Kommandozeilentool zum Scannen von TWAIN

Dieses Thema Kommandozeilentool zum Scannen von TWAIN im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von TapferesSchneid, 6. März 2006.

Thema: Kommandozeilentool zum Scannen von TWAIN Hallo, ich hatte schon vor einiger Zeit mal gefragt, aber da kannt niemand sowas: Gibt es ein Kommandozeilentool...

  1. Hallo,

    ich hatte schon vor einiger Zeit mal gefragt, aber da kannt niemand sowas:

    Gibt es ein Kommandozeilentool für W2k, mit dem ich einen TWAIN-Scanner bedienen kann (ähnlich scanimage für SANE unter Linux)?


    PS: Statt eines Kommandozeilentools könnte es auch eine PHP-Lib sein oder so ... Kennt da jemand was?
     
  2. Ich habe rausgefunden, daß neuere Versionen von IrfanView per Kommandozeile zu bedienen sind.

    Problem:

    Wenn ich auf der Kommadozeile
    Code:
    i_view32.exe /scanhidden /convert=datei.tif
    eingebe, klappt es. Mache ich das aber über ssh oder einem aus einem PHP-Skript, passiert nichts.
    Zum Vergleich: Lasse ich vom PHP-Skript
    Code:
    system('dir c:\\');
    an, bekomme ich das gewünschte Ergebnis.

    Wie kann ich den Scanbefehl aus dem Skript heraus ausführen? Gibt es einen Zusatzbefehl, mit dem ich i_view32.exe ausführen muß, damit es keine grafische Oberfläche verlangt? Sowas wie
    Code:
    system('cmd <irgendwelche Parameter> i_view32.exe /scanhidden ...');
     
Die Seite wird geladen...

Kommandozeilentool zum Scannen von TWAIN - Ähnliche Themen

Forum Datum
Scannen über Netzwerk Windows XP Forum 15. Nov. 2015
Fenster für neue EMail wird nach dem Scannen nicht mehr automatisch geöffnet E-Mail-Programme 21. Nov. 2014
Fehlermeldung 0x00000015 - Hervorgerufen beim Scannen (Drucker Canon MP510) / Scannen unter Windows Hardware 5. Nov. 2010
Gute Freeware für mehrseitiges Scannen gesucht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Juli 2010
Wireless drucken funktioniert aber Scannen nicht! Hardware 4. Apr. 2010