Kontrolle von Software

Dieses Thema Kontrolle von Software im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Durden, 16. Aug. 2007.

Thema: Kontrolle von Software Hi Auch wenn dieses Thema nicht neu ist, wollte ich mal folgendes bei euch nachfragen: Ich führe eine Studie durch,...

  1. Hi

    Auch wenn dieses Thema nicht neu ist, wollte ich mal folgendes bei euch nachfragen: Ich führe eine Studie durch, bei der mittels einem Programm auf einem handelsüblichen Rechner mit Windows eine Augabe dargeboten wird. Sehr wichtig ist hierbei das Timing, d.h. wann werden welche Stimuli präsentiert. Um dies zu maximieren, möchte ich gerne auf jedem Rechner, auf dem die Studie durchgeührt wird, gewährleisten, daß ausser dem Präsentationsprogramm keine unnötigen Prozesse/Programme im Hintergrund laufen. Wie kann ich eine Datei erstellen, die ich bei jedem Windows-Start ausführe und die dann die von mir festgelegten Programme ausschaltet. D.h. ich möchte eine Art Profil erstellen welches ich gezielt abrufen kann.
    Vielen Dank!
    Durden
     
  2. Damit das Programm schneller reagiert, könnte man es z.B. mit dem DOS-Start-Befehl aufrufen und eine höhere Priorität zuweisen.
    In einer Batch-Datei (.bat) die Zeile:
    start /high programmname.exe
    einfügen und die Datei dann starten.

    Statt /high kann auch /realtime angegeben werden. Dann kommt aber kaum ein Prozess, auch das System nicht mehr an diesem Programm vorbei. Es sollte dann nicht zu viel CPU-Last erzeugen, weil sonst der PC unbedienbar wird (testen).
     
Die Seite wird geladen...

Kontrolle von Software - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzwerk/Internet Zugriffskontrolle Software gesucht - keine PF !!! Windows XP Forum 8. Feb. 2005
Zeitkontrolle in CD Menu Pro Windows XP Forum 30. Juni 2013
Instanzenkontrolle Windows XP Forum 5. Dez. 2012
Facebook: Login-Kontrolle Windows XP Forum 2. Juli 2012
Echtzeitkontrolle bei ClamWin? Firewalls & Virenscanner 27. Apr. 2009