Komische Dateien im Taskmanager und Probleme mit iexplore.exe

Dieses Thema Komische Dateien im Taskmanager und Probleme mit iexplore.exe im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Neo_Satellite, 4. Jan. 2006.

Thema: Komische Dateien im Taskmanager und Probleme mit iexplore.exe Hi, hab mir bereits fast alle beiträge mit spyaxe-problemen durchgesehen und alles durchprobiert (hijacker,...

  1. Hi,

    hab mir bereits fast alle beiträge mit spyaxe-problemen durchgesehen und alles durchprobiert (hijacker, spyaxefix,..), doch irgendwie funktionierts noch immer perfekt, dass ich die your computer is infected-meldung in der taskleiste aufscheint.

    1.
    habe 3 dateien in den prozessen, die ich nicht kenne und die ebenso in der dlls, exe, Spyware-, System- oder Programm-Dateien-liste nicht aufscheinen:

    gi5nm509.exe
    9av3cmhe.dll
    hpBF72.tmp

    2.
    in der liste steht, die mssearchnet.exe (bzw nvctrl.exe) sind die schädlinge, die mit spyaxe zu tun haben ---> kann ich die einfach aus den prozessen rauslöschen??

    3.
    kommt bei jedem systemstart die meldung iexplore.exe hat einen fehler festgestellt und musste beendet werden. iexplorer funktioniert trotzdem..
    --> was kann ich machen, damit die meldung nimmer erscheint, bzw erscheint sie?

    4.
    kommt ebenso bei jedem systemstart die meldung server ist ausgelastet - wechseln / beenden. wobei sich, wenn man auf w oder b klickt, erst nach ca. 10 mal das fenster schließt und dann geht meistens die start-schaltfläche auf..


    wär euch echt dankbar, wenn sich wer meiner probleme annehmen würde. bei spyaxe hänge ich mittlerweile seit 3 tagen rum und die punkte 3 und 4 hab ich schon länger.....

    lg :-\
     
  2. auch Google findet nichts. Ich würde sie löschen.

    klar, weg damit - am besten im abgesicherten Modus.

    denke, dass es mit die Schädlinge zusammenhängt.

    entferne von deinem System die Schädlinge.


    pan_fee
     
  3. dank dir, fee! :D

    weiß zwar nicht genau wie, doch jetzt hats anscheinend doch irgendwie geklappt. auf jeden fall ist nix mehr in der taskleiste und zum ersten mal seit wochen war nix mit server.. oder iexplore..

    bin auf jeden fall noch in wartestellung und bereitschaft, weil ganz glauben kann ichs noch nicht.
    kann man irgendwie rausfinden, ob echt alles weg ist, und kann es sein, daß der virus irgendwie auf einen sony vaio - mp3 player (blöderweise war er nicht so billig..) übertragen wurde?

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Komische Dateien im Taskmanager und Probleme mit iexplore.exe - Ähnliche Themen

Forum Datum
Komische Dateien im Recycler Windows XP Forum 24. Dez. 2006
Komisches Programm: uuniosoaleos Windows 8 Forum 10. Sep. 2016
komischer Systemsound in VMWare-XP unter Win8 Virtualisierung & Emulatoren 5. Jan. 2014
Headset macht dauerhaft komische Geräusche :( (Win 7 64) Windows XP Forum 3. Sep. 2011
Einwählverbindung komisches problem.... Firewalls & Virenscanner 10. Juni 2011