmals unter Windows ab (und lösche sie da vom server)

    Viel Erfolg
    -chris
     
  4. Oder man richtet sich eine kleine FAT Partition ein (Linux hat auf NTFS im Moment noch keinen richtigen schreibzugriff) auf der man die Mails und andere Sachen die man unter Linux und Win bearbeitet speichert...

    Ist doch viel einfacher ;D

    cane
     
  5. Cool, das klappt auch, aber wenn ich eine Mail senden will, dann kommt diese Fehlermeldung:

    Das Versenden ist fehlgeschlagen:
    Der Server akzeptiert die Absender-Adresse nicht:
    {mp020-rz3} Complete address with domain, please
    Die Nachricht verbleibt im Postausgang, bis Sie entweder das Problem beseitigt haben (z.B. falsche Adresse) oder die Nachricht aus dem Postausgang entfernen.
    Beachten Sie bitte, dass auch andere Nachrichten durch diese Nachricht blockiert werden, solange sie sich im Postausgang befindet.
    Das folgende Transportprotokoll wurde benutzt:
    Jojo

    Woran liegt das??? Ich habe eine GMX-Adresse...

    mfg

    Jojo
     
  6. Wahrscheinlich hast du die Absenderadresse falsch eingestellt.

    Für KMail 1.4.3:
    Einstellungen -> KMail einrichten -> Identität -> Allgemein
    Bei E-Mail-Adresse musst du deine ganze Adresse eingeben
     
  7. Hast Du in den Einstellungen für SMTP ( Anmelde Methode) das Häkchen bei Login sitzen sonst funktioniert die Sache nicht.
    Gruss
    Harry
     
  8. Ich habs hingekriegt! Danke!
     
Die Seite wird geladen...

KMail: Mails nicht vom Server löschen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hyperlinks in Outlookmails lassen sich nicht mehr starten nach Browserwechsel Windows 7 Forum 27. Feb. 2010
[OL 2003] Junkmails von gleichen Absender Windows XP Forum 23. März 2006
Junkmails werden abgefangen dann aber gefiltert. Microsoft Office Suite 1. Aug. 2004
Outlook 2013 hat alle Junkmailadressen verloren im Filter Windows XP Forum 25. Juli 2013
Link in Outlookmail wird nicht als Link erkannt Microsoft Office Suite 2. Juni 2010