Langer Piepton beim Start

Dieses Thema Langer Piepton beim Start im Forum "Hardware" wurde erstellt von Amitl, 24. Okt. 2004.

Thema: Langer Piepton beim Start Hallo, seit einiger Zeit hörte ich ab und zu einen Dauerton etwa zwei-drei Sek. nachdem ich den Startknopf gedrückt...

  1. Hallo, seit einiger Zeit hörte ich ab und zu einen Dauerton etwa zwei-drei Sek. nachdem ich den Startknopf gedrückt habe. Dies kommt jetzt immer öfter vor.

    Wenn ich aber dann während dieses sirenenartigen Tons den Reset-Knopf betätige, dann beginnt der Rechner sofort anständig hochzufahren. Während des Betriebs sind keinerlei Störungen zu verzeichnen!

    Was könnt' das denn sein?

    Danke euch
     
  2. BIOS-Signale AMI-BIOS
    ---------------------

    1x kurz - Kein Fehler alles in Ordnung

    1x durchgehend - Netzteil defekt

    1x - Dram Refresh fehlerhaft ? falsche BIOS-Einstellung oder Mainboard defekt

    2x - Parity Fehler ? Speicher defekt

    3x - 64 KB Basis-Speicher defekt. Fehler innerhalb der ersten 64 KB

    4x - System-Timer (Timer 1) defekt

    5x - Prozessor defekt

    6x - Tastatur-Controller defekt (8042-Baustein/A20 Gate). Prozessor kann nicht in den Proteced-Mode schalten

    7x - Fehler im virtuellen Mode

    8x - Grafikspeicher nicht ansprechbar Grafikkarte defekt, oder nicht eingebaut.

    9x - ROM-BIOS Checksumme nicht korrekt ROMs defekt, oder nicht richtig updated.

    10x - CMO Shutdown-Register - CMOS kann nicht gelesen/geschrieben werden

    11x - L2 ? Chache auf Mainboard defekt


    -------------------------
    BIOS-Signale PHOENIX-BIOS
    -------------------------

    1x-1x-3x - CMOS-Fehler beim schreiben

    1x-1x-4x - BIOS ROM Checksumme fehlerhaft

    1x-2x-1x - System Timer defekt

    1x-2x-2x - DMA-Controller defekt

    1x-2x-3x - DMA-Controller defekt (Page-Register)

    1x-3x-1x - DRAM Refresh fehlerhaft ? Falsche BIOS-Einstellung oder Board defekt

    1x-3x-3x - 64 KB Basis-Speicher defekt. Fehler innerhalb der ersten 64 KB (Speicherchip oder Datenleitung)

    1x-3x-4x - 64 KB Basis-Speicher defekt. Fehler innerhalb der ersten 64 KB (Logikchip-Fehler)

    1x-4x-1x - 64 KB Basis-Speicher defekt. Fehler innerhalb der ersten 64 KB (Adressleitung)

    1x-4x-2x - 64 KB Basis-Speicher defekt. Fehler innerhalb der ersten 64 KB (Parity-Logik)

    2x-x-x - 64 KB Basis-Speicher defekt.

    3x-1x-1x - MASTER DMA-Register defekt

    3x-1x-2x - SLAVE DMA-Register defekt

    3x-1x-3x - MASTER INTERRUPT ? Register defekt

    3x-1x-4x - SLAVE INTERRUPT ? Register defekt

    3x-2x-4x - Tastatur-Controller defekt

    3x-3x-4x - Grafikkarten-Speicher defekt

    3x-4x-1x - Grafikkarte kann nicht installiert werden ( fehlt oder Chip defekt)

    3x-4x-2x - Grafikkarten-Controller defekt

    4x-2x-1x - Timer-Interrupt fehlerhaft

    4x-2x-2x - Shutdown-Funktion fehlerhaft

    4x-2x-4x - Unerwarteter Interrupt im Proteced Mode

    4x-3x-1x - DRAM-Fehler oberhalb der ersten 64 KB RAM

    4x-3x-3x - Timer defekt (Timer 2)

    4x-3x-4x - Echtzeituhr defekt

    4x-4x-1x - Serieller Port defekt

    4x-4x-2x - Paralleler Port defekt

    4x-4x-3x - Co-Prozessor-Fehler


    -----------------------
    BIOS-Signale AWARD-BIOS
    -----------------------

    1x kurz - Kein Fehler

    1x lang - Speicherproblem, Module sitzen nicht richtig oder sind oxydiert

    1x lang 2x kurz - Videoproblem, Grafikkarte defekt oder sitzt nicht richtig; gegebenenfalls austauschen

    1x lang 3x kurz - Bis Version 1.6: EGA-Speicherfehler, ab Version 3.03: Tastatur-Kontroller-Fehler, ab Version 4.5: Fehler an der Grafikkarte

    2x kurz - Kleiner Fehler, der meistens auf dem Monitor angezeigt wird. Dann anhand der Fehlermeldung überprüfen, beheben oder durch das Drücken von F1 der Bootvorgang fortsetzen.


    aus http://www.geizkragen.de/forum/das-...tuecken-f15/temporaeres-bios-problem-p156478/

    edit: harry war schneller ;)
     
  3. Hallo,

    Wie hört sich der Ton genau an: ein einzelner langer, in der Höhe gleichbleibender Ton? Oder ein Sirenenton (Martinshorn)?
    Bei letzterem diagnostiziert das BIOS einen Lüfterausfall, zu hohe Temperaturen oder unnormale Spannungen des Netzteils.
     
  4. Ja, den Martinshornton kenne ich von unserem alten Rechner, bevor wir den Lüfter austauschen mussten, ist klar. Aber das ist ein langer, gleichbleibender jetzt. Ich habe sogar schon ein anderes Netzteil dringehabt, ohne Erfolg.
    Das Board ist ein KT 7-RAID, sollte es wirklich langsdam den Geist aufgeben?
    Wenn ich nicht Reset drücke, piepst es ewig weiter. Früher haben wir dann erst mal den Strom abgeschaltet um es zu beenden. Irdenwann hat unser Soph entdeckt, dass RESET bewirkt, dass das Piepsen unterbrochen und quasi ein neues Hochfahren erzwungen wird.
     
Die Seite wird geladen...

Langer Piepton beim Start - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fährt nicht hoch und langer Start Windows 10 Forum 5. Aug. 2015
Testversion verlängern Windows 7 Forum 11. Jan. 2009
Immer längere Startzeiten Windows 7 Forum 29. Mai 2013
USB-DVD-Brenner an längerem Kabel Windows XP Forum 15. Jan. 2013
Meldungen beim Herunterfahren länger anzeigen Windows 7 Forum 26. Juli 2012