kostenlose second-level Domains

Dieses Thema kostenlose second-level Domains im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von polizei, 31. Juli 2006.

Thema: kostenlose second-level Domains hiermit möchte ich Sie auf Herrn xxxxxx aufmerksam machen. Herr xxxxx ist ganz schön gerissen, er betreibt viele...

  1. hiermit möchte ich Sie auf Herrn xxxxxx aufmerksam machen. Herr xxxxx ist ganz schön gerissen, er betreibt viele schöne Internetseiten welche miteinander vernetzt sind. z.B. www.preisefinden.de wo er hin und wieder durch einen hübschen Werbebanner oben rechts auf kostenlose second-level domains aufmerksam macht. Selbstverständlich gehört Herrn xxxxxxx auch diese Seite auf welche man kommt, wenn man den Banner anklickt. Ich habe vor geraumer Zeit sein Angebot angenommen, und mir 2 kostenlose Domains registriert. Leider habe ich keine Hardcopy der Seite ausgedruckt. 4 Wochen später waren die kostenlosen Domains mit einem wunderschönen Sternchen versehen, welcher auf Setupkosten in Höhe von 6,50 verwies. Diese hat der Herr xxxxxx natürlich genutzt um mir 2 schöne Rechnungen zu senden. Dar ich diese Rechnungen ersteinmal angezweifelt habe um die Rechtmässigkeit zu prüfen, habe ich nicht sofort bezahlt. Nach nur 7 Tagen hat der Herr xxxxxx mir 2 Zahlungserinnerungen zukommen lassen, welche einen Kostenaufwand von je 4,50 ? zur Folge hatte. Mahnkosten hatte Herr xxxxxx aber garnicht in seinen AGB`s oder Preislisten aufgeführt. Auch hier habe ich ersteinmal widersprochen. Daraufhin erklärte mir der nette Herr, das Mahngebühren im öffentlichen Bereich seiner Seite nichts zu suchen hätten und ich die Mahnkosten ja einsehen könnte, wenn ich mich als Kunde eingelogt habe. 2 Tage später sah Herr xxxxxx aber aus irgendeinem Grund die Notwendigkeit Mahngebühren in seine AGB`s zu schreiben. Auch die Tatsache, daß jede second-level domain, die man über Herrn xxxxx Seite www.vu.vc registriert, mit jeder erneuten Umleitung auf eine andere Adresse jedesmal erneut 6,50 Update-gebühren zu Gunsten Herrn xxxxxx erzeugt, zeigt eindrucksvoll wie Geschäftstüchtig dieser Mann ist. Durch diese Tatsache wird die ursprünglich kostenlose Domain zu einer der teuersten Domain die man sich registrieren kann. Herr xxxxxx betreibt auch Seiten die kein Impressum benötigen, wie z.B. www.suchmaschinenbox.de oder www.vu.vc Die Geschäftssitze verteilt Herr xxxxxx, XXXXXXXXXX
    anscheinend quer durch Europa z.B. Ungarn, England und Deutschland. Ich halte es für dringend erforderlich die Geschäftspraktiken von Herrn xxxxxx mal genau unter die Lupe zu nehmen und hier ein paar klare Worte an Ihn zu richten.

    Mit freundliche Grüßen

    Polizei :knuppel2:

    * Adresse und Name entfernt *
     
Die Seite wird geladen...

kostenlose second-level Domains - Ähnliche Themen

Forum Datum
? Reservierung des kostenlosen Upgrade auf Windows 10 Windows 10 Forum 3. Juni 2015
kostenloses Backup Firewalls & Virenscanner 25. Mai 2014
Kostenloses Partitionsprogramm: Easeus Partition Master Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 4. Juni 2010
Ashampoo Photo Commander 7 – Kostenlose Vollversion Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Apr. 2010
Nero 9.4.12.708b Lite - Kostenloses Brennprogramm Windows XP Forum 30. März 2010