Kontextmenü beim OE6 anpassen

Dieses Thema Kontextmenü beim OE6 anpassen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von OrmEmbar, 11. Okt. 2008.

Thema: Kontextmenü beim OE6 anpassen Meine Frage ist so ähnlich gelagert wie der Beitrag von Chris1973 vom 18.07.07 Beim Ordner-gelöschte Objekte- habe...

  1. Meine Frage ist so ähnlich gelagert wie der Beitrag von Chris1973 vom 18.07.07
    Beim Ordner-gelöschte Objekte- habe ich im Kontext die Option:Ordner leeren,bei den anderen Ordnern,insbesondere-Junkmail-(erstellt von Zonelabs)geht das nicht.
    Das ist insofern nervig,das ich die dortigen Mails nur sichten bräuchte und sie dann in einem Rutsch löschen könnte.
    Weiß jemand einen Rat,habe zwar schon selbst die halbe Registry durchforscht,aber nichts entsprechendes gefunden.Bei jemand,der das-große-Outlook hat,habe ich solches gesehen.
     
  2. Afaik geht das nicht, aber der Weg

    - Ordner anklicken
    - STRG + A
    - SHIFT + ENTF
    - ENTER

    ist nun wirklich nicht lang....
     
  3. Danke twoday
    Ja das geht mir schnell genug-außer,daß ich halt als letzte Aktion -j- drücken muß,da bei mir standartmäßig die-Nein-Taste unterlegt ist.
    War ja nur so die Frage(siehe mein Motto),weil sich in Win vieles über die Reg. einstellen läßt.Habe dort wie schon gesagt für OE keine Shell-Einstellungen gefunden.
     
Die Seite wird geladen...

Kontextmenü beim OE6 anpassen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kein Kontextmenü beim Rechtsklick auf Start Windows XP Forum 21. Dez. 2008
'play to' nicht mehr im Kontextmenü Windows 8 Forum 8. Aug. 2015
Kontextmenue funktioniert nicht mehr Windows 8 Forum 15. Juni 2015
32 bit Einträge in 64 bit Kontextmenü zeigen Windows 7 Forum 13. Apr. 2015
Kontextmenü von Dateien ( Dateiendungen) bearbeiten, aber wie? Windows 7 Forum 21. Juni 2014