Kontextmenü bei neuem Datenträger

Dieses Thema Kontextmenü bei neuem Datenträger im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von jüki, 21. März 2007.

Thema: Kontextmenü bei neuem Datenträger Wurde mir heut schon eine Frage erschöpfend beantwortet, versuche ich es gleich noch einmal. Wenn ich zum Beispiel...

  1. Wurde mir heut schon eine Frage erschöpfend beantwortet, versuche ich es gleich noch einmal.
    Wenn ich zum Beispiel einen USB- Stick anstecke, erscheint ein Kontextmenü, womit ich den Datenträger öffnen möchte.
    An erster Stelle steht -unvermeidlich- der WMP. Und der ist doch wahrlich zu nichts nütze.
    Wenn man nun zu schnell klickt, was mir des Öfteren passiert, versucht nun dieser Bastard Windows Media Player eben gleich mal eine Setup.exe abzuspielen - was natürlich nicht gelingt.
    Ich guck mich da immer um, ob meine Frau in der Nähe ist - wenn nicht, fluche ich leise und beende diesen Unsinn.
    Gibt es eine Möglichkeit, diesen WMP dauerhaft aus diesem Menü rauszuschmeißen?
    Ich wäre da für Hinweise recht dankbar.
    Jürgen
     
  2. @PCDpan_fee

    Denke er möchte den MP aus dem Menü entfernen, den Autostart aber nicht deaktivieren.
    Das ist warscheinlich in der Registrierung zu finden, wo weis ich aber auch nicht.
     
  3. Ja, das stimmt, @Andreas.
    @pan_fee - ich möchte diese Autostart- Funktion nicht generell abschalten. Nur eben diesen Windows Media Player dort aus dem Angebot heraus nehmen. Oder zumindest von der Ersten Stelle verschieben.
    Und da fand ich bis jetzt keine Möglichkeit - auch nicht in diesem Tipp:
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=827
    Wobei ich einer Manipulation der Registry im Pfad
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ SOFTWARE\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ AutoplayHandlers
    die größten Chancen einräumen würde.
    Allerdings, blind will ich da nicht gerne herum manipulieren.
    Jürgen
     
  4. achso ... ::)

    ich glaube, dafür sind diese Einträge zuständig

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\AutoplayHandlers\Handlers
    MSPlayCDAudioOnArrival
    MSPlayDVDMovieOnArrival
    MSPlaySuperVideoCDMovieOnArrival

    ob es nur einen Eintrag betrifft oder alle, weiß ich leider nicht. :-X
    Du könntest es so versuchen; sichere die Einträge (exportieren) und lösche diese dann. Sollte es nicht zum gewünschten Erfolg führen, kannst du die exportierten Reg.-Datei wieder einspielen.

    Manche geänderten Registry-Einträge brauchen einen Systemneustart, um die Änderung zu sehen, ob dazu Handlers gehört weißt ich leider auch nicht.

    pan_fee
     
  5. Vielen Dank. liebe Fee, -
    Ich habe da einiges mehr löschen müssen. natürlich nicht, ohne zuvor zu sichern.
    Das alles mußte entfernt werden:

    MSPlayCDAudioOnArrival
    MSPlayDVDMovieOnArrival
    MSPlayMediaOnArrival
    MSPlaySuperVideoCDMovieOnArrival
    MSPlayVideoCDMovieOnArrival
    MSRipCDAudioOnArrival
    MSWMDMHandler
    MSWMPBurnCDOnArrival

    Dabei entfernte ich alles, was rechts solche Einträge aufwies:

    [​IMG]

    Der Erfolg sieht so aus:

    [​IMG]

    Nicht sonderlich elegant, ja?
    Vielleicht genügt es, einen Teil der fast identischen Einträge zu löschen? Ich mache das bar jedweden Wissens - nach der Methode trial and error.
    Scheint etwas kompliziert zu sein.
    Jürgen
     
  6. :1
    vielleicht mußt du direkt den kompletten Unterschlüssel (Ordner) löschen, nicht nur das rechte Fenster.

    :(

    nee

    ich glaub, du solltest die Unterschlüssel sichern und komplett löschen (MSPlayCDAudioOnArrival, MSPlayDVDMovieOnArrival, MSPlayMediaOnArrival, etc., also alle, die hinten mit OnArrival enden).

    Bin mir aber nicht sicher, vergiss bloß die Sicherung nicht ;)

    pan_fee
     
  7. upssss,
    da hab ich mich mal wieder mißverständlich ausgedrückt.
    Nein, ich hab schon die kompletten Ordner gelöscht. Erst die, welche Du zuerst anführtest. Da war das Problem aber eben nicht gelöst - also habe ich in alle Ordner geschaut. Und wenn diese dann den obigen Inhalt hatten, eben diese Ordner gelöscht. So sieht es nun aus:

    [​IMG]

    Jürgen
     
  8. leider weiß ich auch nicht mehr weiter, vielleicht mußt du noch
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\AutoplayHandlers\EventHandlers
    den richtigen Eintrag editieren :-X

    das hier hab ich noch gefunden:
    http://www.primacom.net/~z6295510/tweakuixp.html#d140

    AutoPlay - Anwendungen (Handlers)
    ab Table 5-21

    pan_fee
     
  9. Das muß ich mir genauer und in Ruhe anschauen, die ich gegenwärtig nicht habe, wird erst kommende Woche. Aber der Link von Primacom - dort sieht es erst mal recht erfolgversprechend aus. Zumindestens einigermaßen lehrreich.
    Danke erst einmal, ich meld mich dazu sicher kommende Woche noch einmal!
    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

Kontextmenü bei neuem Datenträger - Ähnliche Themen

Forum Datum
'play to' nicht mehr im Kontextmenü Windows 8 Forum 8. Aug. 2015
Kontextmenue funktioniert nicht mehr Windows 8 Forum 15. Juni 2015
32 bit Einträge in 64 bit Kontextmenü zeigen Windows 7 Forum 13. Apr. 2015
Kontextmenü von Dateien ( Dateiendungen) bearbeiten, aber wie? Windows 7 Forum 21. Juni 2014
Kontextmenü - Autostart Windows 7 Forum 10. März 2014