Lange Webadressen als Quellenangaben in Fussnoten richtig darstellen

Dieses Thema Lange Webadressen als Quellenangaben in Fussnoten richtig darstellen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Hinnerk, 3. Okt. 2009.

Thema: Lange Webadressen als Quellenangaben in Fussnoten richtig darstellen Mir raucht der Kopf! In einer schriftlichen Ausarbeitung sollen die Quellen auf jeder Seite als Fußnoten erscheinen....

  1. Mir raucht der Kopf!
    In einer schriftlichen Ausarbeitung sollen die Quellen auf jeder Seite als Fußnoten erscheinen. Bei sehr langen Webadressen die länger sind als eine Zeile, trennt Word 2003 dén jeweiligen Direktlink mit einem Bindestrich. Dieser Bindestrich läßt sich nicht entfernen! So kann diesem Link nicht gefolgt werden, da der Bindestrich natürlich mit in die Adresszeile des Browsers kopiert wird.
    Gibts da evtl. in Word irgendwo eine Option, wo ich die Trennung von Weblinks in der Fußzeile abschalten kann?
     
  2. Ich habs zwischenzeitlich selbst herausbekommen: Man muß am Ende der Zeile, also da wo die Trennung gewüscht wird, mit der Tastenkombination [Strg -] den Trennungsstrich unterbinden. Das soll man erst einmal wissen!
     
Die Seite wird geladen...

Lange Webadressen als Quellenangaben in Fussnoten richtig darstellen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fährt nicht hoch und langer Start Windows 10 Forum 5. Aug. 2015
Start dauert lange Windows 10 Forum 30. Juli 2015
Systemstartreparatur läuft lange Windows 7 Forum 18. Mai 2015
Shutdown dauert sehr lange, weil noch ein Programm geschlossen werden muss Windows 7 Forum 7. Apr. 2015
druckwarteschlange abhängigkeiten http fehlt windows 7 Windows 7 Forum 29. Aug. 2014