LAN-Festplatte

Dieses Thema LAN-Festplatte im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Tatonga, 19. Sep. 2006.

Thema: LAN-Festplatte Hi Ich besitze 2 Rechner und einen Laptop. Ein Rechner läuft unter Linux für das Internet und der andere und das...

  1. Hi

    Ich besitze 2 Rechner und einen Laptop. Ein Rechner läuft unter Linux für das Internet und der andere und das Laptop haben Win Xp, Der XP Rechner ist in reiner gewerblicher Nutzung und das Laptop ist für Präsentation beim Kunden. Ich will mir eine LAN Festplatte kaufen und mit allen Rechnern kabelgebunden auf die Festplatte zugreifen können. Das wichtige dabei ist, dass 100% gewährleistet ist, das weder der Laptop oder der XP Rechner auf das Internet zugreifen können bzw. vom Internet auf sie zugegriffen werden kann. Wäre für Hard- und Software Installationsbeispiele sehr dankbar.

    mfg

    Marco
     
  2. Hi

    Wie sieht denn deine bisherige Lan Austattung aus?
    Wählt sich der eine Rechner direkt ein oder benutzt du einen Router?

    Gruß, Michael
     
  3. Wenn die Verbindung über einen Router zustande kommt dürfte das kein Problem sein. Die meisten NAS-Server haben imho einen FTP-Dienst. Du müsstest dann nur noch die Ports freigeben und forwarden.

    Gruß
    Christian
     
  4. Eine bisherige Verbindung der einzelnen Rechner untereinander besteht nicht. Der Linux Rechner geht mittels Powerline und anschließend über einen Router ins Internet. Wenn ich es aus PCDReitz Thread richtig verstanden habe, muss ich das NAS an den Router anschließen, somit hätte aber der XP Rechner und der Laptop keinen Zugang auf die Festplatte, da ich den XP Rechner und den Laptop nicht an den Router anschließen kann (Dieser ist im Keller und mein Büro ist im 2. Stock des Hauses). Würde es nicht schon reichen, wenn ich an das NAS einen Hub anschließe und diesen dann wiederum mit jedem Rechner verbinde? Entschuldigung für die blöden Fragen, aber Netzwerktechnisch bin ich absoluter Neuling.

    mfg Tatonga
     
  5. Es müssen alle Rechner im selben Netzwerk sein. Den NAS-Server den XP Rechner und den Laptop in ein Netzwerk zu stecken bringt das ganze ja nicht ins Internet.

    Gruß
    Christian