Konfiguration von einem User auf den anderen übernehmen

Dieses Thema Konfiguration von einem User auf den anderen übernehmen im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von meister, 1. Juni 2006.

Thema: Konfiguration von einem User auf den anderen übernehmen Hallo, ich hab da ein Problem. Wir haben hier in der Firma ein kleines SuSE Linux Netzwerk. User arbeiten über Ihre...

  1. Hallo, ich hab da ein Problem. Wir haben hier in der Firma ein kleines SuSE Linux Netzwerk. User arbeiten über Ihre Workstations direkt auf dem Server. Jetzt habe ich das Problem, dass uns unser ADMIN verlassen hat und ein einzelner User über OpenOffice 1.1.3 / KDE Printmanager 5 Minuten benötigt, um ein Dokument auszudrucken.

    Punkt 1: ist es möglich eine Einstellung von einem anderen User, bei dem dieses Problem nicht besteht, zu kopieren
    Punkt 2: wo befindet sich diese Config-Datei
    Punkt 3: wie kann ich diese kopieren
    Punkt 4: liege ich mit meiner Aussage falsch und gibt es eine andere Möglichkeit.

    Erwähnen sollte ich auch noch, dass in der Zeit, in der der Druckauftrag läuft, nicht in OpenOffice gearbeitet werden kann - das ist für den User ziemlich nervig....

    Vielen Dank schon mal für eine aussagekräftige Antwort
     
  2. Hi,

    wäre interesant zu wissen, über welches Drucksystem gedruckt wird. Ich vermute jetzt einfach mal CUPS. Dazu wäre es nötig, die cupsd.conf und die smb.conf zu kennen. Kannst Du diese Dateien mal hier posten ? (zu finden unter /etc/)

    Gruß
    Sven
     
  3. hmm also ich muss dazu sagen, dass ich im Linux nicht unbedingt der held bin....also gedruckt wird wirklich über cups - das stimmt soweit - wenn ich allerdings das /etc/usw... eingebe, kommt da keine config-datei - lediglich ein ordner cups und kein smb....... ?!?!? hilfeeeee..... :-\
     
  4. dann such' mal danach:

    find / | grep -i cupds.conf
    find / | grep -i smb.conf

    Gruß
    Sven
     
  5. also ich habe die cupsd.conf in /etc/cups/ gefunden und die smb.conf habe ich öfters gefunden. als erstes aber in der /etc/samba. also geben tut es sie - aber wie bekomme ich sie auf und wie kann ich sie hier posten? danke :-\
     
  6. Hi,

    recht simpel:

    cat dateiname (zeigt die Datei auf dem Bildschirm an)

    Ansonsten kannst Du die Dateien ja auch auf eine Samba-Freigabe kopieren und von dort mit einem Texteditor öffnen.

    Allerdings würde ich dir dringend empfehlen, einen Linuxfachmann ins Haus zu holen, da Du ja selbst zugegeben hast hier nicht der Große Fachmann zu sein.

    Gruß
    Sven
     
  7. Hallo,

    wenn das Problem nur bei einem auftritt sollte man auch bei ihm suchen!

    Wenn es Probleme in der smf.conf gibt sollte es alle beeinflussen.

    Wichtig wäre welches BS hat der Client? - WinXP mit SP2?

    Seit wann tritt das Problem auf?

    Was wurde da zu diesen Zeitpunkt verändert?
     
  8. das betriebssystem des users ist linux - egal an welcher workstation er sich anmeldet - ich habe die vermutung, dass irdenwas falsch kofiguriert wurde und dass ein temp-verzeichnis zugemüllt wird und übervoll ist..... verändert wurde soweit ich weis nichts..... ich dachte mir halt, dass ich evtl. eine config-datei von einem user, bei dem es funktioniert einfach kopiere....
     
  9. Hallo,

    laufen auf der Server Quotas?

    Das KDE des Benutzer darf nicht gestartet sein!

    Verschiebe mal als root den gesamten Inhalt der Verzeichnisses des Benutzers.

    Am besten auf eine andere Partition!

    das alles von der Konsole aus!

    dann starte das KDE und richte den Drucker neu ein
     
Die Seite wird geladen...

Konfiguration von einem User auf den anderen übernehmen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehler bei Konfiguration Windows 8 Forum 14. Mai 2015
Access 2010 lfd. Konfiguration-Setup Windows 7 Forum 7. Dez. 2014
Lan-Verbindung verfügt über keine gültige IP-Konfiguration, kein Netzwerkzugriff Windows 7 Forum 10. Feb. 2014
Windows 7 RC-Installation Fehler: "Die Konfiguration des ... Windows 7 Forum 11. Mai 2009
PC-Konfiguration so ok? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 18. Juni 2013