LAN verschiedene IP-Adressen auf Knopfdruck?

Dieses Thema LAN verschiedene IP-Adressen auf Knopfdruck? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von FCN_Muc, 1. Juli 2005.

Thema: LAN verschiedene IP-Adressen auf Knopfdruck? Mein OS: XP Home - Mein PC: ein Laptop 1,2 GHz - mein Problem: ich möchte den Laptop nicht nur zu Hause im eigenen...

  1. Mein OS: XP Home - Mein PC: ein Laptop 1,2 GHz - mein Problem: ich möchte den Laptop nicht nur zu Hause im eigenen Netzwerk nutzen, sondern auch in der Arbeit und bei Freunden. Bisher habe ich bei der LAN-Verbindung unter TCP/IP immer manuell die nötige Adresse fest eingegeben, z.B. zu Hause 192.168.0.1 (SubnetMaske wie üblich 255.255.255.0), jetzt haben aber die Freunde manchmal ihr Netzwerk mit Adressen wie 196.164.0.xxx oder 194.xxx.xxx.xxx aufgebaut, der Arbeitsplatz sogar 128.xxx.xxx.xxx. Das heißt also, ich gebe jedesmal, je nachdem, wo ich bin, eine entsprechend freie Adresse ein, dann Neustart, dann werde ich erst im entsprechenden Netzwerk erkannt. Mach ich hier etwas falsch? Wenn ich die IP ändere, dann spielt es keine Rolle, unter welchem Namen ich mich bei meinem Laptop anmelde, alle Benutzerkonten haben die gleiche IP (hab es schon mit den Hardware-Profilen getestet, das gleiche). Ich suche eine Möglichkeit, wie ich praktisch auf Knopfdruck die IP ändere, je nachdem, bei wem ich mich mit meinem Laptop aufhalte, ohne dieses manuelle Brimborium. Bei WLAN gibt es entsprechende Software. Oder soll ich mir verschiedene *.reg Dateien aufs Desktop legen, die in der Registry die entsprechenden IP-Einträge ändern, erfordert aber auch->nen Neustart? Verschiedene LAN-Verbindungen (LAN1 bis LAN9), geht das überhaupt? Wenn ich unter Google suche, bekomme ich zwar Hinweise zu den WLANs, hab aber noch nichts zu meinem Problem: verschiedene LAN TCP/IP Adressen auf einem Rechner - umschaltbar gefunden. Geht das nur mit einem Trick? Wie erhält jedes Benutzerkonto seine eigene IP? Mach ich einen gedanklichen Fehler? Die Freunde und die Arbeitsstelle zu überreden, sich auf einen einzigen IP-Adressraum zu einigen, kann ich vergessen!
    Bitte um Hilfe
     
  2. Schonmal was von DHCP gehört ?
    Oder kommt das nicht in Frage ?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Einfach mal unte TCP/IP Einstellungen auf Erweiter gehen und unter IP Einstellungen mehrere
    IP Adressen eintragen. XP kann bis zu 16 verschiedene IP Adressen/Karte verwalten!
    Gruß
    Harry
     
  4. Danke für die bisherigen Tipps:
    Mit DHCP klingt in der Ausführung etwas zu kompliziert, in der Firma vielleicht gut machbar, aber nicht unter den Freunden: hier geht es nur darum, Dateien oder ähnliches auszutauschen, Multiplayermässig zu spielen, Musik auf mehreren Rechnern zu machen (ich leg ein Drumkit auf mein Keyboard, der andere Spezl geht midimäßig vom Keyboard in den PC und dessen PC hat noch einige Synthis laufen) u.ä.
    Ich probier mal den Tipp mit den 16 verschiedenen IP-Adressen unter ERWEITERT, komisch, hab ich echt total übersehen.

    Dennoch beiden Tipp-Gebern ein vergelt's euch Gott ;-)
     
  5. hat je auch jeder einen DHCP-Server rumstehen... :eek:
     
Die Seite wird geladen...

LAN verschiedene IP-Adressen auf Knopfdruck? - Ähnliche Themen

Forum Datum
3 Veschiedene Wlan-Netzwerke mit verschiedener IP-Adressen Konfiguration? Netzwerk 8. Apr. 2007
Task view verschiedene Desktops Windows 10 Forum 8. Sep. 2015
Notebook - viele verschiedene Blue Screens Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Dez. 2014
Migration zwischen verschiedenen Benutzerkonten? Windows 8 Forum 21. Sep. 2014
Artikel: Eingabe-Lags bei verschiedenen Spielen unter Windows 8.1 Windows XP Forum 25. Okt. 2013