Langsamer Netzwerkdrucker unter XP der zweite!

Dieses Thema Langsamer Netzwerkdrucker unter XP der zweite! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von ealstan, 26. März 2005.

Thema: Langsamer Netzwerkdrucker unter XP der zweite! Hallo alle zusammen, google brachte mich auf die Idee mein Problem hier zu posten, da keine adäquate Antwort zu...

  1. Hallo alle zusammen,

    google brachte mich auf die Idee mein Problem hier zu posten, da keine adäquate Antwort zu finden war.

    Die Hardware:
    lokales LAN von 2 Rechnern über Draytek Vigor 2600 mit TP Verkabelung.
    Rechner 1: W98 SE, AMD K6/2 550, 256k RAM mit Drucker Canon PIXMA IP3000, LevelONE Ethernet 10Mbit(Realtek)
    Rechner 2: WXP-Professional, Intel PIII 600, Asus P2B, 384k RAM, LevelONE Ethernet 10Mbit(Realtek), Wichtig: Nur XP, AutoCAD2004, Acrobat5.0 und der Druckertreiber sind hier installiert, KEIN INTERNET direkt möglich, da kein Gateway konfiguriert!

    Für Rechner 2 Drucker von 1 als Netzwerkdrucker eingerichtet. Funktionierte alles wunderbar, bis gestern. ???

    Das Problem: einfach so wird auf einmal bei Start eines Druckvorganges auf Rechner 2 die betreffende Anwendung blockiert (Sanduhr-Mauszeiger). Der Taskmanager setzt den Status auf Keine Rückmeldung. Prozessorauslastung bleibt 0-2%, der Leerlaufprozess bekommt 97% davon, auch keine Netzwerkaktivität. Es tut sich also gar nix!!!

    So nach 10-20 Min. erscheint das Druckdialogfenster, kurz vorher gibt es einen Peak von 20% in der CPU-Auslastung und der Task wird wieder auf Status Wird ausgeführt gesetzt. Jede Änderung der Einstellungen hier erzeugt allerdings wieder eine Blockade von 10-20 Min.

    Klickt man OK ebenso, aber nach der besagten Zeit gibt es zusätzlich einen kurzen Peak in der Netzwerkaktivität, der Druckauftrag erscheint daraufhin in der Wartesschlange auf Rechner 1 und der Ausdruck erfolgt zügig.

    Folgendes habe ich schon ohne Erfolg ausprobiert:
    1. alle möglichen Systemwiederherstellungspunkte
    2. Deaktivierung der Bandbreitenbeschränkung des QoS-Service
    3. Entfernen des Registryeintrages für die Suche nach geplanten Tasks im Netzwerk.
    4. Netzwerkzugriffsteurung mit IEEE 802.1X deaktiviert
    5. Halb- oder Vollduplexbetrieb
    6. Netzwerkkarte neu installiert
    7. Drucker auf Rechner 2 neu installiert
    (zu 2. u. 3. siehe http://www.gepanet.com/xp_netzwerk_beschleunigen.htm)

    Ich bin total ratlos und finde das Problem sehr skurril, da z.B. Datenaustausch ohne weiteres funktioniert und nirgendwo Fehlermeldungen auftreten. Für XP scheint alles bestens zu funktionieren. Allerdings ist es jetzt nach den Problembehebungsversuchen so, dass der Explorer auf 2 etwas länger braucht, um ein Verzeichnis auf 1 zu öffnen. Kopieren und Einfügen laufen allerdings normal, zwar nur mit 46% Bandbreite bei einseitigem Datentransfer, aber immerhin akzeptabel.

    DAS IST KEIN VERFRÜHTER APRILSCHERZ!!!! ;)

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe

    Ich wünsch allen frohe Ostertage. ;D
    Daniel
     
  2. Hallo,

    Problem gelöst.
    Hab einen alten Rat befolgt:

    Wenn man wieder alles nicht klappt, neu installieren!!!!

    Jetzt läuft wieder alles.

    Hatte vorher das Update von W98SE auf XP entfernt und schon lief unter W98SE alles wunderbar. Nur liess sich danach XP nicht mehr als Update installieren.
    Also alles komplett neu.

    Viele Grüsse
    Daniel
     
Die Seite wird geladen...

Langsamer Netzwerkdrucker unter XP der zweite! - Ähnliche Themen

Forum Datum
langsamer netzwerkdrucker Netzwerk 1. Feb. 2005
trotz komplett neuem setup wird pc immer langsamer Windows 10 Forum Montag um 12:22 Uhr
BlueSolei Software macht nicht nur PC Neustart langsamer. Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Juni 2014
Langsamer Rechner neu installiert - Probleme mit Pfaden ?! Windows XP Forum 4. Nov. 2011
PC deutlich langsamer nach der Neuinstaltion von Win7 Windows XP Forum 29. Juli 2011