LANVerbindung:Netzwerkadresse beziehen

Dieses Thema LANVerbindung:Netzwerkadresse beziehen im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von shaki, 27. Apr. 2006.

Thema: LANVerbindung:Netzwerkadresse beziehen nachdem ich mit XoftSpy mein System wieder sauber gemacht habe, erscheint in der Taskleiste das LAN-Icon,das mir...

  1. nachdem ich mit XoftSpy mein System wieder sauber gemacht habe, erscheint in der Taskleiste das LAN-Icon,das mir mittteilt,dass es eine Netzwerkadresse beziehen will.Meine Internetverbindungen stelle ich über ein DSL-Modem her. Wenn ich die LAN-Verbindung deaktiviere, bekomme ich über DSL keine Verbindung.
    Kann es sein,dass seitdem auch das Hochbooten sehr lange dauert?
    Im voraus vielen Dank für die erwartete Hilfe.
     
  2. Gib der LAN-Verbindung eine feste IP-Adresse, oder entferne die Bindung zum TCP/IP-Protokoll.

    DAs booten verlängert sich, weil er nach einem DHCP-Server sucht und nicht findet.
    Und die LAN-Verbindung wird für DSL al Träger benötigt
     
  3. Das der Bootvorgang länger dauert liegt wohl daran, daß die Netzwerkkarte per DHCP eine IP Adresse zugewiesen werden soll.
    In solchen Fällen dauert es nunmal beim hochfahren des PC's länger, weil sich der PC am Netzwerk anmelden möchte.
    Da er hier zuerst eine IP Adresse benötigt wird eben erstmal nachgefragt ob es im Netzwerk jemanden gibt der Ihm auch eine IP Adresse geben kann.
    Falls kein DHCP Server vorhanden ist benötigt der PC auch einige Zeit bis er sich dann eine APIPA Adresse selbst vergibt.
    Dieser gewährleistet nur das der Rechner hochfährt und der User lokal arbeiten kann.
    Im Hintergrund versucht aber der PC weiterhin eine IP Adresse zu bekommen um die entsprechende APIPA Adresse loszuwerden.

    Diesen Fall kann man recht schnell lösen in dem man der Netzwerkkarte eine FESTE IP selbst zu weist.

    Nun weiß ich nicht mehr wie die Sache mit dem PPOE Treibern war, aber soweit ich weiß konnte man der Netzwerkkarte keine feste IP vergeben, da diese ja am DSL Modem angeschlossen ist und somit über den PPOE die IP vom Provider bezieht.
    Berichtig mich falls ich hier falsch liege.
     
  4. Die DFÜ-Verbindung (DSL-Verbindung), bekommt die IP-Adresse vom Provider zugewiesen.
    Die LAN-Verbindung ist die Krücke auf der die DFÜ-Verbindung läuft.
     
  5. windows explorer > extras > ordneroptionen > ansicht > automatisch nach druckern und netzwerkordnern suchen ist deaktiviert?
     
Die Seite wird geladen...

LANVerbindung:Netzwerkadresse beziehen - Ähnliche Themen

Forum Datum
DHCP-Problem / Adresse beziehen Windows XP Forum 4. Feb. 2013
(Wie) kann eine Excel-Formel die eigene Zeile in die Berechnung einbeziehen? Windows XP Forum 6. Nov. 2010
Netzwerkadresse beziehen?eingeschränkte oder keine Konnektivität? Windows XP Forum 18. Jan. 2009
Netzwerkaddresse beziehen Windows XP Forum 24. Sep. 2008
IP Adresse beziehen Windows XP Forum 25. Sep. 2007