Konsistenzprüfung Festplatte

Dieses Thema Konsistenzprüfung Festplatte im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von MitoEvo, 20. Jan. 2007.

Thema: Konsistenzprüfung Festplatte Hallo, ich hab efolgendes Problem: Seit ein paar Tagen bringt mir mein PC beim Hochfahren immer die Meldung Einer...

  1. Hallo, ich hab efolgendes Problem:

    Seit ein paar Tagen bringt mir mein PC beim Hochfahren immer die Meldung Einer ihrer Datenträger muss auf seine Konsistenz überprüft werden .

    Dann macht mein PC das und bootet ganz normal weiter.

    Wie kann ich diesen Bug beheben?

    Bei der Konsistenzprüfung handelt es sich um eine Partition J auf der ganz normale Daten gespeichert sind. Zugehörig zu dieser Partition gibt es noch C wo WINXP prof drauf is und dann noch eine I wo meine Speiel drauf sind!
    Also eine Festplatte mit 3 PArtitionen C;I;J und immer diese Partition J wird gescannt.
    Warum?
     
  2. Hm, ob dies ein Bug ist?

    (ich schreibe mal was, damit Du nicht verhungern musst)

    Wenn das bei jedem Boot auftritt, dann hilf dem einfach mal nach,
    indem Du (im Explorer - Rechtsklick auf das Laufwern - Eigenschaften - Extras - Fehlerüberprüfung)
    Jetzt prüfen drückst, um ein Checkdisk zu machen.

    Evtl. sagt er Dir, dass dies nur bei einem Neustart erledigt werden kann. Dann lass ihn das machen.
    Wenn XP das nicht selbst schafft, dann mach es Dir selbst mml
    (Eigabeaufforderung - chkdsk /F /R /X Laufwerk:)

    Vielleicht hilft das. Wenn nicht, weißt Du od das Laufwerk in Ordnung ist. ;D
     
  3. Ein BUG ist es nicht, eher ein Bruchteil von der Festplatte hat sich verabschiedet.
    Wie schon mein Vorredner mit Checkdisk erwähnte.

    Start-Auführen in das Feld chkdsk /f/r eintragen und Rechner neu booten
    dann überprüft er die Festplatte.
     
  4. Hallo,

    die Festplatte hat 48 KB fehlerhafte Sektoren.

    Wenn es nicht mehr wird, kann die Festplatte weiterhin verwendet werden.

    Bzw. taucht die Meldung weiterhin auf?
     
  5. nein, die meldung is nu weg ::)

    48 kb, doch so viel..... :p

    ab welcher grösse des speichervelusts kann man die platte nciht mehr verwenden?
     
  6. ;D
    kommt immer auf deine Risikobereitschaft an.
    Eine Prüfung mit dem Tool vom Festplattenhersteller wäre übrigens viel aussagenswerter als die windows-eigene Datenträgerüberprüfung.
     
  7. Das stimmt zwar, aber Hersteller Tools finden aber nicht mehr als Chkdsk von Windows
     
  8. ;D
    @Friese,
    und schon wieder was dazu gelernt !
    Einzig die Frage bleibt noch: warum machen sich die Hersteller dann noch die Mühe ihre eigenen Tools anzubieten ? Womöglich weil diese Tools nicht unter Windows laufen?
     
Die Seite wird geladen...

Konsistenzprüfung Festplatte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Konsistenzprüfungs Fehler Windows XP Forum 31. Juli 2006
Konsistenzprüfung beim Starten !? Windows XP Forum 8. Juli 2006
Konsistenzprüfung nur bei Antivirenprogramm Windows XP Forum 1. Aug. 2005
Konsistenzprüfung bei WinXP (Konsistenz; chkdsk) Windows XP Forum 6. Nov. 2004
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr