LAN-Dose

Dieses Thema LAN-Dose im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von frankfurter, 30. Mai 2007.

Thema: LAN-Dose Hallo zusammen, ich habe eine Frage an die Netzwerk Fachleute unter euch. In meinen Büro ist eine LAN-Dose...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage an die Netzwerk Fachleute unter euch.

    In meinen Büro ist eine LAN-Dose installiert. An dieser ist mein PC angeschlossen. Jetzt müßte ich ab und an
    auch mit meinen Laptop ans Netz und zwar gleichzeitig. Die Installation einer  zweiten Netzwerkdose wäre zuviel Aufwand. Deshalb meine Frage ob die folgende Konstellation technisch möglich ist.

    Mit einen geeigneten Kabel von der Netzwerkdose auf einen Switch. Und an dem Switch dann Laptop und PC anschliessen.

    Könnte das so funktionieren ?

    Vielen Dank im voraus für eure Antworten

    Jojo
     
  2. Ja.
     
  3. Musst vielleicht noch nachschauen ob feste IP-Adressen vergeben wurden oder ob IP- und DNS auf automatisch beziehen eingestellt ist.

    Walter

    ???
     
  4. Als Admin würde ich dir auf die Finger hauen, wenn du deinen Privatrechner an einem Firmennetzwerk anschliesst - ich würde mir da vorher die Genehmigung holen.

    Gruss
    twoday
     
  5. In meinem Büro darf ich keinen zweiten PC anschließen? :-[
    Wie kommst Du darauf? ???
    Haust Du mich jetzt auch :knuppel2: ;D

    Und was, wenn er selber der Admin in seinem Büro ist?
    Muss er sich dann selber auf die Finger hauen :knuppel2: :2funny:

    :smitten: :smitten: :smitten:
     
  6. Ich haue hier niemanden (auch, wenn mir bei manchen Leuten danach wäre) - ich weise lediglich darauf hin, dass man sich mit solchen Aktionen durchaus Ärger einhandeln kann.

    Gruss
    twoday
     
  7. @twoday

    Hier steht weder was von Firmennetzwerk noch von Privatrechner.
    Du interpretierst, das es so wäre.
    IMHO

    Den Hinweis auf eventuelle Konsequenzen könnte man sicher auch dezenter ausdrücken ;)

    Nichts für ungut.